Leimhilfe für 90 Gradwinkel die bestimmt 1000000ste ;)

NEXT
 Verschiedene Größen
1/2 Verschiedene Größen
PREV
Werkstatthelfer
von Bine
31.08.16 11:58
853 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 77,00 €

Nachdem ich hier immer wieder Verleimhilfen gesehen habe , musste ich mir doch auch schnell ein paar bauen . 

Ich habe unterschiedliche Größen hergestellt damit ich auch kleine Winkel für meine kleinen Häuserprojekte habe . 
Nix neues und bestimmt hier Tausend mal gesehen .


Verleimhilfe für rechten Winkel
4.7 5 33

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Siebdruckplatte     
Stück Draht     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 18-2
  • Bosch Stichsäge, PST 1000 PEL
  • Dekupiersäge, King Craft, KFZ 400 R
  • Tischkreissäge, Einhell, RT-TS 920
  • Tischlerwinkel , Bleistift , Schraubzwinge ,

1 Anzeichnen Quardrate

NEXT
Anzeichnen
1/2 Anzeichnen
PREV

Zuerst habe ich eine Siebdruck Platte mit vielen Quardraten angezeichnet .

Anschließend mit der Kreissäge die Quardrate zugesägt.

2 anzeichnen der Verleimhilfen

NEXT
anzeichnen der Verleimhilfen
1/5
PREV

Nun erst mal mit dem Tischlerwinkel die Diagonale Mittellinie anzeichnen die klar 45 Grad beträgt. 

Danach auf der Mittellinie einen Rand von 3 cm anzeichnen 
Danach von den beiden gegenüberliegenden Seiten den Tischlerwinkel anlegen und vom MIttelpunkt aus 90 Gradlinien ziehen bis sich der Rand und das Mittelteil treffen . 
Anschließend die Gegenseite anzeichnen.

3 aussägen

NEXT
aussägen
1/3
PREV

Danach entweder mit der Handstichsäge oder Dekupiersäge das Quardrat mittig teilen und die angezeichneten Innenschnitte aussägen 


Die Sägekanten falls nötig etwas mit feinem Schmirgelpapier entgraten

4 Aufhängung

NEXT
Aufhängung
1/6
PREV

Damit ich die Verleimhilfen direkt griffbereit habe ,wurden sie noch mit einem Bohrloch versehen . 


Dazu habe ich immer 4 Verleimhilfen ( für 4 Ecken) übereinander gelegt und mit einer Zwinge befestigt .
Anschließend mit einem 5er Holzbohrer alle 4 Gleichzeigtig durchbohrt.

Dann habe ich etwas Draht genommen und die Verleimhilfen aufgefädelt .

So kann ich sie jederzeit überall mitnehmen und in meiner Werkstatt aufhängen

Nix großes und besonderes , wollte es mal zeigen das ich mir nun auch ENDLICH mal Verleimhilfen gebaut habe LOL

31 Kommentare

zu „Leimhilfe für 90 Gradwinkel die bestimmt 1000000ste ;)“

Auch eine Lösung, schnell und einfach......
2016-08-31 12:11:00

Bis auf die Art der Aufbewahrung am Draht klasse nachgebaut.
2016-08-31 12:45:09

Der Beweis, dass man auch einfachste Projekte ausführlich beschreiben kann! Sollte der Bedarf mal da sein, werde ich versuchen, mich an dieses zu erinnern. Bis dahin fädele ich Dir 5 Daumen auf.
2016-08-31 14:39:13

Gute Helfer und wie immer eine gute Beschreibung und Fotos.
2016-08-31 15:43:05

Das Projekt gefällt mir.

Auch die Art der Aufbewahrung (gell, Woody) finde ich apart, erinnert sie mich doch sehr an die Werkstatt meines Schuhmacher-Opas, in der grundsätzlich alles von Decke und Wand baumelte.
2016-08-31 16:07:41

Wieder etwas das ich schamlos kopieren werde! :-D
2016-08-31 16:29:56

Ich werde es mit Sicherheit auch nachbauen. :-) 5D
2016-08-31 16:45:08

Nachbau reserviert 5d
2016-08-31 17:38:46

Guter Nachbau der Verleimhilfe. Ich würde in die Schenkel noch Löcher bohren, dann kannst du die mit einer Tischklemme befestigen. Ist vielleicht manchmal gar nicht so schlecht, gerade wenn es sich um die kleinen Verleimhilfen handelt. Schau dir das mal bei Troppy an, der hat das so gemacht. Die Bescheibung ist sehr ausführlich, und die Aufbewahrungsart simpel und effektiv ;-))
2016-08-31 17:39:38

Klasse Bine! Du kommst auch nie zur Ruhe ...
2016-08-31 20:04:33

Was nur ein Paar, ich sehe jede Menge davon. Kann man immer Gebrauchen, hiervon kann nie genug haben, von diesen Verleimhilfen habe ich auch einige.
Klasse gemacht Bine, 5D dafür
2016-08-31 20:34:05

Prima Nachbau! Solche Hilfen kann man gar nicht genug haben...... 5D
2016-08-31 20:45:34

Klasse helfer so was brauch ich auch noch
2016-08-31 21:11:44

Danke für den Tip... i hab mich immer abgemüht und mit brettchen in die Arbeitsplatte geschraubt beholfen.... warum umständlich, wenn´s a einfach geht...????? 5 Leimzwingen von mir
2016-08-31 21:27:00

Hallo und vielen Dank . Wenn die Schubladen schon voll sind muss man sie ja irgendwie aufbewahren ;)
2016-08-31 23:54:52

Kleine Helferlein sind immer wichtiger als man denkt ;-)
2016-09-01 07:19:52

Da kann ich mich George nur anschließen :) Super Bine!
2016-09-01 07:53:30

Schöner Nachbau, gut beschrieben und bebildert. 5D
Ich würde Leimhilfen aber auch anders aufbewahren, denn so brauchst Du immer zwei Hände, um an sie ranzukommen.
2016-09-01 09:59:12

Weil es mir gerade einfällt: ich hab ja auch solche Leimhilfen schon nachgebaut und bin im Gebrauch mit normalen Schraubzwingen draufgekommen, dass die Leimhilfen einfach zu schmal sind (hab aber eh 18mm Siebdruck). Ein Aufdoppeln hilft ungemein bei der Handhabung.
2016-09-01 14:42:34

Hi Woody ,
wie meinst du das ? Kann dir gerade nicht so richtig folgen was du meinst

Kaos , ich lege mir eh immer meine Materialen vorher bereit bevor ich einen nächsten Arbeitsschritt machen ;)
2016-09-01 16:11:42

Klasse gemacht
2016-09-01 20:57:12

praktisch und nützlich, also Zweck erfüllt, 5 Hilfen dazu
2016-09-01 23:40:08

Toll und sehr Gut beschrieben. Ich finde es mit dem Draht sehr Gut, hat immer ein Platz ohne viel zu SUCHEN
2016-09-02 18:25:25

ja von diesen Verleimhilfen hab ich eigentlich auch noch viel zu
wenige
von mir Daumen hoch
2016-09-03 12:10:10

Gerade die kleinen Helfer können die Arbeit sehr beschleunigen...
Prima gemacht und gut beschrieben .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-09-03 12:46:48

sieht aus wie ein Schwarm Stealthflieger ;-)
Praktische Winkelhelfer!
2016-09-04 22:16:03

hahahaha , ja da hast du Recht Joerg
2016-09-05 08:31:43

praktisch billig effizient 5 D von mir
2016-09-15 16:46:14

Ich weiß schon, was ich im Winter alles zu tun habe... Und dank dir, Bine, wird mir garantiert auch nicht langweilig! 5 Winkelecken obendrauf!
2016-09-18 09:33:34

Quatsch , doch nicht dank mir ... haben mind. 1000 Mann vor mir gebaut ;)
2016-09-18 12:39:51

ist doch egal Bine, aber man kann ja nicht immer Jahre zurück suchen gehen, die sind auf jeden Fall super
2016-09-22 15:49:35

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!