NEXT
Lykerijas Libellen mit Gabelkörper Dekorieren,kleben,Libelle,Schmelzen
2/2
PREV
Saisonale Bastelideen
Balkon und Terrasse
von pittyom
05.06.11 20:17
2268 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

als ich gestern endlich die farbigen Bestecke sah, juckte es wieder in den Fingern und ich hatte eine Idee...Körper aus der Gabel. Im Prototyp hatte ich erst die Gabel geteilt und dann mit dem Gabelkopf experimentiert. als es so ging wie ich dachte, habe ich bei der 2. Libelle die Gabel ganz gelassen. und Dies wird dann beschrieben.


DekorierenklebenLibelle, Schmelzen
4.9 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Plastikmesser     
Plastikgabel     

Benötigtes Werkzeug

  • Klebepistole
  • Heißluftgebläse
  • Knipszange
  • Schmuck-Zange (lang und spitz zulaufend)
  • 2 Muscheln :)

1 erster Teil wie bei Lykerija ...

NEXT
erster Teil wie bei Lykerija ...
1/3
PREV

pro Libelle 4 Messer, 1 Gabel (Gabel in Kontrastfarbe)
Messerschneiden abkneifen, wie im Bild kleben, je Seite der Libelle 2 Flügelpaar. Der Winkel wird beim Kleben von 2 Muscheln im richtigen Winkel gehalten (ja,. auch dafür sind sie gut ) Habe sie nicht nur nach oben in Winkel gesetzt, sondern auch in der anderen Richtung und dann den überstehenden Winkel des unteren Flügels abgeknipst. Dann bin ich im Keller verschwunden...

2 der Prototyp...

NEXT
der Prototyp...
1/3
PREV

Body mit Flügeln...Gabelkopf abgeschnitten, diesen im Schraubstock fixiert, dan mit dem Heißluftfön erhitzt und mit Hilfe einer" longnosed plier" ...Zange mit langen spitzen Backen (?) in Form gedrückt (witzig, wie elastisch das Zeugs anfangs ist!)
dann die Seiten der Gabel zusammengedrückt, damit alles schmaler wird. Da entstand ein praktischer Hohlraum, in den ich dann den Körper mit den Flügeln einkleben konnte :)
wie man sieht habe ich hier die Messergriffe genutzt...man soll ja nix wegwerfen :)

3 nun die Ganzgabel-Libelle

NEXT
nun die Ganzgabel-Libelle
1/3
PREV

Das hatte so einfach geklappt, dass ich nun die ganze Gabel erhitzte und formte:Kopf geschmolzen und mit der Zange die Zinken gerollt, den Gabelkopf an sich anschließend längs zusammengedrückt und noch etwas nachmoduliert. nun den ganzen kopf am "Hals" drehen, sodass der Gabelstiel den senkrechten Körper bildet. als es mir gefiel erkalten lassen und die Flügel angeklebt. Wieder die Muscheln zur Winkelgebung genutzt...FERTSCH!!!nun muss ich mir noch überlegen.... mit Federung als Blumenstecker (wahrscheinlich) oder Mobile???

4 Nachtrag... Verwendung als Blumenstecker

NEXT
Nachtrag... Verwendung als Blumenstecker
1/3
PREV

Meine Unentschiedenheit erledigte sich sofort, weil ich auf dem Fensterbrett Blumendraht gesehen habe. So sind sie nun Blumenstecker geworden. Bilderanleitung noch anbei...

12 Kommentare

zu „Lykerijas Libellen mit Gabelkörper“

Das siehr sehr gut aus aber ist glaube nichts für mich, bin wohl nicht so der künstler
2011-06-05 20:48:46

wieso Künstler??? Man muss nur gern kokeln :) der Kopf entsteht fast von selbst bei Hitze :)
so und nun werde ich es mit weiteren Bildern ergänzen, jetzt sind es Blumenstecker geworden
2011-06-05 21:33:27

Sieht super aus, was man so alles aus dem Plastikbesteck machen kann :)
Anleitung ist auch supi, so dass man es leicht nachbauen kann
2011-06-05 22:08:46

das heißt für dich...alles aufheben :) und von nun an die etwas schöneren kaufen!!! erst essen, dann basteln!
2011-06-05 22:12:34

Sehr schön Umgesetzt - bin mal gespannt wann Chefin das auch haben will :)
2011-06-06 06:13:09

Sieht ja echt stark aus, hätte nicht gedacht was man aus Plastikbesteck machen kann. Toll, auch die Farben passen super - in "Billigweiss" wärs nicht ganz so gut geworden ;-)
2011-06-06 09:37:18

Sehr schön ! 5 Daumen !
2011-06-06 14:54:21

Hab doch gerade erst Deine Lichterkette kommentiert und schon ist wieder ein neues Projekt da. Gefällt mir ebenfalls ganz gut. Gerade als Blumenstecker gefällt es mir besonders gut. Ist mal wieder ein paar Däumchen wert.
@Lykerija: Achtung, da ist Konkurrenz am Werk ;-)))
2011-06-06 17:34:56

nööö nicht Konkurrenz, nur Nachahmer mit Variation ;)
in Weiß hätt es mir auch icht gefallen...es braucht die durchsichtigen Flügel, gerade das macht doch den ganzen Reiz aus!!!
2011-06-06 18:26:54

Ich freue mich,dass das mein Projekt meine Mitglieder zum neuen Idee veranlassen hat :-)
2011-06-06 20:33:06

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!