Luca bekommt einen neuen Schreibtisch....den "moll champion"

NEXT
Luca bekommt einen neuen Schreibtisch....den "moll champion" Zeichnen,Schreibtisch,Kinder,Malen,Schule,Ergonomie,lernen,Möbelaufbau,moll,moll Champion,Hausaufgaben
10/10
PREV
Ideen und Projekte für Kinder
von schnimpeline
16.04.14 20:30
1168 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 650650,00 €

Schnimpeline & Möbelaufbau – 2 Welten treffen aufeinander!
Wenn mich jemand beschreiben würde, dann würde folgendes ziemlich genau auf mich zutreffen:

Nicht der Weg ist das Ziel sondern das Ziel ist das Ziel!!!

Ich bin ein schneller Denker und Entscheider und wenn ich mal keinen Nagel zur Hand habe um ein Bild in die Wand zu hauen, dann hab ich da auch schon mal Schrauben “reingekloppt” – Hauptsache das Bild hängt eben! Ich hoffe mein Mann liest diesen Blogartikel nicht….;-)

Schnimpeline & moll Champion – Kaffee hilft!

Nun ja, man bekommt nicht alle Tage einen Schreibtisch im Wert von 645 Euro zum testen. Also hab ich – ja Ihr Männer, lacht nur – mir erstmal eine Duftkerze von The Sparkle angemacht, eine Kanne Tee gekocht….ach und ne Tasse Kaffe auch! Ich hab meine bequemste Joggingbutz und kuschelige Socken angezogen und ganz strukturiert losgelegt!

  • erstmal hab ich mir die Montageanleitung durchgelesen
  • ein Heft mit 47 Seiten
  • ich dachte….ok….ich lass es doch meinen Mann machen
  • ok…aufgeben gibts bei mir nicht….also los…….

Entgegen meines typischen “Möbelaufbauverhaltens” habe ich mich strikt an die Montageanleitung von moll gehalten. Ich bin strukturiert Seite für Seite durchgegangen und habe jeden einzelnen, aufgeführten Schritt befolgt.

Der Aufbau!
Geliefert wurde in 3 Paketen. Der Inhalt war super sorgfältig verpackt. Selbst Schrauben und Werkzeug wurden klar strukturiert

Mein Schnimpeline Fazit:

Ich habe für den Aufbau des Schreibtisches effektiv 2 Stunden gebraucht, was angesichts einer Montageanleitung von 47 Seiten ein wirklich guter Zeitrahmen ist und ich habe mir wirklich Zeit dafür genommen…..also Aufbau ohne Stress. Auf den 1. Blick wirken diese Anleitungen immer wie ein “Buch mit 7 Siegeln”, jedoch bei näherem Hinschauen fällt auf das eben jeder Schritt dokumentiert ist und das ist speziell im Fall des “moll Champion” mit den verschiedenen Funktionalitäten zwingend notwendig.
Wenn man jeden Schritt nacheinander durchführt geht der Aufbau zügig von der Hand. Nicht immer war für mich direkt offensichtlich was ich tun musste, dass hat sich dann aber immer recht schnell aufgelöst. An 1,2 Stellen würde ich in der Anleitung noch ausführlicher auf den detaillierten Zusammenbau eingehen.

Alle Löcher sind mit den Schrauben perfekt aufeinander abgestimmt, die Schraubenführung war immer leichtgängig und es ist keinerlei Gewalt nötig um alles an die richtigen Stellen zu bekommen.

Ich denke für ein Möbelstück dieser Qualität und auch mit diesem Preis sollte man sich einfach Zeit nehmen! Einmal vorher über die Anleitung schauen, Überblick verschaffen und Schritt für Schritt loslegen, dann ist der Aufbau dieses “Kinderschreibtisches” auch ein “Kinderspiel”!

Es gibt Lieferanten, die auch – gegen einen Aufpreis – den Aufbau des “moll Champion” anbieten…..das Geld könnt Ihr Euch sparen!
 


Zeichnen, SchreibtischKinderMalenSchule, Ergonomie, lernen, Möbelaufbau, moll, moll Champion, Hausaufgaben
3.5 5 12

15 Kommentare

zu „Luca bekommt einen neuen Schreibtisch....den "moll champion"“

ich brech nieder - selten so eine amüsante Beschreibung gelesen. Ich hoffe, wir werden noch mehr von dir zu lesen bekommen :)))))
2014-04-16 21:03:48

Ganz lieben Dank - ein Kommentar der mich wirklich freut!
2014-04-16 21:05:28

hmmm...

eigentlich verstehe ich das Heimwerker-Forum etwas anderst...

nicht unbedingt so, als dass man ein vom Möbelhaus gekauftes Objekt aufbaut...

vielmehr sollte es etwas Selbstgebautes sein, was man hier vorstellt...
2014-04-16 21:17:56

Hallo, grundsätzlich gebe ich Dir da recht......

Für mich ist das allerdings auch eine Art von Heimwerken.....ich kann auf diesem Gebiet leider nicht viel anderes.

Ich versuche allerdings auch Dinge vorzustellen die ich komplett selber fabriziert habe, ich hoffe das findet dann mehr Deine Zustimmung.
2014-04-16 21:20:10

Schön geschrieben und toll aufgebaut. Echt lustig, Deine Selbstkritik.

Kenne das: Schaue die Anleitung an und lege dann doch drauflos. Klappt inzwischen allermeistens. Irgendwann ist man Aufbauexperte :-) Und die große Kunst ist, doch die Anleitung zu beachten ... 5D
2014-04-16 21:22:58

Gut Gemacht!
2014-04-17 00:02:53

das Ergebnis zählt gut
2014-04-17 03:31:04

Klasse.....
2014-04-17 08:00:45

.. 47 Seiten .. klasse, - hätte ich nicht drauf :-))) und vom Preis her gleich gar nicht ...
aber es ist ja alles geklappt und toll beschrieben
2014-04-17 12:42:46

Bei angegebenem Preis auch kein Wunder neue Marketingswege auszuprobieren.
Der Verbraucher MUSS nur konsumieren, für`s Nachdenken sind ANDERE zuständig.
2014-04-17 13:12:24

ja aber ein Ziel hat auch seine Tücken,gut umgesetzt von mir 3D
2014-04-17 17:56:32

von mir 1d für das bemühen

ist mir ansonsten zu wenig anleitung, sondern mehr eine dokumentation. hilft einem weniger versierten heimwerker beim nach(auf)bauen nicht wirklich weiter.
2014-04-17 20:02:54

Ich finde es gut 4d
2014-04-19 20:40:52

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!