METALL-GARTENMÖBEL RESTAURIEREN Metall,Garten,Restauration,Möbel
1/1
Möbel
von Redaktion
30.06.11 14:07
4324 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2020,00 €

Stellt sicher, dass Eure Metall-Gartenmöbel toll aussehen, solange es noch warm genug ist, um draußen zu essen. Ihr könnt sie einfach mit einem neuen Anstrich auffrischen und wieder wie neu aussehen lassen! Wahrscheinlich möchtet Ihr dann noch im Winter in Eurem Garten essen :=)


MetallGarten, RestaurationMöbel
4.2 5 5

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Grundierung  Metallgrundierung   

Benötigtes Werkzeug

  • Multifunktionswerkzeug, Dremel, 8200
  • Feinsprühsystem
  • SpeedClic™ Aufspanndorn SC402
  • SpeedClic™ Feinschleifscheiben 511S und 512S
  • SpeedClic™ Feinschleifbürsten 471S, 472S und 473S
  • Aluminiumoxid- Schleifscheibe 541
  • Drahtbürste oder Drahtbürstenaufsatz für den Bohrer

1 SCHRITT 1

SCHRITT 1
1/1

Bürstet mit einer groben Handdrahtbürste über die Oberfläche von Tisch und Stühlen, um sie für den neuen Anstrich aufzurauen. Mit einem Elektrowerkzeug und einem großen Schleifkopf könnt Ihr den Vorgang natürlich beschleunigen. Auf diese Weise werden auch lockere Farbschichten abgetragen, rostige Stellen rund um Schrauben beispielsweise identifiziert und Moos- oder Schimmelflecken entfernt.

2 SCHRITT 2

SCHRITT 2
1/1

Bringt den SpeedClic Aufspanndorn mit der SpeedClic Schleifscheibe (fein/mittel/grob) zum Abschleifen ebener Oberflächen oder mit der SpeedClic Feinschleifbürste für geschwungene oder strukturierte Oberflächen an dem Dremel 8200 an. Schleift die äußeren Ränder der Bereiche, in denen die Farbe abgeplatzt ist, vorsichtig ab. Entfernt auch etwaige Roststellen mit Ihrem Dremel 8200 (Aluminiumoxid- Schleifscheibe). Auf diese Weise erhaltet Ihr eine vollkommen glatte Oberfläche, die Ihr übermalen könnt.

3 SCHRITT 3

Tragt Metallgrundierung an den betroffenen Stellen auf.

4 SCHRITT 4

SCHRITT 4
1/1

Streicht die Möbel mit Pinsel oder Farbspritzpistole in einer schönen Farbe – wir haben uns im Einklang mit den leuchtenden Garten-Trendfarben dieses Jahres für einen umwerfenden Türkiston entschieden – und fertig ist Eure neue Gartenmöbelgarnitur für ausgedehnte Wochenendmahlzeiten bei strahlendem Sonnenschein.

8 Kommentare

zu „METALL-GARTENMÖBEL RESTAURIEREN“

Hab mich auch schon gefragt ob Drehmel zu Bosch gehört ;-) bei den ganzen Projekten mit dem Teil.
Ganz schön viel arbeit sowas zu "Restaurieren". Da sahen meine Holzstühle leichter aus.
2011-06-30 23:07:57

Mit dem kleinen Dremel ist das aber eine Fleissarbeit,ich hätte da vieleicht eine Bohrmaschine mit einer weichen Drahtbürste vorgezogen,oder Sandstrahlen.
2011-07-01 06:37:13

Mit Dremel oder Stahlbürste ist das aber - zumindest bei so Stühlen und Tischen wie Oben - eine Arbeit für jemanden der Mutter und Vater totgeschlagen hat. Würde das wie Hoppel schrieb - Sandstrahlen ( lassen) - aber sicherlich gibt es ja noch eine große Menge an Möbeln die nicht so schwer zu bearbeiten sind - und da ist der Vorschlag Klasse.
2011-07-01 09:55:18

Die sehen ja wie neu aus, da möchte man sich gleich draufsetzen. Aber ich muss mich meinen Vorrednern anschließen. Das ist mit der Bürste und Dremel aber eine nie endende Arbeit.
2011-07-01 13:37:42

Sind wirklich gut geworden, die Gartenmöbel, sehen ja aus wie neu. Aber auch ich schließe mich der Meinung von Hoppel an, Bohrmaschine mit Drahtbürste oder noch besser Sandstrahlen.
2011-07-01 18:50:11

ist nett geworden- meine oma hat die gleichen nur in grün- kann man mit ihren auch mal machen nur ne andere farbe- blau ist nicht so ihr ding aber ich find es ist schick geworden!!!
2011-07-22 21:28:04

Viel Arbeit dafür 5d
2013-12-22 11:33:18

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!