NEXT
Licht ins Dunkel Teelichthalter Holzbearbeitung,Holz,Weihnachten,Advent,Teelicht,Weihnachtsdekoration,Teelichthalter,Akazie,Adventsdekoration
1/5
PREV
Holz
Dekorieren mit Licht
von sandro
06.11.10 21:03
7427 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Dunkle Jahreszeit, kalt und nass. Da muss es drinnen warm und gemühtlich sein. Und was passt da besser als Kertzenschein. Und für die Kertzen muss natürlich auch der passende Halter angefertigt werden. Ich habe mir für das Projekt ein besonderes Holz geholt: Akazie

Aus dem einem Halter hatte ich das kleine Reststück über, das ich zum testen der Bohrtiefe für die Teelichter und die Einstellung der Kantenfräse genommen hatte. Irgendwie sah das teil aber gut aus. Die Figur daruaf hat einen Holzstift und kann gegen andere Figuren oder Formen (Weihnachtsbaum) getauscht werden.

Das Holz ist unbehandelt


Holzbearbeitung, Holz, Weihnachten, AdventTeelichtWeihnachtsdekorationTeelichthalterAkazie, Adventsdekoration
4.5 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzplatte  Akazie  800x400x20 
13  Teelichter  Wachs  Standart 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Stichsäge, PST
  • Kantenfräse, Bosch Professional (blaue Linie), GKF 600 Professional
  • Tischbohrmaschine
  • 40 mm Forstnerbohrer

1 Form auf das Holz aufmahlen

Wenn man sich erstmal eine Form überlegt hat, diese auf das Holz übertragen. Bei mir sind die Teelichthalter 28cm breit und 14cm hoch. Die Rundungen habe ich mittels eines Eimers übertragen. Da jetzt das Holz noch rechteckig ist, sollte man gleich eine Linie bei 6 und 18cm ziehen. Das ist die Mitte der beiden "Hälften", wo die löcher für die Teelichter rein müssen. Von den Seitenrändern sind die Teelichter je 4 cm ab. Das mittlere Teelicht befindet sich genau in der Mitte. Die Bohrlöcher dafür sollten auch jetzt schon angezeichnet werden, da es schwer wird wenn das Brett schon rund geschnitten ist.

2 Sägen, Bohren und Kanten veredeln

Nun mit der Stichsäge die Formen ausschneiden. Ich habe dabei ein sehr dünnes Stichsägeblatt genommen und den Pendelhub abgeschaltet.
Anschließend habe ich mit einem Forstnerbohrer die angezeichneten Löcher für die Teelichter gebohrt.
Mit der Kantenfräse und einem 45 Grad Fräser wurden dann die Kanten bearbeitet.

Fertig

16 Kommentare

zu „Licht ins Dunkel Teelichthalter“

Geh# doch mal auf den Weihnachtsmarkt! 15 Euronen pro Stück und runterhandeln lassen auf 13,50! DAS Geschäft! Prima ausgeführt.
2010-11-06 23:16:37

Sowas habe ich damit auch vor ;-)
2010-11-06 23:25:31

eine schöne und auch gleichzeitig Zeitlose arbeit die du uns da zeigst. Ich finde das richtig toll, kann mir vorstellen das auch zu machen da ich auch immer schöne Restholzstücke aus verschidenen Holzsorten habe. Dafür Fünf Daumen (DFD).
2010-11-07 06:48:33

Hallo HHH,
ich habe die Löcher aus einem ganz gutem Grund nicht tiefer gebohrt. Das Material ist einfach nicht dick genug. In dem Baumarkt meines Vertrauens hatten sie das nur in der Stärke. So hat man jetzt aber den Vorteil die Lichter leicht wieder raus zu bekommen. Man muss es nur zu verkaufen wissen ;-)
Die Löcher sind 40mm, was erklärt vielleicht auch wozu ich den 40mm Forstnerbohrer aus der Werkzeugliste des Projektes benutzt habe.

Öle habe ich nicht ausprobiert, aber das steht schon ganz oben auf der Liste von Dingen die ich in meinem Leben noch tun muss.

ps: In Schleswig Holstein weiß doch keiner was das Erzgebirge ist....
2010-11-07 18:54:26

Schöne Arbeit!
sollte ich mir demnächst eine oberfräse zulegen (ist Geplant) wurde ich auch mal soetwas in angriff nehmen...
Akazie ist eine super idee, sieht echt klasse aus
2010-11-08 13:07:13

Werde ich abkupfern und meiner Familie, nach über 30 Jahren, mal wieder was selbst angefertigtes zu Weihnachten schenken.
Danke für die klasse Idee!!
2010-11-10 19:28:27

sieht super aus :) und wenn mein sohn die mal fallen lässt,wäre das nicht so schlimm wie bei glas :)
2010-11-18 09:29:33

*Forstnerbohrer* kommt direkt auf die Wunschliste, ein sehr schönes Projekt wie ich finde! :)
2011-01-06 14:59:08

die Figur ist irgendwie süß ^^
2011-01-10 20:15:17

eine schöne Idee und wirkungsvoll

Ach ja, wir Schleswig-Holsteiner wissen sehr wohl wo das Erzgebirge liegt ;)
2011-08-15 09:49:36

Sieht super aus!
2011-09-04 23:06:00

Klasse Design... du hast wirklich tolle Ideen... klare 5
2012-07-27 12:30:34

Sieht gut aus 5d
2013-12-29 16:39:31

Schöne form. Teelichthalter gehen immer. Perfekt um auch kleinere Reststücke zu verwenden, die sonst doch irgendwann im Müll landen.
2016-12-21 13:35:24

1-2-do Wettbewerb

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!