Mensch ärgere Dich nicht! Holz,Spielzeug,Acrylfarbe,Holzbearbeitung (fräsen/sägen/schleifen/bohren/verleimen)
1/1
Holz
Muttertag/Valentinstag
von marhard
11.05.13 13:44
5281 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Wir haben uns dieses Jahr für was selbstgebasteltes zum Muttertag entschieden.
Da wir des öfteren auch Spieleabende machen, ist die Wahl eigentlich recht 
schnell auf ein selbstgebautes Brettspiel gefallen.
Natürlich musste es der Klassiker Mensch ärgere Dich nicht sein.



4.8 5 37

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Buche Leimholz 18mm    800 x 300 
Holzkästchen     
16  Spielfiguren aus Holz    ca. 30 x 15 

Benötigtes Werkzeug

  • Oberfräse
  • Handkreissäge
  • Exzenterschleifer
  • Multischleifer
  • Pinsel
  • Forstnerbohrer 15 mm
  • Brennpeter
  • Acrylfarbe

1 Zeichnen

NEXT
Zeichnen
1/2
PREV

Als erstes habe ich das 80cm x 30cm Brett so angezeichnet dass ein 30cm x 30cm Quadrat entsteht.

Auf diesem Quadrat wurden dann im Abstand von 2cm Linien gezogen die ein Gitter ergeben haben. (Anfangs habe ich noch Linien mit 1cm Abstand gezogen, die eigentlich sinnlos waren, weil die Spielkegel eine Bohrung von 15mm benötigen)

Dann habe ich herumprobiert bis ich die mir am optisch schönste Anordnung der Spielfelder gefunden habe. 

2 Bohren, Fräsen, Sägen, Schleifen

NEXT
Bohren, Fräsen, Sägen, Schleifen
1/7
PREV

So, jetzt einfach die angezeichneten Felder mit einem 15mm Forstnerbohrer ca 3-4mm tief bohren.

In der Mitte die Vertiefung (ca 2-3mm tief) in der das Holzkästchen seinen Platz finden wird fräsen. Das Holzkästchen dient zur Aufbewahrung der Spielfiguren und dem Würfel.

Das 30cm x 30cm Stück jetzt von der Platte sägen. Ich benutzte dazu meine Mini Handkreissäge (WORX Versacut).

Jetzt alle Seiten schleifen...

Da die Spielfiguren jedoch nicht genau 15mm im Durchmesser hatten, haben sie leider noch nicht in die Bohrungen gepasse. Einfach mit nem Multischleifer nachgeschliffen.

3 Feinarbeit ;)

NEXT
Feinarbeit ;)
1/3
PREV

Da ich mit Malen und Brennen eher weniger zu tun habe, übernahm diese Arbeiten meine Frau. ;)

Die einzelnen Spielfelder mit einem gebranntem Strich verbunden, das Kästchen ein wenig verziert und fertig war die Brennarbeit.

Jetzt nur noch die Spielfiguren in 4 verschieden Farben bemalen. Wir haben uns für die klassischen 4 Farben entschieden. Rot, Blau, Gelb und Grün.

So, das wars eigentlich. Fertig ist das Muttertagsgeschenk.

38 Kommentare

zu „Mensch ärgere Dich nicht!“

schön gemacht und beschrieben

wenn ich das richtig sehe hast du den frostner in die of eingespannt. da wäre es sinnvoller gewesen stattdessen einen nutfräser in der passenden stärke zu nehmen - damit bekommt man glatte löcher und die unschönen vertiefungen der zentrierspitze werden vermieden
2013-05-11 14:41:44

Top Spiel haste dort gebaut
2013-05-11 14:42:53

Hach da werden Kindheitserinnerungen wach :)

5 Würfel
2013-05-11 16:02:17

Danke für die sehr guten Bewertungen. :)

@Holzopa:
Ja da muss ich dir recht geben, hatte allerdings keinen Nutfräser in dieser Grösse zur Verfügung. Und ich wollte das Werkzeug verwenden dass ich schon hatte.
Aber für die Zukunft eine durchaus hilfreiche Anmerkung, Danke!
2013-05-11 16:53:55

tolle Idee 5d
2013-05-11 17:21:51

super 5d
2013-05-11 17:50:36

Klasse gemacht und geworden .....
2013-05-11 19:14:06

klasse gemacht
2013-05-11 19:52:25

das ist wirklich gut geworden,tolles Muttertagsgeschenk
2013-05-11 20:30:31

das sieht wirklich klasse aus
2013-05-11 21:39:01

Sehr schön geworden
5D von mir
2013-05-12 07:36:55

Einfach super - da bekommt man glatt Lust sich "mal zu Ärgern" bei einem Spielchen.
2013-05-12 09:41:52

Hallo
sieht sehr gut aus, Holzspielzeug hat doch immer eine besondere Ausstahlung.
2013-05-12 10:13:55

Klasse gemacht.
2013-05-12 12:49:02

Einen Forstnerbohrer in die OF spannen, Glück gehabt das nichts passiert ist. Ideen habt ihr, dafür sind die Dinger nicht gebaut, für die Drehzahlen der Oberfräse benötigt man passendes Werkzeug. Bitte niemals solches Zeugs in die OF spannen.
2013-05-12 13:04:22

Sieht toll aus!
2013-05-12 13:37:53

Ich persönlich liebe ja selbst gebastelte Spiele. Wir haben uns mal an ein Bao-Spiel gewagt. Ich bin echt beeindruckt, wie toll das Spiel von dir ausgearbeitet wurde. Ganz eindeutig: 5d
2013-05-12 14:41:01

Einwandfrei sauber gearbeitet und klasse beschrieben... klare 5 Daumen
2013-05-12 14:44:45

Na den Menschen möchte ich sheen, der das geschenkt bekommt und sich ärgert ;o)

Toll geworden, 5 D
2013-05-12 17:19:14

saubere Areit, hoffe Du musst Dich selbst nicht so oft ärgern
2013-05-12 19:35:37

Super Spielbrett.
2013-05-12 21:30:25

Das ist mal eine saubere Arbeit. Gut geplant und ausgeführt. Da würde ich auch gerne mal ein Spielchen wagen...
2013-05-13 02:01:24

schön, viel schöner als die gekauften plastikvarianten
2013-05-13 11:20:40

Sehr schön umgesetzter Klassiker!
2013-05-13 12:14:51

Toll gemacht. Sowas habe ich noch auf dem Plan.
2013-05-13 15:48:35

toll gemacht
2013-05-13 21:12:41

Schön wenn heute noch in den Familien solche Spiele gespielt werden.
2013-05-14 18:02:15

Sieht wirklich klasse aus und ist ein schönes Mitbringsel nicht nur für passionierte Spieler, sondern auch als Hingucker.
2013-05-16 11:29:27

Toll gemacht
2013-05-22 14:25:11

Das nenn ich ja mal wirklich klasse, und super Idee.
Gefällt mir sogar besser , als das originale auf Pappe.
2013-05-23 18:13:28

Klasse gemacht.Ist in den nächsten Projektplanungen aufgenommen. =(:-)))
2013-05-28 11:35:58

Hab ich mit meinen Kindern auch gern gespielt,daher 5D
2013-06-06 09:18:52

Sehr schön gemacht.
2013-06-22 07:28:35

Sehr schön und gut beschrieben 5 D
2013-12-20 21:40:31

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!