Magnettafel ganz einfach gestaltet: Wandgestaltung,Bilderrahmen,Magnettafel
1/1
Basteltechnik
von aschenputtel
25.10.11 10:21
7270 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 3535,00 €

Mein Sohn wünschte sich für das Neue Zimmer eine Magnettafel, die nicht jeder hat.
Ich bin dann auf die Idee gekommen, eine Foto-Collage zu erstellen und diese als Bild an die Wand zu hängen.
Als 1. haben wir bei Pixum eine Foto-Collage in der Größe 75x50cm erstellt.Der Preis hierfür war: 11,99€ + Versand
nach 1 Woche war die Collage dann hier.
Wir haben uns dann auf die Suche nach einem passenden Bilderrahmen gemacht und auch gefunden. Der Preis hierfür war 15,99€. Der Bilderrahmen hat eine Plexiglasscheibe und keine Echtglas-Scheibe.
Hier hatten zuhause noch eine dünne Metallplatte in der Größe und die haben wir unter das Bild gelegt. Hätten wir diese nicht gehabt, hätte ich die Bilderrahmen- Rückseite mit Magnetfarbe ( ab 7,50 €) gestrichen.
Und so schnell hat man eine Magnettafel, die aber auch als ganz normales Bild verwendet werden kann.


WandgestaltungBilderrahmenMagnettafel
4.1 5 15

20 Kommentare

zu „Magnettafel ganz einfach gestaltet:“

Ja, das hält schon gut, aber die Magnetfarbe nicht nur 1x streichen. Am besten ein 2. oder sogar 3.x drüberstreichen.
2011-10-25 10:48:05

Praktische Sache :)
2011-10-25 11:15:40

Magnetfarbe ist was feines.
Streiche diese immer dreimal und immer kreuzweise.

Deine Magnettafel ist schön geworden.
Ist die Scheibe vom Bilderrahmen noch drin?
2011-10-25 11:30:15

Echt toll geworden, die Magnettafel. Gefällt mir. Mal was anderes.
2011-10-25 11:31:52

Hallo Hargon.
Ja die Scheibe (Plexiglas) ist noch drin, somit kann man das Foto besser schonen.
2011-10-25 11:34:55

Danke für deine Antwort, stimmt da bleibt eure Collage länger schön.
2011-10-25 14:53:37

Hallo Ricc,
vielleicht findest du auch noch irgendwo eine dünne Metallplatte.
Die kannst du genauso gut verwenden. Es funktioniert sehr gut.
Es funktioniert die Magnetfarbe sowie eine dünne Metallplatte.
Sie muß nur magnetisch sein und schon kannst du loslegen.
LG
2011-10-25 17:12:23

Das mit dem Foto davor machen finde ich klasse. Meine Frau und ich hatten es letztens auch erst davon eine Magnettafel zu machen. Damit der Kühlschrank mal entlastet wird ;-)
Danke für die Anregung. Am besten beim nächstem mal gleich Fotos von der Herstellung machen und dann mit Anleitung reinstellen.
2011-10-25 20:26:17

Habe schon von Magnetfarbe gehört, aber wo gibt´s die? In meinem Baumarkt ist mir so was noch nicht aufgefallen..
2011-10-26 19:18:37

Bei uns bekommt man es schon im Baumarkt in der Bastelabteilung und die ist bei uns bei den Blumen dabei., aber du bekommst es auch im Internet
z.B. AMAZON bei der Suche Magnetfarbe bekommt man schon eine dose 225ml 6,77 €.
Vielleicht konnte ich dir weiterhelfen.
LG
2011-10-26 20:33:36

Also Magnetfarbe kannte ich bisher auch noch nicht. Was man hier nicht alles lernt! Gut gemacht, Aschenputtel.
2011-10-27 11:25:15

ich habe jetzt beim Renovieren ein Wandstück mit Magnetfarbe entfernt, weil dort ein Wandschrank aufgestellt werden sollte. Die Magnetwirkung war aber trotz dicker Farbe enorm...
2011-11-02 01:27:32

das sieht wirklich toll aus - sehr gute Idee - werd ich mir merken :-)
2011-11-30 15:06:03

praktisch und ein Hingucker
2011-12-19 11:45:52

Ja und man kann immer das Foto wechseln
2013-08-28 18:20:07

Super gemacht 5d
2013-08-28 18:38:37

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!