Meine PBD 40 und was dazu gehört (Proj. 3/4)

Meine PBD 40 und was dazu gehört (Proj. 3/4) Heimwerken,Werkstattausstattung,Werkzeug und Zubehör
1/1
Technik
von Baschtler
23.12.12 22:41
2396 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Eine meiner wichtigsten und nicht mehr wegzudenkenden Errungenschaften ist die PBD 40 ! Hierzu hab ich auch ein paar Kleinigkeiten gebastelt bzw. hinzu gefügt :


HeimwerkenWerkstattausstattungWerkzeug und Zubehör
4.4 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40
  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 18 LI-2
  • säge

1 Untertischchen für die PBD 40

NEXT
Untertischchen für die PBD 40
1/2
PREV

wie schon gesagt, bin ich 194cm, weshalb ich die PBD 40 gerne etwas höher als auf der Werkbank haben wollte. Hierzu hab ich aus Resten ein Untertischchen gebastelt, welches das gute Stück um 12 cm erhebt.

2 nur ein Tischchen ? ...nein !

NEXT
nur ein Tischchen ? ...nein !
1/5
PREV

Das Tischchen dient auch als Aufbewahrungsplatz für Winkel, Forstner-Bohrer und Metallbohrer...

"guggst Du" :

An der Unterseite hab ich eine Metallplatte mit Abstand angeschraubt. Als Abstandshalter dienten Muttern M5. Auf eine Seite der Platte wurde ein Filz-Tuch mit doppelseitigem Klebeband angebracht ( Rest vom "Spardino ). In dieses Fach kann nun ein Tischler-Winkel eingeschoben werden, den man ständig an der PBD 40 braucht, um den Anschlag zu justieren; ist also immer griffbereit !

Der Filz auf der Metallplatte verhindert das Verkratzen der Winkel-Skala !

3 Die Forstner- und die Metallbohrer

NEXT
Die Forstner- und die Metallbohrer
1/5
PREV

ein namhafter Discounter, von welchem es in Nord und Süd gibt und mit A anfängt,  verkauft Kekse in praktischen, quadratischen Kunststoffdosen. Ich hab mich der Werkstatt zuliebe geopfert und einige Dosen leer gefuttert Die Dosen lassen sich gut zur Aufbewahrung verschiedenster Utensilien in der Werkstatt verwenden; so auch für Forstner-Bohrer.

Um die Dose unter dem Tischchen besser greifen zu können, hab ich ein Griff von einer Schublade dran geschraubt ( ...wäre sonst mitsamt dem Möbel zum Sperrmüll gekommen...)

Die Metallbohrer-Dose hab ich schon seit meiner Lehrzeit... unverzicht- und unkaputtbar. Bestückt ist sie mit HSS-Bohrern von 1 - 10 mm in 0,5er Schritten.

...passt alles zusammen schön unter das Tischchen...!

4 Der Bohrständer mit der Zahnstange...

NEXT
Der Bohrständer mit der Zahnstange...
1/8
PREV

...bedarf besonderer Aufmerksamkeit und Pflege !

Den Ständer und die Zahnstange und fette bzw. öle ich mit Haftöl.

Soweit - so gut... Wenn man nun aber auch mal an der PBD 40 etwas zum schleifen hat, bläst es den Schleifstaub dagegen und bleibt natürlich im Haftöl kleben.

Einfache Abhilfe ist ein Schaumstoff-Rohr, wie man es zum isolieren von Heizungsrohren verwendet. Dieses wurde an der Naht geöffnet und kann so bei Bedarf um den Ständer gelegt werden. 

23 Kommentare

zu „Meine PBD 40 und was dazu gehört (Proj. 3/4)“

Tolle "Helferlein", geniale Lösungen und gut umgesetzt... 5 D
2012-12-23 23:55:00

So verschieden sind die Möglichkeiten: Wenn ich den Winkel unter meinem Bohrständer platziere, und dann Metall bohre, dann hält das Vlies die Metallspäne fest, und der Winkel verkratzt garantiert. Mit Holzspänen passiert das nicht. Allerdings ist die Idee mit dem Sockel nicht ohne.
2012-12-24 01:46:19

Solche Kleinigkeiten gehören einfach in jede Werkstatt und erleichtern einem die Arbeit ungemein. Und das du dich dann auch noch so selbstlos in den Dienst deiner Werkstatt stellt und die ganzen Kekse vernichtest, kann man dir wohl gar nicht hoch genug anrechnen.

5 Kekse für die Arbeit.

2012-12-24 05:30:02

Und wieder TOP
2012-12-24 09:18:03

Gute Ideen erleichtern das arbeiten. Toll gemaht.
2012-12-24 09:31:47

Wenn man so groß ist, wie Du, muss man sich schon was einfallen lassen, um rückenschonend zu arbeiten. Ist Dir hier mit einfachen Mitteln gut gelungen.
2012-12-24 10:34:49

Wieder Klasse gemacht und erklärt .... 5D
2012-12-24 12:12:37

Hallo Baschtler, hasst du schön gebaschtelt.
5 Daumen vor der Bescherung von mir.
2012-12-24 14:47:31

Super Lösung und praktisch obendrein.
2012-12-24 15:38:54

toll gemacht
2012-12-25 01:25:28

Gute Idee mit der Keksdose und dem Griff als "Schublade". alle5
2012-12-25 07:26:02

schön ordentlich
2012-12-25 07:28:18

Gut gemacht
2012-12-25 21:10:36

Tolle Lösung, die Detail muß ich mir merken und sie bei der nächsten Demostration
kunt tun.Werde auch Dich als Erfinder nennen.
2012-12-25 22:36:59

Ein paar klasse Details.
2012-12-30 21:52:46

Adlerauge ? Maßnahme über dem Tisch ??? Verbesserung ???

...ich steh wohl grad auf der Leitung ???
2013-01-12 19:37:00

super Idee....na dann werde ich wohl zum....ähm ach da wos aldi schönen Sachen gibt fahren und ein paar kekse kaufen :-)
2013-01-13 16:41:33

tolle idee 5d
2013-03-11 17:43:54

An guten Ideen mangelt es dir wirklich nicht. einfach genail - 5D
2013-04-12 22:55:05

Als "Siba" (Sicherheitsbeauftragter) bin ich immer erfreut wenn Menschen "Arbeitsplatz-Ergonomie" auch im privaten Bereich anwenden. Dafür 5 D
Mein "Höhenproblem" löst im Zweifel die Wolfcraft 600 - bin allerdings nur 178.
Die "Sache" mit der Haftölpflege + Abdeckung kann ich allerdings nicht nachvollziehen.
Das Zahngestänge nebst Halterung fängt doch erst in 18 cm Höhe ab Bodenplatte an!
Meine PDB 40 läuft seit 03/13 super - allerdings sehe ich Grund Sie als "Schleifständer" zu gebrauchen !

2013-12-24 17:11:21

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!