Massiver - schwerer Orgeltisch für eine 3-manualige computergesteuerte Orgel ... TEIL 1: Grundmodell

NEXT
damit der Herr auch immer die Fußpedale sehen kann ;)
1/4 damit der Herr auch immer die Fußpedale sehen kann ;)
PREV
Möbel
von pittyom
12.09.14 20:58
1429 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 8080,00 €

 Nachdem mein Mann sich  nun ENDLICH für eine computergesteuerte Orgel und Selbstbau entschied, ist er der Ansicht,Tisch und Orgelbank könne ich bauen damit er das gesparte Geld lieber in einen besseren Computer investieren kann. Immerhin etwa 700+ € Unterschied zu gekauftem Möbel....
hier habe ich für insgesamt etwa 120-140€ zwei solide Möbelstücke, die noch ewig halten... und er ist kein Leichtgewicht....
Angefangen habe ich mit dem Tisch, auch wenn die Bank als Projekt zuerst auftaucht...
Der Tisch wird in Zukunft noch weiterverändert, aber es fehlen noch Orgelteile, sodass man diese einbauen kann... daran wird sich also noch in Zukunft etwas ändern... die Manuale, die schon vorhanden sind, sollen anders eingefasst werden und auch einen Rolldeckel oder ähnliches bekommen, damit sie nicht so einstauben und die Computerteile, Bildschirme, Lautsprecher etc. müssen ja auch noch, wenn dann vorhanden, eingebaut und verkleidet werden...


sägen, Holz, TischMöbelBeleuchtungHeimwerkenSchreinern
4.7 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Küchentischplatte  Spanplatte beschichtet  2600x600x30mm 
Eckleiste  Holz  40x10x134,5 
LED Beleuchtung (Band)  elektrisch f. Steckdose  1m 
gr. Winkel  Messing  20cm Kantenlängen 
Winkel  für hinten, verzinkt   
12  Dübel  Holz  8mm 
34  Schrauben  25x4mm   
Schrauben  60x4,5mm   

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber
  • Akku-Schrauber
  • Hammer, Bits, Bohrer, Cuttermesser, Bügeleisen, Backpapier, Bleistift zum ANzeichnen

1 Die Tischteile zusammenfügen...

NEXT
Das wird die Tischplatte... ein Riesenteil.....
1/8 Das wird die Tischplatte... ein Riesenteil.....
PREV

Der Tisch muss später sehr viel Gewicht aushalten mit dem Computer, den Lautsprechern, dern 3 Manualen, die ja auch noch massiv eingebaut werden sollen usw, daher sollte er selbst am besten möglichst "unkaputtbar" gebaut werden. Daher habe ich einige kräftige WInkel mit eingeplant.
Doch zuerst werden die Seitenteile mit Dübeln und Leim zusammengefügt. Hier hilft eine Tiefenregulierung am Bohrer und die kleinen Dübelhilfen, damit später auch alles aufeinanderpasst...
Danach, wenn dies zusammengeleimt ist, werden auch die WInkel unter der Tischfläche, aber auch hinten am Tisch angeschraubt, sowie eine weitere Querstrebe unter dem Tisch.
... hier wird später noch eine weitere angebracht, nachdem ich weiß wie und wo das Fußmanual hinkommt, das aber noch nicht existent ist... (genausowenig wie der PC und die Monitore :( ... ) Aus einem Restbrett habe ich noch eine weitere Verstärkung für hinten sägenlassen, damit die Tischplatte später hinten (wo sehr viel Gewicht drauf liegt) nicht durchbiegt.



2 3. Schritt... weiter verstärken und Lichtleiste vorbereiten... und fertigstellen

NEXT
wieder die Dübel zuerst einleimen auf einer Seite
1/9 wieder die Dübel zuerst einleimen auf einer Seite
PREV

Ein Restholz (40cm breit) wird auf Tischhöhe geschnitten (78cm) und hinten in der Tischleiste verleimt und verdübelt und an der Querstrebe zusätzlich fixiert.
Die Eckleiste wird mit Umleimer bebügelt und soll die LIchtleiste verstecken.
So kann Olaf später auch sehen, welche Tasten er tritt ***grins***
aber erst muss er probesitzen, damit ich ausmessen kann, wo die Leiste hin kann, damit er nicht mit den Knien entweder diese demoliert oder seine Knie - was eher wahrscheinlich ist - !
Sitzprobe erledigt, alles im grünen Bereich, nun nur noch die
Leiste unter die Tischplatte geleimt und geschraubt, danach mit Heißkleber die LED-Lichtleiste angebracht (ist zwar eigentlich  "selbstklebend", aber das ist ein WItz.!! ).
Nun noch alles mit Olaf an den richtigen Platz geschleppt, die Orgelmanuale draufgestellt, Bank davor und jemand ist glücklich... nun muss er nur noch den Computer anschließen.... oder muss ich das etwas auch?? ;)

32 Kommentare

zu „Massiver - schwerer Orgeltisch für eine 3-manualige computergesteuerte Orgel ... TEIL 1: Grundmodell“

Klasse Pittyom, du bist der Handwerker im Haus. Da gehts dir genau wie mir, aber es macht Spass. Ein super Tisch nun kann dein Männe orgeln.
Klar haste die 5 D verdient
2014-09-12 21:20:55

Aber mit Sicherheit 5 Daumen Pittyom . Wusste gar nicht das du auch Mobiliar herstellen kannst . Respekt !!!
2014-09-12 22:11:02

Bist zur Orgelbauerin geworden..sag mal, das ist ja genial geworden...da hast wirklich ein meisterhaftes Stück gebaut toll 5 D
2014-09-12 22:57:11

... wie war der Spruch? ...Sage nie, das kannst du nicht, alles kannst du will's die Pflicht, alles kannst du, will's die Liebe, darin dich am meisten übe :D
und wieder: klar, stell ich auch Mobiliar her.. hab ja schon Spiegel (http://www.1-2-do.com/de/projekt/noch-mehr-r ecycelt-eine-Spiegelrueckwand-wird-zum-Ganzko erperspiegel/bauanleitung-zum-selber-bauen/60 95/) , und Mittelalterlichen Scherenstuhl (http://www.1-2-do.com/de/projekt/mittelalter licher-Scherenstuhl----ein-lohnendes-Projekt- fuer-die-neue-PBD40-D/bauanleitung-zum-selber -bauen/5244/) etc. gebaut... ihr bräuchtet ja nur mal ältere Projekte von mir anzuschauen, ggf. "vor eurer Zeit" ;) und ich restauriere Spinnräder :) ihr wisst doch, Pitty spinnt!
2014-09-12 23:26:43

Ich bin immer mehr erstaunt über dich. Das ist ja noch einmal eine Steigerung. Sieht hammermäßig aus. Da wäre jetzt meine Werkbank der richtige Helfer für dich gewesen. Gefällt mir sehr gut. Bin mal gespannt, was du uns noch so an Überraschungen zeigst
2014-09-12 23:27:23

jaa deine Werkbank hätt ich schon gern, jedoch... ich hätte dann alles die Kellertreppe hochschleppen müssen... so hab ich in Flur improvisiert...
Fuffy, wenn du Langeweile hast, kannst du in meinen bisher über 150 Projekten rumschnökern, da sind auch weitere "größere" drin, nicht nur Bastelkram :D
danke für eure netten Kommentare..
2014-09-12 23:32:19

Mache ich gerne mal. Nur seit ich hier aktiv im Forum bin, kenne ich diese Seite noch nicht an dir. Finde ich aber echt klasse.
2014-09-12 23:48:24

hab halt nicht mehr so viel Zeit wie damals, als ich länger krankgeschrieben war....
2014-09-13 00:01:16

Sieht richtig gut aus. Im Geschäft nicht bezahlbar.
2014-09-13 04:22:27

Pitty die sieht gut aus und passt auch toll in die Ecke - nuuur das war eigentlich meine Süßigkeitenecke.......... und Olav ist richtig glücklich
2014-09-13 07:42:57

toll gemacht ... aber wieso Licht unterm Tisch ?? Optik ??
2014-09-13 08:24:13

sieht gut aus würd mir aber nicht gefallen ich mag keine Orgeln
2014-09-13 09:47:04

1. Optik und 2. wie oben erwähnt, dass er die Pedale sehen kann (Fußmanual...später) es kommen ja noch Orgelteile hinzu... lautsprecher, Fußmanual, Schweller, PC, Monitore... wird jetzt nach und nach hinzugekauft... und später sieht der Orgeltisch daa wahrscheinlich so anders aus, dass man das hier gezeigte "grund"Modell nicht mehr darunter erkennt :D
2014-09-13 09:48:00

Wow, wow, wow, jetzt muss er dir aber von früh bis spät ein Ständchen spielen !
5D
2014-09-13 12:05:19

Eine Orgel... wie geil... Im November habe ich auch 40 Jahre Tasten-Jubiläum... Sowas selber bauen find ich einfach 50 Daumen wert. Aber wo kann ich die klickern?
2014-09-13 15:01:33

Sieht super aus 5d
2014-09-13 15:54:12

einfach nur Toll
2014-09-13 18:02:39

ich danke euch...
2014-09-13 20:41:32

Eine tolle Arbeit, dafür gerne 5 Daumen und einen Gruß vom Daniel
Orgel ist mein Lieblingsinstrument.
2014-09-13 21:30:02

ja, ich liebe auch Orgelmusik, besonders auf den im Klang warmweichen Barockorgeln gespielt... und das Tolle ist halt, dass man sich für die Hauptwerkorgel immer wieder neu eingespielte Orgeln runterladen kann, so kann man theoretisch jeden Tag auf einer anderen Orgel irgendwo in der Welt spielen :)
2014-09-13 21:53:33

Klasse gemacht! So sind die Orgelspieler, hab ich schon erwaehnt, dass ich auch Orgel (2-manualig) und Pedaloktav sielen kann?
2014-09-13 22:59:38

neeee, haste nich :)
2014-09-13 23:12:10

Das ist eine spitzen Arbeit . Kann mann bestimmt so nicht im Laden kaufen. Ist halt eine Maßanfertigung. Klasse .
2014-09-14 11:47:12

Echt Toll gefällt mir 5d
2014-09-14 13:38:06

dankeschön
...übrigens @ Janinez... deine Süßigkeitenecke existiert noch links neben dem Orgeltisch :D
2014-09-14 13:43:14

Ganz tolle Arbeit, ist dir gut gelungen :)
2014-09-15 05:14:06

Klasse geworden und gemacht ......
2014-09-15 07:16:14

Ist Dir spitzenmäßig gelungen.
2014-09-15 08:48:12

ganz klasse.Respekt !!
2014-09-15 20:49:15

halt Frauenpower ;) eben ***grins*** kleiner Scherz
2014-09-15 20:51:21

Glückliche Männer sing zufrieden,
zufriedene Männer sind auch Glücklich
und kommen nicht auf komische Ideen.
5D vom mir.
2014-10-02 19:01:09

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!