Lichtregal (indirekte Beleuchtung)

NEXT
Lichtregal (indirekte Beleuchtung)
3/9
PREV
Möbel
von ollietexel
03.02.13 17:51
6597 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 150150,00 €

Erst in den Herbst und Wintermonaten wurde mir nach Renovierung und Sanierung klar.... ein bißchen Licht ist zu wenig. Lange hatte ich schon geplant eine indirekte Beleuchtung im Wohnzimmer zu installieren und hatte auch schon eine Idee, die dann auch so umgesetzt wurde, wie ich es mir vorgestellt hatte. Stromleitungen und Schalter hatte ich zu genüge verlegt um allem Anspruch gerecht zu werden. So entstand dann ein Regal mit eingebauter Beleuchtung, das in der u.a. Weihnachtszeit gut für Deko (natürlich nicht von mir aufgestellt) genutzt werden konnte.
16 mm MDF Platten habe ich mir im Baumarkt zusägen lassen und als U zusammengeleimt unterstützt von versenkten Schrauben und mit Zwingen fixiert. Die Schrauben habe ich so tief versenkt, damit ich sie hinterher mit Holzkitt verschmieren konnte. Wichtig war, das der Hohlraum so groß war, das Einbauleuchten problemlos zu versenken waren. Da im Baumarkt min 10 cm geschnitten werden misst die Front 10 cm. Hohlraum abzüglich 2x16 mm waren 68 mm. Zwei mal grundiert habe ich mit Schöner Wohnen MDF Grundierung mit Zwischenschliff was sehr gut ging. Decklackierung drauf und 2 Tage gut durchtrocknen lassen. Zwischenzeitlich habe ich 58 x 40 mm Kanthölzer (58 mm gabs im Baumarkt als Standardgröße) mit einem Streifen von 10 mm Sperrholz erhöht, damit ich auf die 68 mm Zwischenraum komme. Kanthölzer an die Wand gedübelt. Die Regalkonstruktion war nun fertig zum Einbau der Leuchten.
Für unten waren Einbauleuchten vorgesehen und für oben Aufbauleuchten. Diese werden auch mit LED und 220 V betrieben, sodas bei voller Auslastung max 50 W benötigt werden (pro Leuchte eine 5 W LED) Für die Kabel habe ich 3x 1,0 flexibel genommen, was völlig ausreicht. Nach dem einbau der Leuchten wurde es interessant, ob auch alles so an die Wand passt, wie es soll... natürlich nicht, denn die Wände waren schief verputzt. (Da waren halt mal schlamper am Werk) Die Regalkonstruktion habe ich über das Kantholz geschoben und oben und unten mit Schrauben fixiert. STrom angeschlossen und.... ein schönes Licht erhellt jetzt das Wohnzimmer indirekt.
Habe leider keine Bilder vom Zusammenbau etc.

3.7 5 27

29 Kommentare

zu „Lichtregal (indirekte Beleuchtung)“

sieht gemütlich aus,schade das nicht mehr vom zusammenbau zu sehen ist
2013-02-03 18:37:46

Ein paar bilder wären wirklich nicht schlecht.
2013-02-03 18:44:10

Wenn jemand schon mehr als 2 Jahre hier ist erwarte auch ich etwas mehr Beschreibung...
2013-02-03 18:57:36

Sieht sehr gut aus. Die Beschreibung könnte etwas besser sein.
2013-02-03 19:36:11

Sieht echt sehr gut aus. So kann man wirklich schön entspannen.
2013-02-03 20:41:12

Sehr heimelige Beleuchtung. 5 Daumen
2013-02-03 21:04:55

serh schön geworden leider zu wenige Bilder .......
2013-02-03 21:12:46

habe auch ohne mehr Bilder 5 D gegeben, weil mir das Projekt und die Umsetztung an sich gefallen
2013-02-03 21:13:09

Sieht toll aus, aber mehr Fotos wären schon schöner.
2013-02-03 21:31:51

Habe leider keine Bilder vom Zusammenbau gemacht. Fiel mir erst hinterher ein, das ich es hier einstellen könnte. Erfahrene Heim und Handwerker könnten sich aber anhand der wenigen Bilder ein Bild davon machen, wie der Zusammenbau sein sollte
2013-02-03 21:56:15

Das Ergebnis ist sehr schön geworden und Deine Beschreibung ist durchaus nachvollziehbar. Trotzdem fehlen mir ein paar Fotos, die dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt hätten.
2013-02-04 05:11:21

Das Ergebnis ist sehr schön geworden, aber ein paar Bilder vom Zusammenbau und eine gegliederte Anleitung hätten das Projekt noch getoppt.

Die Idee finde ich aber Klasse !!!
2013-02-04 06:59:07

sieht gut aus
2013-02-04 08:19:20

Sieht echt klasse aus. Habe auch schon mal überlegt sowas bei mir zu bauen.
2013-02-04 08:46:28

Individuelle Beleuchtung kommt meistens gut und eine gute Variante hast du ja hier gezeigt. Ausführlicher geht es fast immer aber es ist schon gut erkennbar, wie es gemacht wurde ,O)
2013-02-04 11:54:58

Bau-Bilder?!
Trotzdem mal 4D für das Ergebnis
2013-02-04 19:48:38

Von mir auch 4 Daumen ;)
Sehe ich richtig das du oben unter der Decke eine Steckdose hast wo das ganze angeschlossen wurde ?
Die Idee ist schön mit dem Lampenregal ;)
2013-02-05 11:46:21

Mir gefällt es auch sehr gut und der Raum wirkt sehr gemütlich... stell schon mal das Weizen kalt... ich komme :)
Von mir 5 Daumen
2013-02-05 13:21:28

eine sehr stimmungsvolle Beleuchtungsanlage
2013-02-07 21:13:17

schön gemacht
2013-02-10 08:16:38

Das leidige Thema mit der mangelhaften Erklärung oder den fehlenden Bildern lasse ich mal aussen vor. Mir gefällt das Endergebnis. Daher klare 5D.
2013-02-10 08:29:52

Sieht toll aus
2013-02-11 15:27:20

Schöne Anregung.
2013-02-12 09:35:35

fettes teil schaut top aus neid neid neid neid
2013-02-12 19:49:36

Great idea!!!
Ich möchte etwas enlich machen für mein video Zimmer.
2013-02-14 20:38:19

toll bin begeistert 5d
2013-03-10 19:13:17

Lampe in der Mitte kann jeder.
2013-04-17 15:35:46

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!