Mercedes SL 560 Holz,Geburtstagsgeschenk,Dekupiesäge
1/1
Geschenkideen
Geburtstag
von Alpenjodel
23.09.14 23:07
989 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Mein Spezel hat demnächst Geburtstag und steht voll auf Mecedes. Selber fährt er einen Youngtimer SL 560. Was bietet sich da mehr an als einen SL mit der Dekupiersäge auf Holz zu bringen?

Gesagt getan...


Holz, Geburtstagsgeschenk, Dekupiesäge
4.9 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Grundplatte  Sperrholz  8mm 
Mercedes SL 560  Sperrholz  8mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

Vorbereitung
1/1

Die Vorlage habe ich mir mit CorelDraw erstellt. Die Vorlage habe ich von Harry gestellt bekommen. Es war aber noch einiges an Feintuning daran zu machen um eine brauchbare Vorlage zu erhalten.

Ich fertigte aus der PDF Datei eine Vektorgrafik an und konnte dadurch die Kontur verändern bzw. Geraden und Radien verfeinern. Auch habe ich Öffnungen und Schlitze soweit vergrößert, dass ich beim sägen keine Probleme bekomme und auch alles stehen bleibt was stehen bleiben soll.

Diese Vorbereitungen haben schon ein paar Stunden in Anspruch genommen um ein zufriedenstellende Vorlage zu fertigen. Doch es hat sich gelohnt, finde ich.

2 Aufkleben und bohren

NEXT
Aufkleben und bohren
1/2
PREV

Nach Fertigstellung druckte ich sie mir in der gewünschten Größe aus.

Bevor ich sie jedoch auf das Holz klebte, schliff ich die mit meiner PEX 220 A ab. Dann klebte ich den SL mit einem UHU Klebestift auf.

Nach kurzer Trocknungszeit bohrte ich mit einem 2,0mm Bohrer Löcher für die Innenschnitte. Das waren einige und ich zweifelte ob ich die Geduld aufbringen kann. Ich konnte…

3 Sägen

NEXT
Sägen
1/3
PREV

Nach dem erfolgreichen aussägen ging es an das entgraten. Dafür verwendete ich Schleifpapier und für die kleinen Ecken eine Schlüsselfeile.

Auch diese Arbeit verlangt Geduld und Fingerspitzengefühl. Nun habe ich den SL noch mit Clou Hartöl eingestrichen und nach dem trocknen mit einem Lappen vorsichtig abgerieben.

4 Fertigstellen

NEXT
Fertigstellen
1/2
PREV

Die ovale Tafel für den Hintergrund sägte ich grob auf der Dekupiersäge aus und danach ging es damit an den Tellerschleifer. Nach dem abschleifen noch kurz mit der PEX 220 A über die Oberflächen und dann mit der Holzbeize eingestrichen.

Nach dem trocknen den SL mit Holzleim aufkleben. Zum Schluss klebte ich dann noch das Kennzeichen auf das ich vorher mit einem Plotter ausgeschnitten habe.

Aus Datenschutzgründen meinem Spezel gegenüber habe ich davon jedoch kein Foto gemacht.

16 Kommentare

zu „Mercedes SL 560“

Wenn jemand die Datei des SL 560 braucht, bitte PN an mich.
2014-09-23 23:09:14

Wow, sieht klasse aus. Hast du sehr gut umgesetzt. Und die Beschreibung wie du die Form so verändert hast, das sie sägbar ist, finde ich toll. Wenn einer mal so etwas machen will, ist das eine sehr nützliche Information
Übrigens, ich bräuchte nicht die Datei vom SL 560, sondern das Original (Auto) ;-))
2014-09-24 00:22:54

Fuffy... wer möchte das nicht *lol*

Danke... ;)
2014-09-24 00:29:00

Super!
2014-09-24 05:03:28

eine ganz ganz tolle Idee und Arbeit und gute Tipps in der Beschreibung
2014-09-24 07:59:14

alle Achtung, Klasse
2014-09-24 08:42:02

Eine wunderbare Idee, dein Freund wird sich freuen wie Bolle.
Sehr gute Planung und Umsetzung deiner Arbeit. Als Hintergrund hätte mir persönlich schwarz mehr gefallen - von wegen Kontrast. Aber du hast bestimmt einen Grund für diese Farbauswahl gehabt.
5D
2014-09-24 09:30:44

Sieht echt klasse aus . ist mal ein edles Geschenk. Supi.
2014-09-24 10:19:34

Sieht richtig klasse aus und eine total süße Geschenkidee 5 D
2014-09-24 20:21:17

Klasse passende Idee als Geschenk hast da gemacht ..
2014-09-25 00:21:37

Super Idee 5d
2014-09-25 18:22:47

scheeeeee -ich will meinen Mazda so haben ;)
2014-09-26 19:46:57

Woody, dein Mazda ist schwieriger, der hat ein Dach drauf.... *g*
2014-09-27 22:06:23

So kaputte Autos... so mit ohne Dach... Nö... Der Benz hat was!
2014-10-12 19:56:15

Ja echt, frage mich auch wie man das toll finden kann, halbe Autos und dann sooo teuer *zwinker*
2014-10-12 20:27:16

sehr schön geworden

ja, das erstellen/anpassen der vorlage braucht oftmehr zeit als das sägen und schleifen

da ich gewohnt bin bei meinen vorlagen "das schwarze" zu entfernen, dachte ich beim ersten blick auf deine vorlage: "na dann mal viel spass bei den felgen".
aber so geht's natürlich auch ;-)
2014-10-12 23:29:11

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!