Kreatives Verschönern
von Heimwerkerbulli
14.01.11 20:43
1401 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Die Schaltung Läßt sich auf einer Gipskartonplatte (ca80X120mm) auf Reißnägel auflöten. Sie läßt sich aber auch in einer 6-poligen Lüsterklemmleiste einschrauben. Kleiner und schöner ist die Verwendung einer Streifen- oder Lochstreifenplatte mit 6-8 Streifen .schalt pläne stelle ich morgen rein.

1.0 5 2

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
grundplatte (streifenraster)     
Schiebeschalter     
LDR     
widerstand R1 = 18 kilo ohm      
widerstand R2 =1,8 kilo ohm     
transistor (NPN) BC 548/BC 547     
Batterieclip     
summer     
Sperrholz    8 x 53 x 73mm 
Arcryglas    3 x 30 x 161 mm 
Arcryglas    3 x 60 x 80 

Benötigtes Werkzeug

1 bauen einer Lichtalarmanlage

Zuerst säge dir ein Bodenplatte zurecht 80 x 120
Dan baue dir aus plexilas ein Deckel 80x 120x 40
Dan säge ein Loch für ein Schiebeschalter rein.


Bild und Schaltplan werde ich morgen nachreichen

3 Kommentare

zu „Lichtalarmanlage“

Was muß ich mir darunter Vorstellen hast du auch ein Paar Bilder dazu?
2011-01-16 14:41:54

Ach, das haben wir im Technik Unterricht auch gemacht, ich kanns ja mal bei Gelegenheit etwas Ausführlicher einstellen.
2011-02-05 20:42:13

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!