NEXT
Landschaft für Weihnachtskrippe Modellbau,Krippenlandschaft,LED-Lichterkette,Weihnachtliche Krippe,Pappmaschee,Landschaftsbau,Moos aus dem Wald
3/13
PREV
Weihnachten/Advent
Krippen
von TischlerMS
21.11.11 19:05
10957 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 7070,00 €

Vorab möchte ich mich für die relativ schlechte Bildqualität entschuldigen. Meine Digitalkamera kann ich zur Zeit nicht aufladen. Ladegerät verlegt oder auf der Arbeit vergessen. Die Bilder habe ich mit dem Handy gemacht.


Uns gefiel unsere Weihnachtliche Krippe nicht mehr so recht. Deshalb haben wir uns entschlossen unsere Krippenlandschaft realer zu gestalten.


Dafür sind wir in den Baumarkt und haben eingekauft.


6-Eck-Drahtgeflecht (Hasendraht), 4 mm Sperrholz, Tapetenkleister, grünen Filz, eine neue LED-Licherkette jetzt in warmweiß (letztes Jahr hatten wir eine in kaltweiß. Stroh fürs neue Krippendach.


ModellbauKrippenlandschaft, LED-Lichterkette, Weihnachtliche Krippe, Pappmaschee, Landschaftsbau, Moos aus dem Wald
4.9 5 50

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Pappelsperrholz    420 x 594 x 4 mm 
  6-Eckdraht (Hasendraht)    10 Meter Rolle 
  Filzstoffdecke grün    150 x 500 cm 
  Dekosand Goldgelb fein     
  Dekosand Antrazitgrau grob     
  Dekosand weiß mittel     
  Felssteine mittel gelblich Sandsteinnachbildung     
  Tapetenkleister     
  Stroh     

Benötigtes Werkzeug

  • Tacker
  • Stichsäge
  • Schleifklotz und Schleifpapier
  • Schere
  • Pinsel 6 cm breit
  • Seitenschneider

1 Grundplatte aus 4 mm Pappelsperrholz

NEXT
Grundplatte aus 4 mm Pappelsperrholz
1/5
PREV

Zuerst einmal ausmessen, wie groß die neue Landschaftsergänzungsplatte werden soll.


Habe dazu 3 Pappelsperrholzplatten zusammengelegt und dann eine organische Form aufgezeichnet, die ich mit der Bosch PST 18 V-Li Akkustichsäge ausgeschnitten habe.


Danach die Schnittkanten mit einem Schleifklotz geschliffen und abgerundet.


Die 3 Sperrholzplatten mit Buchenstäbchen und Resthölzern miteinander verleimt, damit die Platte als ganzes Stabilität bekommt.

2 "Anhöhe" aus Hasendraht modelliert

NEXT
"Anhöhe" aus Hasendraht modelliert
1/3
PREV

Wir wollten eine ganz andere Landschaft bilden, deshalb haben wir uns für eine Anhöhe entschieden, die ganz sachte von der eigentlichen Grundplatte auf die Sperrholzplatten und die noch zu formende ansteigende Landschaft führt. Dort oben sollte dann unsere Krippe stehen.


Zuerst ein Stück vom Hasendraht mit dem Seitenschneider abgeschnitten. Den Drahtabschnitt mit einem Abstand von ca. 3 bis 5 cm von der Vorderkante der Pappelsperrholzplatte mit dem Handtacker befestigt.


Um den Draht zu unterstützendamit er nicht durchbiegt unter dem Gewicht, ein weiteres kleineres Stück von der Drahtrolle abgeschnitten, zusammengerollt und unter den Formdraht gelegt.

3 Modellierte Anhöhe mit Zeitungspapierstreifen beklebt.

NEXT
Modellierte Anhöhe mit Zeitungspapierstreifen beklebt.
1/5
PREV

Die so geformte Anhöhe dann mit Zeitungspapierstreifen beklebt. Vorher hab ich einen Eimer Tapetenkleister angerührt, ruhen lassen und nach ca. 30 min. noch einmal kräftig durchgerührt.


Die Zeitungsstreifen (ca. 5 bis 8 cm breit), durch den Kleister gezogen wie bei einer Tapeziermaschine. Jetzt hatte ich einseitig relativ viel Kleister auf dem Streifen und habe damit den Draht abgedeckt. Den nächsten Streifen Papier mit etwas Überlappung daneben gelegt.


Nachdem die Papierabdeckung einigermaßen durchgetrocknet war, einfachen Gips angerührt eine Handvoll Glasfaserstücke eingerührt und mit einem 6 cm breiten Pinsel den dünnflüssigen Gipsbrei gleichmäßig auf das Papier aufgetragen.


Nach dem trocknen bekommt die Fläche zusätzliche Stabilität durch diese Glasfaserschnipsel. Das habe ich dann 6 Mal wiederholt, bis ich auf eine Materialstärke von ca. 1 cm Gips kam.


Mit Hilfe eines Heizlüfters und "Mutters" Fön habe ich dann dem Trocknungsprozess ein wenig nachgeholfen. Trotzdem ist der gesamte Samstag und Sonntag für dieses Projekt draufgegangen. Hatte ich mir nicht so aufwendig vorgestellt.


Hat aber sehr viel Spass gemacht.

4 Bekleben der Gipsfläche mit Filzstoff

NEXT
Bekleben der Gipsfläche mit Filzstoff
1/5
PREV

Nachdem der Gips getrocknet war, haben wir den grünen Filzstoff in meheren Lagen auf die Fläche geklebt. Zuerst mit dem Pinsel erneut die Gipsfläche mit Tapetenkleister vorgekleistert und die erste Lage vom Filz aufgelegt und mit Pinsel und Kleister den Stoff quasi von oben nochmal eingestrichen. Den Filzstoff haben wir in 6 Lagen aufgebracht.


Das soweit wiederholt, bis die gesamte Fläche bedeckt war.

5 Anmodellieren der Krippe mit Filzstoff

NEXT
Anmodellieren der Krippe mit Filzstoff
1/5
PREV

Nachdem jetzt der Filz durchgetrocknet war, die Krippe auf ihren Platz gestellt und in einen Haufen Kleber gesetzt.


Damit das Grundbrett der Krippe später nicht mehr sichtbar ist, mit schmalen Streifen vom Filz beklebt. Ca. 1 cm am Rand des Brettes der Krippe mit Kleister eingestrichen und einen Streifen Filz in leichtem Bogen runterhängen lassen und auf das Gebirge geklebt.


Den nächsten Streifen Filz wieder etwas überlappen lassen und so weiter, bis ringsum der Brettrand nicht mehr sichtbar war.


Dann haben wir angefangen unseren Dekosand aufzubringen.

6 Dekosand aufbringen und Landschaft "herstellen".

NEXT
Dekosand aufbringen und Landschaft "herstellen".
1/5
PREV

Nachdem jetzt die Krippe einverleibt wurde, konnten wir beginnen die Landschaft "herzustellen". Dazu haben wir Goldgelben Dekosand auf die gesamte Filzfläche aufgebracht.


Wieder kam der Tapetenkleister zum Einsatz. Den Kleister satt mit dem Pinsel aufgebracht.


Mit einem Teelöffel habe ich den Sand an die Kante der Krippegeworfen, damit auch an der Vorderkante etwas Sand haften bleibt. Auch den Rest der Fläche mit Hilfe des Löffels, den Sand gleichmäßig aufgebracht.


Diesen Sand dann wieder mit Hilfe vom Fön und Heizlüfter getrocknet.

7 Weitere Landschaftsgestaltung

NEXT
Weitere Landschaftsgestaltung
1/5
PREV

Wir haben dann noch einen Weg oder eine Strasse mit andersfarbigen Steinen hergestellt. Links und rechts davon eine Felslandschaft aufgebracht mit einer Mischung aus kleinen Felssandsteinen und gröberen Kies. Alles mit sehr viel Tapetenkleister aufbringen.


Zwischendurch auch noch das Dach der Scheune/Krippe mit Stroh beklebt.


Dazu den Stroh in Tapetenkleister eingelegt und weichen lassen. DAnn in kleinen Gebinden die Strohhalme auf das Dach der Krippe gelegt und solange darufgepackt, bis die Holzunterkonstruktion nicht mehr zu sehen war.

8 Ringsum den "Wald" installieren LED-Lichterkette "Warmweiß" einarbeiten

NEXT
Ringsum den "Wald" installieren LED-Lichterkette "Warmweiß" einarbeiten
1/5
PREV

Danach haben wir den Wald angedeutet mit Tannengirlande. Dorthinein haben wir die LED-Lichterkette relativ unsichtbar eingearbeitet.


Es soll ja nur das Licht hinter dem Wald leuchten und nicht in den Vordergrung treten.Dann noch das Flackerlagerfeuer an die richtige Stelle gestellt.


Danach Lichtprobe und umpacken weil dies nicht aussah und wieder umstellen weil dies nicht aussah. Hat gedauert, bis alles so war wie meine liebe Frau das haben wollte.


Auch dieses Jahr sind wieder einige Tierchen dazugekommen. Zuletzt ein Schäferhund. Wir wollen demnächst noch ein passendes Kamel und einen Elefanten dazuholen, dann wäre es komplett.


Nicht so einfach etwas in der richtigen Maßstabsgröße zu finden.

9 Dekoration mit echtem Moos aus dem Wald

NEXT
Dekoration mit echtem Moos aus dem Wald
1/5
PREV

Echtes Moos aus unserem Wald vor der Haustür vollendet die Deko unserer Krippenlandschaft.


Der grüne Filzteppich der Tragplatten wurde komplett damit eingedeckt und die Figuren entsprechend drapiert.


Es sieht mit dem echten Moos einfach schöner aus als der Filzteppich solo. Deshalb sind wir dann noch mal 3 km gelaufen und haben gesammelt.

51 Kommentare

zu „Landschaft für Weihnachtskrippe“

wow..ne menge arbeit und so schön..Führung veranstalten,Eintrittsgeld kassieren und davon den Gänsebraten finanzieren ..sehr schön ,volle Punkte ..
2011-11-21 19:13:39

Danke Dir, ich habe zu früh auf veröffentlichen gedrückt. Bin noch gar nicht fertig gewesen mit Bilder einstellen und Text schreiben. Kommt noch ein bißchen hinterher.

Gruß

Michael
2011-11-21 19:16:36

Schon mal überlegt 'ne Landschaft für 'ne Modellbahn zu bauen ?
Sieht toll aus, 5 Stalltiere für's Festtagsmahl ;O)
2011-11-21 19:17:12

Danke Dir, ich habe zu früh auf veröffentlichen gedrückt. Bin noch gar nicht fertig

Ich habe das Ergebnis gesehen ..perfekt ..werde das eh nicht nachbauen ..bei uns steht nen "FERTIGTEIL" hat mein Sohn vor Jahren mal als ersten Preis gewonnen ,wird jedes Jahr wieder aufgestellt...
2011-11-21 19:21:13

Jetzt nur noch ein paar Kleinigkeiten - dann ist Tutti. Danke für das Lob, meine Frau hat auch einen großen Anteil daran. Haben wir ein Familienprojekt draus gemacht. Hat sehr viel Freude gemacht.

Wir wollten es halt ein wenig realistischer als letztes Jahr. Anregungen im Netz waren auch rar. Also ein wenig hier und da geschaut und nicht rechtes gefunden. Also Modellbau betrieben. Nächstes Jahr packe ich Eisenbahnschienen drauf - das war ein Scherz.

2011-11-21 19:59:39

Des habt ihr sehr schön gemacht und sehr gut bebildert beschrieben.
Na dann pack doch im nächsten Jahr ruhig mal die Schienen drauf ;)
und so wie es aussieht, habt ihr doch noch genug Platz zum Expandieren ;)
Des gibt alle 5 Däumchen ;)
2011-11-21 21:37:16

Na, nun kann Weihnachten ja kommen. Unsere Aktivitäten früher begannen meist erst 2-3 Tage vor Weihnachten und wurden gerade noch zur Bescherung fertig. Das hast Du ganz toll hingekriegt und die Mühe hat sich voll gelohnt. Die Beschreibung ist auch sehr klasse und deshalb 5D von mir
2011-11-21 22:05:04

sehr schön, da habt ihr euch viel Arbeit gemacht, und toll beschrieben.... ich mag solche Landschaften sehr, steh da wie ein kleines Kind vor und finde immer was neues schönes.... 5 Pakete Kleister von mir, äh ich meine Daumen ;-)
2011-11-21 22:24:29

Danke schön - hat uns sehr viel Freude gemacht und toll das es so gut ankommt. Vielleicht baue ich mir auf meine "alten" Tage doch noch mal eine Eisenbahnanlage - grins. Habe gar keinen Platz dafür.



2011-11-21 22:35:03

Die Bildqualität ist doch in Ordnung.

Sehr gute Anleitung. 5 Daumen dafür.
2011-11-22 02:40:07

Sieht sehr gut aus und erinnert mich daran das ich noch eine Krippe bauen muss ;)
5 Daumen von mir dafür.
2011-11-22 04:56:01

Sehr Schön,gefällt mir Button gedrückt;-)
2011-11-22 08:36:10

Alter Schwede - das nenn ich mal ne Grippe, da toppst du ja manche Kirche in Größe und Umfang - gefällt mir super und ne Menge arbeit die du da reingesteckt hast - klare 5 Daumen und mehr
2011-11-22 08:40:03

gefällt mir gut, bin auch gerade am krippenbau... aber ganz anders ;) hat mal einer Sägemehl für mich ;? Holzpossling hat nix rausgerückt - wollte ich mal ganz offiziell hier sagen, so ein blöööder Verein, hätt mir den mist sogar allein gefegt...dann versuch ichs halt woanders ;) von mir auch D hoch
2011-11-22 12:09:17

Das sieht super aus und die Beschreibung ist auch gut genau wie die Bilder.
2011-11-22 16:33:45

schöne Krippe
2011-11-22 16:42:26

Seeehr schön, super.......
2011-11-22 17:39:23

Da habt Ihr Euch richtig viel Mühe gemacht. Gefällt mir ausnehmend gut. Wir selber haben zwar auch eine Krippe, aber die bleibt in diesem Jahr in ihrer Kiste.
2011-11-23 11:00:38

Eure Krippe hat mir schon im letzten Jahr so gut gefallen, aber jetzt ist sie ja sogar noch schöner geworden... Ein Traum!!! Eigentlich müsste man für jeden von Euch 5 Daumen vergeben! :-) Besonders das warmweiße Licht gefällt mir übrigens sehr gut, und die zauberhaften Motive.... Nee, was isses schön! :-)
2011-11-23 19:36:42

Das freut uns, das es gefällt. Dieses Jahr gefällt sie uns auch viel besser. Die Arbeit hat sich gelohnt. Danke.
2011-11-23 19:39:42

Mir gefällt die Krippe auch sehr und Deiner Beschreibung ist auch nichts hinzu zu fügen.
Kann ich ausnahmsweise mal 2x5 Daumen dalassen?
Ich muß mich aus Platzmangel mit Holzharry's Krippe zufrieden geben, die auch sehr schön ist besonders mit Beleuchtung.
2011-11-24 14:09:24

Hallo!
Das ist eine ausgezeichnete Arbeit! Für dieses Projekt kann es nur fünf Daumen geben!

Gruß vom Daniel
2011-11-25 12:02:02

Danke für Eure lobende Worte. Allein durch das Lob macht es nochmal so viel Freude.
2011-11-25 22:59:01

Sehr sehr schöne Weihnachtsdeko.

2011-11-28 07:25:52

das sieht ja nach sehr viel arbeit aus :-)
hat sich aber geloht!!
2011-12-05 17:54:40

Projekt des Monats ,,Gratulation ..haste Dir verdient!!!
Grüße Uli
2011-12-06 13:21:23

Danke Uli. Hat riesigen Spass gemacht.

Dir einen Schönen Nikolausi
2011-12-06 13:51:04

Fast gut gemacht. Leider passt die Landschaft nicht. Wie bei so vielen Krippen, Tannen oder Kiefern/Kiefernzapfen sind in Bethlehem (dort stand die Krippe ja einst) fehl am Platz. Aber sonst - prima ausgeführte Arbeit!
2011-12-06 18:19:28

Die ist ja der Hammer! Ich steh zwar überhauptnicht auf dieses Krippengedöns, aber die gefällt mir. Gerade weil sie nicht so nach Standard-Krippe aussieht.
2011-12-17 16:16:29

Die ist ja der Hammer! Ich steh zwar überhauptnicht auf dieses Krippengedöns, aber die gefällt mir. Gerade weil sie nicht so nach Standard-Krippe aussieht.
2011-12-17 16:16:30

Danke - sabolein. War ein hartes Stück Arbeit gewesen.
2011-12-17 16:26:46

sieht nett aus, gute Bebilderung
2011-12-17 23:54:34

Ich habe zwar keine Krippe, aber sowas basteln wäre auch meins. Gefällt mir sehr.
2012-01-01 12:39:56

Nächstes Jahr werden Palmen gepflanzt - dann kommen die Tannenzapfen weg. Danke für Euren lieben Kommentare.
2012-01-03 01:32:41

Hallo Tischeler und Eheweib,
da ich in meiner Kindheit mit meinem Eltern ebenfalls eine schöne Krippe von ca. 2qm hatte, hat mir natürlich Deine Krippe sehr gut gefallen. Ich weiß was das immer wieder für eine Aufbauerei ist. Wir hatten auch echtes Moos, welches Jahr für Jahr in einen Karton eingepackt wurde und dann wieder ausgelegt wird. So halten diese Stücke jahrelang und man muß nicht ständig neues suchen. Meine Mutter hatte dann aus einem Stück nachtblauen Stoff und ganz vielen goldene Aufklebesternen noch einen Himmel gemacht an welchen dann der Verkündigungdengel hing. Ebenfalls wurden die Figuren nach Gruppen sortiert aufgestellt. Den Stall hatte mein Papa noch selber gebaut. Mit allem Drum und Dran hatten wor über 40 Figuren. Du siehst also auch ich bin infiziert und warte nur darauf mir eine eigene Krippe zu bewerkstelligen. Grundstock mit Stall und der hl. Familie habe ich schon. Ist mir aber deutlich zu wenig. LG auch an Burni und Gottes Segen
Biggi

P.S.Noch was vergessen, ich werd mal sehen das ich Fotos von der Krippe aus meine Kindheit finde und sie dann einscanne und hier mal hochlade.
2012-01-06 17:44:06

Noch was vergessen, ich werd mal sehen das ich Fotos von der Krippe aus meine Kindheit finde und sie dann einscanne und hier mal hochlade.
2012-01-06 17:45:36

Hallo Biggi, sorry, Deinen Kommentar habe ich nicht gelesen. Da bin ich wirklich einmal gespannt drauf. Wir sind auch Krippeninfiziert. Jetzt gehts immer von Jahr zu Jahr nur noch ums verfeinern. Krippentuning - 2012 wirds auch keine neue Krippe geben, sondern nur evtl. einige neue Firuren - Tierchen sollen neue her. Sobald die Frau irgendwo wieder Schafe sieht oder Kamele - will sie sofort kaufen, das Problem ist immer die Größe. Das muss alles irgendwie zusammenpassen.
2012-01-29 17:40:32

Schönes Projekt... vorallem wenn man daran ständig weiter basteln kann :)
2012-03-08 21:30:22

Jo - wie die Frauen halt so sind, beim einkaufen sehen sie da noch was und dann da nochwas. Dann hat man im Laufe des Jahres wieder 5 oder mehr Teile, die dazu kommen. Dann wird das umgebaut und die Lichter kommen wech und andere hinzu.

Danke für Deine netten Worte.
2012-03-08 21:33:00

Das werden wir dann sehen, wenn die Adventszeit losgeht. Wenn sinds in diesem Jahr nur Kleinigkeiten - nichts großes.
2012-03-09 15:39:45

Das ist wie bei einer Modelleisenbahn - die ist auch nie fertig!
Der Weg ist das Ziel!
2012-03-09 15:40:36

Hallo dausien - das habe ich im Scherz meiner Frau mal vorgeschlagen - danach hat sie mich fast geschlagen. Ich fand die Idee auch gut damals - Komisch, das die Frauen da immer so gereizt reagieren.
2012-03-09 15:53:52

Toll gemacht.
2012-11-27 18:41:22

toll gemacht und gut beschrieben
2012-12-27 11:04:15

@ kuerbis und annett, vielen lieben Dank für Eure lieben Bewertungen
2012-12-27 19:21:35

Und nun gibts eine weitere Krippenaktion in diesem Jahr. Die alte wird kleiner gebaut, damit man wieder ins Wohnzimmer rein- und rauskommt.
2013-01-10 23:21:56

klasse gemacht 5d
2013-05-02 19:48:55

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!