NEXT
Leuchte statt Heizstrahler
1/2
PREV
Küche und Bad
von Baschtler
13.01.13 22:50
1705 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

in unserem Bad war noch ein "Bad - Heizstrahler" installiert, wie man es vor zig Jahren üblicher Weise hatte.

Das Teil ist natürlich nicht mehr zeitgemäß und absolut unwirtschaftlich... ! Also weg damit ! ... und überhaupt war mir das Bad nur mit der Spiegelleuchte schon lange zu dunkel...

Anstelle des Heizstrahlers hab ich ne Leuchte, die ich noch im Keller hatte, angebracht. ( Anmerkung: auf dem Bild ist nicht der orginal Strahler; den hab ich längst entsorgt... vom alten Ist-Zustand hab ich leider keine Bilder...)

Die Leuchte musste allerdings etwas umgebaut werden :

2.9 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Umbau der Leuchte

NEXT
Umbau der Leuchte
1/2
PREV

Die Zuleitung / Stromversorgung des Heizstrahlers erfolgte direkt, also nicht über einen Schalter; der Strahler hatte einen Zugschalter für 3 Stufen.

Die Leuchte musste natürlich schaltbar sein, deswegen hab ich in die Leuchte einen kleinen Zugschalter eingebaut.

Als "Zugschnur" hab ich ne Badewannen-Stöpsel-Kette verwendet und durch eine kleine Bohrung im Lampengehäuse nach draussen geführt.

Damit die Kügelchen der Kette nicht am Gehäuse haken, hab ich im Bereich der Durchführung ein Stück Schutzschlauch drüber geschoben.

2 Endergebnis

Endergebnis
1/1

Leuchte anstelle Bad-Heizstrahler...

...geht doch, und heller ist´s jetzt bei Bedarf auch.

19 Kommentare

zu „Leuchte statt Heizstrahler“

feine Sache
bei uns gibt's den Strahler schon lange nicht mehr ...sinnloser Energiefresser...die erwärmte Luft wurde doch gleich wieder durch den Lüfter gezogen
2013-01-13 23:00:38

Richtig Stromsparen wäre natürlich mit LED angesagt ;)
2013-01-14 01:19:25

Hmm dann bin ich gerne Altmodisch - als Zusatzheizung für die Übergangszeit ist der Ideal im Bad, da er die Wärme als Infrarotquelle abgibt und keine Luft herumpustet. Wenn man ihn aber nicht mehr benötigt, dann ist der Austausch gegen eine Leuchte natürlich eine feine Sache.
Was ich nun leider nicht sehen kann, ist die Erdung der Lampe, gerade in der Form wie du das hier gebaut hast, sollte das Gehäuse geerdet sein ( was es aber vermutlich bei dir auch im nicht einsehbaren Bereich hinter dem Leuchtmittel ist), die Metallkette ist jedoch auch eine Gefahrenquelle - für den (Extrem)Fall, dass der Schalter mal verbrennt und es einen Schluss auf die Kette gibt. Da würd ich empfehlen im Inneren des Gehäuses zumindest eine Nichtleitende Schnur zu nehmen.
2013-01-14 07:03:14

Warum den nicht, wenn es nicht mehr gebraucht wird ....
2013-01-14 08:49:46

LED wäre natürlich deutlich besser, aber für den Anfang ist das auf jeden Fall deutlich besser als mit dem Heizstrahler
2013-01-14 09:22:43

Gut gemacht
2013-01-14 12:05:24

Die Lampe sieht wirklich schöner aus als der Strahler.
2013-01-14 12:47:53

@ funny08 : In der Tat ist die Erdung nicht zu sehen... Aber ich kann Dich beruhigen !

Die Strippen, die aus der Wand kamen, waren so kurz, dass ich gerade noch den Anschluss hinbekommen habe. Die Erde ist an dem Winkel, an dem die Fassung montiert ist.

@ magicmonkey : Klar... LED... kommt noch; hatte nur grad keine zuhause. Wobei : wenn ich die Mehrkosten einer E 27 - LED gegenüber einer herkömmlichen 60 Watt Birne rechne, muss die schon sehr lange brennen, dass sich die Stromersparnis rechnet. ...und wie lange brennt ein Licht im Bad, gerechnet auf den Tag ? Und wie gesagt, die Leuchte wurde nur als Alternative zum Heizstrahler angebracht. Vom Grundsatz her hätt ich auch ne Abschlussdose drauf setzen können und aus die Maus ...

Danke an alle für die Feedbacks !!!
2013-01-14 17:14:21

Well done! Wenn man bedenkt, dass diese Teile nur punktell heizen und ohne Ende Strom verpulvern. In Amiland heizen die heute allerdings noch ihre Bäder so.
2013-01-14 17:40:27

es werde Licht :-) schön
2013-01-14 20:11:02

So ein Teil hatten wir auch lange Jahre in unserem blauen 70er Jahre Bad ;-)
2013-01-14 21:10:52

Heller wird es so bestimmt und die Energiekosten werden deutlich sinken. Tolle Beschreibung
2013-01-15 19:24:38

Ist doch gut gelungen Baschtler, wenn du an alle Sicherheitsmaßnahmen gedacht hast, ist's doch o.k., gefällt mir gut ;O)
2013-01-16 18:00:38

@ Brutus : Dont´t worry...

...isch bin Elektrischer... ;-)
2013-01-16 18:02:56

in meiner Kinderzeit hatten wir auch so Strahler, mit der Lampe ist es besser und sicherer
2013-01-17 20:56:28

sieht doch gleich ganz anders aus.......und vor allem heller;o)
2013-01-22 14:01:51

schön gelöst
2013-02-04 01:57:15

Wow! Eine Lampe angeschlossen. Gut gemacht!
2013-08-15 21:13:43

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!