Longbike, oder überlanger Liegechopper

NEXT
Longbike, oder überlanger Liegechopper Cruiser, Liegerad, Lastenrad
1/2
PREV
Technik
von franzl
25.10.15 18:11
919 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 120120,00 €

Da in diesem Forum schon das ein oder andere Bike vorgestellt wurden, habe ich mir gedacht ich knipse auch mal das lustige Gefährt von mir...


Das Bike war als Spassfahrrad für die "Critical mass" (immer am letzten Freitag im Monat am Opernhaus Nürnberg um 18:00 Uhr) gedacht. C.M. gibt es auch in anderen Städten, einfach mal googeln, Youtube.

Was soll man sagen, ich nutze das Teil auch im Alltag, macht Laune und mit knapp 20kg und einer richtig gechillten Sitzposition und wenig Luftwiderstand kann man da ganz schön schnell werden.

Als Basis in ebay Kleinanzeigen ein altes Rad besorgt, natürlich aus Stahl, 4m 4Kantrohr 30x40mm 1,5mm stark. und los gehts...

Sollte ein Spassbike werden, auch den Lack wollte ich komplett entfernen das das richtig schön anrostet und absolut fertig aussieht. aber nach 14 Tagen in der Werkstatt habe ich dann doch Gefühle zu diesem Konstrukt entwickelt und 8€ in Hammerite mattschwarz investiert.

Die Lenkung ist mal das kurioseste, bis jetzt habe ich derartiges noch nicht gesehen. Zug und Druckstange mit Unibalgelenken hat ja jeder. doch wozu sowas kaufen wenn der Keller voller Fahrradteile ist.

Die Übersetzung vom Lenker zum Vorderrad ist so gewählt das das Vorderrad 15% mehr ausschlägt als man am Lenker lenkt.
Durch die ungleichmäßige Gewichtsverteilung kommen ca. 80% des Gewichts auf die Hinterachse. Das Bremsverhalten ist absolut Klasse, man kann voll in die Eisen gehen. über den Lenker fliegen unmöglich. Blockierendes Hinterrad auch Asphalt unmöglich.
Die Federgabel arbeitet nur wenn der Korb vorne beladen ist.


Cruiser, Liegerad, Lastenrad
4.7 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Spenderräder  Stahlrahmen  am besten 26 Zoll Räder 
4-Kantrohr  Stahl  40x30x1,5 4Meter 

Benötigtes Werkzeug

  • Winkelschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Schutzgasschweissgerät
  • Eisensäge, Feile,

1 Grundgedanken machen...

Grundgedanken machen...
1/1

Ein Fahrrad zu bauen ist schwerer als man meinen möchte...


als allererstes sollte man die Sitzposition wissen und diese an einer Wand mit angestellten Pappkarton wie im Tatort umranden.

Dann den Karton auf den Boden legen und die Fahrradeinzelteile so positionieren wie man das möchte. wichtig ist auf jeden Fall bei dem Tretlager genügend Bodenfreiheit zu lassen. Nicht das die Ferse am Boden schleift.

Eckdaten in cm:

Radstand 198
Gesamtlänge 265
Sitzhöhe 72
Länge des Oberrohrs 145
Distanz Hinterrad zu Tretlager 115

2 Details: vom Bau gibt es leider nur wenige Fotos.

NEXT
Details: vom Bau gibt es leider nur wenige Fotos.
1/15
PREV

Beim Fahrradbau ist es absolut notwendig hin und wieder Probezusitzen, Testfahrten zu machen abflexen wieder anschweissen... Theorie und Praxis liegen hier sehr weit auseinander. Darum immer darauf achten das man sich Einsellmöglichkeiten offen lässt.Sattel muss bei diesem Bike verschiebbar sein weil man ja eher waagrecht pedaliert. Auch sollten die Knie nicht am Lenker oder der kiste anstoßen.

21 Kommentare

zu „Longbike, oder überlanger Liegechopper“

Was ist das denn, Hamer, aber ich setze mich nicht drauf, schon wegen den Bremsweg ;O))
2015-10-25 19:04:56

Hammer - das mal zu fahren würde mich interessieren. bißchen mager die beschreibung aber trotzdem - der hammer......................
2015-10-25 20:41:48

Das sieht nach echtem Fahrgenuss aus, aber die Kiste vorn muss schon immer gut gefüllt sein ;O)
2015-10-25 21:06:11

Tolles Teil! Sieht aber aus, als wäre es schwer fahrbar (Wendekreis wie ein Bus) und mit Bierkasten - natürlich voll - wirds sicher nicht einfacher.
Die Beschreibung hätte gerne noch viel ausführlicher sein können. Mich interessiert vor allem die Konstruktion und Befestigung des Sitzes. - Auf den Fotos kann ich das leider nicht sehen. 4D für "Klasse" gemacht.
2015-10-25 22:48:43

Auch, wenn ich das nie im Leben nachbauen kann, finde ich es klasse. Umso ärgerlicher für die, die es könnten, dass sie es aufgrund einer leider eingeschränkten Baubebilderung nicht so gut können.
2015-10-26 06:11:14

Liegeräder sind ja voll im Trend. Gefällt mir sehr gut, wie du das gemacht hast.
2015-10-26 07:53:44

Dein Liegefahrrad schaut gut aus, nur die Beschreibung ist etwas mager.
2015-10-26 08:23:04

Danke das es euch gefällt, das Teil fährt sich absolut easy. bei ganz langsamer Geschwindigkeit im Schrittempo wird es etwas wackelig. Ein paar Detailfotos vom Sitz werde ich die nächsten Tage hinzufügen.

Das ganze war als Spassbike gedacht, und somit auch keine Fotos vom Zusammenbau. Ist ja schon eine Weile her, das sieht man ja am Schnee.
Das Projekt soll eher als Anregung zum Eigenbau dienen, in der Praxis macht das ja jeder etwas anders, die Spenderteile geben ja schon vieles vor, somit ist ein 1:1 Nachbau gar nicht möglich.
Ein paar Eckdaten wie Radstand, Sitzhöhe Tretlagerhöhe werden bald hinzugefügt.
2015-10-26 08:44:30

Richtig cooles Bike! Haste prima gebaut!
2015-10-26 11:37:04

Klasse Teil 5d
2015-10-26 15:12:26

Geiler Bau. Nichts für meine Gewichtsklasse aber jucken würde mich sowas auch mal :)
2015-10-26 16:24:01

das Rad ist sicher nicht so einfach zu fahren aber es ist schon ein Hinkuker
2015-10-26 17:31:33

ich glaub ich würde mich da nicht draufsetzen, aber es scheint dir Spaß zu machen
2015-10-27 08:11:00

Hallo, ich habe mal ein paar Eckdaten und bessere Fotos und Beschreibungen hinzugefügt.

Jeder der da nur mal ne "kleine Runde" drehen wollte ist gleich länger damit unterwegs gewesen ; ) .
2015-10-27 09:04:56

toll gemacht, klasse...
2015-10-28 02:54:08

Wie geil ist das denn,
Schade dassm es keine Baubilder gibt, dafür aber viele interessante Detailbilder!
Aber ein wirklich tolles, nicht alltägliches, Projekt!
2015-10-28 19:25:28

Das sieht super aus!!!
2015-10-28 20:48:15

Chilliges Projekt, besonders der Bierflaschenhalter ist das i-Tüpfelchen
2015-10-29 15:37:01

Ah ja, der Bierdosenhalter ist aus 80mm PVC Abwasserrohr gefertigt.
2015-10-30 09:12:09

Sehr coole Idee 5d
2015-10-30 23:22:01

Starke Maschine . Ich habe als Schüler auch mal ein Tandem besessen . Da hatte ich immer was zu basteln ...
Fünf Daumen von mir dafür.
2016-01-26 08:19:40

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!