Lautsprecher 2.1
1/1 Lautsprecher 2.1
Basteltechnik
von Bernd_SL
22.10.16 03:32
440 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 500500,00 €

Entstanden ist das Projekt aus purer "Langeweile".

Aber seht selbst. Naja mein Neffe hat mich auch dazu Angestachelt. Und Er war federführend in der "Entwicklung" was das Gehäuse angeht. Mein Schwerpunkt liegt eher in der Berechnung der Volumina für solche Lautsprecher und Anordnung der einzellen Chassis.


MDF,Lautsprecher,Subwoofer,Heimkino
3.8 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40
  • Bosch Handkreissäge, PKS 66 A
  • Bosch Stichsäge, PST
  • Bosch Bandschleifer, PBS
  • Bosch Oberfräse, POF
  • Bosch Akku-Schrauber, PSR
  • Tischkreissäge, Makita, Produktbezeichnung (keine Angabe)
  • Schleifpapier K120&240, Schwingschleifer K240, Lötkolben

1 Zuschnitt

NEXT
Zuschnitt
1/2
PREV

Jeder der sich mit dem Thema Lautsprecherbau mal auseinander Gesetzt hat, sollte wissen das der Zuschnittt nicht gerade im Baumarkt gemacht werden soll. Habe hier vor Ort ein Anbieter der mir die Zuschnitte per CNC-Säge macht ! Einziegstes Manko an der Sache ist das ich ein Komplette MDF-Platte (19x2500x2000mm/ca 90€) abnehmen muss. Aber sei`s drum, für unser Projekt kommt das gerade hin :)


2 Kreisausschnitte für die Chassis

NEXT
Fräszirkel
1/4 Fräszirkel
PREV

Bevor man Anfängt die Ausschnitte für die Chassis mit der Stichsäge zu machen sollte man lieber die Oberfräse nehmen. Mit dem praktischen wie einfachen Fräszirkel gelingt das sehr Gut. 

3 Verleimen

NEXT
Versteifungsringe für das Gehäse damit es kein Eigenleben entwickelt
1/2 Versteifungsringe für das Gehäse damit es kein Eigenleben entwickelt
PREV

Immer etwas mehr Leim zum Verleimen, das Zeug kann man wunderbar mit einem feuchten Lappen abwischen. Und die Klebestellen sind Dicht ;)


4 Subwoofer

NEXT
Leider schon Fertig verleimt. Hätte noch ein paar mehr Bilder vom Aufbau gemacht ;)
2/6 Leider schon Fertig verleimt. Hätte noch ein paar mehr Bilder vom Aufbau gemacht ;)
PREV

Ja der Subwoofer. Wir hätten ja noch ne Zeichnung für das Teil gemacht. Aber Wir haben uns einfach an die Sache gemacht und gekuckt wie es am besten Ausgeht :)

5 Grundieren&Lackieren

NEXT
Nach dem Plan-Schleifen aller Gehäuse haben wir nochmals ein Grundierungsschicht aufgetragen
1/6 Nach dem Plan-Schleifen aller Gehäuse haben wir nochmals ein Grundierungsschicht aufgetragen
PREV

Vor dem Grundieren haben wir die Gehäuse mit K240 vorgeschliffen. Anschließend die erste Schicht Grundierung mit Schaumstoffrolle aufgetragen. Nach 24h nochmals mit K240 schleifen und alles schön entstauben. Wieder mit Grundierung den ersten Voranstrich und nochmals 24h warten. Nachschleifen, Säubern und der erste Farbanstrich. Das Ergebniss kann sich sehen lassen.


6 Fertig

NEXT
So mal vor dem Einbau
1/2 So mal vor dem Einbau
PREV

Die Dinger hören sich auch richtig Gut an. Bauplan usw. gibt es nicht, da Eigenentwicklung (Sind aber Visaton-Chassis)


Gruß

7 Zeichnung

NEXT
Hier mal die tech. Zeichnung vom Gehäuse
1/2 Hier mal die tech. Zeichnung vom Gehäuse
PREV

24 Kommentare

zu „Lautsprecher & Subwoofer“

Hi die Lautsprecher sehen gut aus, aber ich glaube das Sie nicht gut klingen werden "wenn Sie so fertig sind".
Da fehlt noch ein wenig an Innenleben so werden Sie mehr dröhnen als klingen. Für den Bau 4Daumen
2016-10-22 09:09:17

Tolle Optik
2016-10-22 10:14:58

Die Gehäuse sehen nicht schlecht aus.
Was möchtest du denn verbauen, welche Weichen sollen rein, welches Dämpfungsmaterial, wie sieht es aus mit dem Bassrefelxrohr, mit oder ohne Füsse, aktive oder passive boxen......
2016-10-22 11:11:45

Du baust aus Langeweile Lautsprecher?
Dann unterhalte wenigstens uns mit einer nachvollziehbaren Anleitung.

Und erlaube noch ein, zwei Fragen:
Warum nimmst Du MDF, und und wieso muss es ein CNC-Zuschnitt sein?
2016-10-22 11:47:09

Das Projekt is irgendwie nicht ganz fertig. Ich sehe nur leere Kisten.
2016-10-22 13:26:29

Ottomar hat schon alles gesagt.
2016-10-22 13:53:32

Ich warte noch mit meiner Bewertung bis das Projekt fertig ist.
2016-10-22 14:31:42

Hey gut gemacht!
2016-10-22 14:55:30

Warte noch
2016-10-22 15:34:52

Damit habe ich mich auchmal befasst.
Letztendlich hab das dann doch seinlassen und habe mir ein System von Jamo zugelegt.
Beim Lautsprecherbau sollten schon physikalisches wissen vorhanden sein..
2016-10-22 17:23:43

Schließe mich mit dem Kommentar von Ottomar an
2016-10-22 18:04:06

Der Anfang ist gemacht, jetzt warte ich entspannt wie es weitergeht.
2016-10-22 18:15:50

Klasse, wenn man aus Langeweile so tolle Boxen baut.
2016-10-22 18:19:17

Leider nicht wirklich vollständig...
Wenn Du nicht beendete Projekte veröffentlichst um sie dann nach und nach zu vervollständigen, werden sie immer weiter nach unten rutschen und keine Beachtung mehr finden. Das wäre schade, denn die Ansätze sind doch gut. Daumen warten noch...
2016-10-22 20:33:46

Meine Vorredner haben schon alles gesagt
2016-10-22 20:39:06

Sehen irgendwie nach den Bauplänen von Visaton aus; leider kein fertiges projekt
2016-10-22 21:57:12

Bis jetzt sieht es gut aus. Bin gespannt wie es weiter geht
2016-10-23 00:31:03

Hallo Ottmar,
Warum MDF ?. Die akustischen Eigenschaften sind zwar geringfügig besser als die der Span-Platte aber MDF lässt sich Aufgrund der wesentlichen dichteren Materialbeschaffenheit und der glatten Oberfläche einfacher bearbeiten.
CNC-Zuschnitt : Weil es einfach genauer als im Baumarkt ist !!! Gerade im Lsp-Bau sollte das sehr wichtig sein. Da auch im Gehäuse etwas mehr Material verbaut wird
2016-10-24 06:26:18

Hallo Eiguggema,
die Lautsprecher werden mit einer passiv-weiche (800-5000Hz 12dB) aufgebaut. MT & HT werden zusätlich mit einem Pegel-Regler versehen. Der Tieftöner arbeitet in einem Bass-Reflex-Gehäuse. Der Subwoofer wird über ein Aktiv-Modul angesteuert
2016-10-24 08:13:56

schade dass das Projekt noch nicht fertig ist, sieht bis jetzt gut aus
2016-10-25 19:52:51

Das sieht sehr gut und sauber verarbeitet aus ! Gefällt mir sehr gut !
Ich denke da wird der Neffe noch so einige Partys feiern ...
Gute Anleitung .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-10-27 11:53:23

Sorry Leute,
Ich bin mal etwas überschwenglich mit dem Posten von mein Projekten. Bitte hab nachsehen mit mir. Ich hab es ja diesmal geschaft :-)
2016-10-29 07:29:31

Lautsprecher selbst bauen da kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen..find ich klasse..
leider sind unsere Nachbarn gegenüber lauter Musik (Lärm) nicht so tolerant
ich find deine Lautsprecher super klasse
Daumen hoch
2016-10-29 17:49:07

Ich finde die Beschreibung o.k. - die Akkustik kann man hier sowieso nicht bewerten - ist ist teilweise auch Geschmacksache
2016-10-30 19:33:24

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!