Lampenüberholung mit der Dremel 8100

Lampenüberholung mit der Dremel 8100 Restauration,Lampe
1/1
Elektrik/Elektronik
Gartengestaltung
von Shadowchaser
31.07.13 19:42
971 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 3030,00 €

Als Test für die Dremel habe ich mir eine geschenkte Lampe ausgesucht,
die einer dringenden Überholung bedurfte (siehe Bild).
Da es jeden Tag mindestens gefühlte 100°C auf unserem Balkon hatte,
habe ich es etappenweise fertiggestellt,
da meine Nachbarn nicht unbedingt bis 22 Uhr an Zahnarzt erinnert werden sollten :D :D
Ansonsten bin ich begeistert was man ohne Kabel für Bewegungsfreiheit hat.


4.2 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Multifunktionswerkzeug, Dremel, 8100
  • Diverse Dremel-Aufsätze
  • Schraubendreher
  • wasserpumpenzange

1 Vorbereiten der Lampe

Vorbereiten der Lampe
1/1

Bevor ich angefangen habe, habe ich die Lampe entglast.
Dazu mußte ich die Abdeckung (Dach) abnehmen
und das Glas vorsichtig entfernen
!!! Handschuhe Pflicht !!!

Der Glaszuschnitt folgt demnächst als Projekt, wenn ich wieder ne Scheibe habe! :D

2 schleifen, schleifen, schleifen, Schleifband wechseln, schleifen...

NEXT
schleifen, schleifen, schleifen, Schleifband wechseln, schleifen...
1/3
PREV

-als erstes habe ich mit verschiedenen Aufsätzen experimentiert.
-bin dann aber doch beim Schleifband gelandet.
-mühselig war die Verzierung in der Mitte, da habe ich das kleine Schleifband genommen
-den Rost in den "Kratern" mußte ich mit dem Drahtbürstenaufsatz nachbearbeiten

3 1 / 4 fertig fehlen noch 3 Seiten

1 / 4 fertig fehlen noch 3 Seiten
1/1

die komplette Seite fertig mit dem Bandschliff, danach kurz drübergebürstet.

-um die Farbe der Lampe zu entfernen habe ich 14 Schleifbänder verbraucht,
das lag aber auch daran,
das der Vorbesitzer der Lampe sie anscheinend in Erdöl getaucht hat... o.O
-die Dremel habe ich für die komplette Lampe 4 mal geladen also einmal pro Seite
-nach längerem Gebrauch wird die Dremel warm, was mich aber nicht gestört hat

29 Kommentare

zu „Lampenüberholung mit der Dremel 8100“

grausame Arbeit, da versteht man schon ein wenig, dass die Leute solche Sachen entweder wegschmeißen oder eiskalt 100x drüberlackieren ;)

hast du fein hinbekommen, 4 neue Schleifbänder
2013-07-31 20:22:22

restauration gelungen.
2013-07-31 21:00:45

Herrlich !!! ... ich liebe es, wenn alte Sachen aufbereitet werden, insbesondere wenn sie noch eine elektrische Herausforderung in sich bergen !
2013-07-31 21:03:33

wir haben noch ein Geländer in weiß/schwarz mit rotem Handlauf...
Ich weiß was das für einer sch.... Arbeit ist... Gut gemacht.
2013-07-31 21:05:26

@gm1981: würde ick ja jerne übernehmen, abba wohn ja leider viel zu weit weg :p :p :p
2013-07-31 21:14:14

@shadowchaser: jaja ;-) schon klar
2013-07-31 21:27:22

Hast du super gemacht aber diese Fieselarbeit hätte ich nicht mit dem Dremel gemacht. Währe schön zum Baumarkt gefahren und hätte mir nen 15 Kg Quartzsand geholt. Dann schön in meine Sandstrahl-Pistole für den Kompressor geladen und an der Passenden Stelle los geschossen ;-). Dafür hast du es echt gut gemacht.
2013-07-31 21:38:00

naja, da ich weder Kompressor noch Pistole habe, hab ich die Dremel benutzt ;)
2013-07-31 21:58:05

Sieht wieder klasse haus, hast du super hinbekommen. Daumen hoch
2013-07-31 23:50:59

die Aufwertung ist Dir gelungen, schöne alte Lampe
2013-08-01 06:32:15

Haste Klasse gemacht , solche Arbeit möchten die wenigsten so machen . Und mit dem Dremel ist es wirklich eine Mühsame Arbeit und bei den Temperaturen sowieso .
Echt klasse geworden ;)
2013-08-01 07:36:08

Hast Dich schön geplagt, ich hätte einen Eimer Abbeizer drübergeschüttet ;-))
2013-08-01 08:56:02

Gut gemacht. Das Ergebnis zählt! Wie man dahin kommt hängt immer davon ab welche Werkzeuge man zur Verfügung hat. Deine Arbeit hat sich jedenfalls gelohnt!
2013-08-01 09:20:53

Klasse gemacht und geworden .....
2013-08-01 11:11:37

toll gemacht, war bestimmt eine richtige Friemelarbeit.
2013-08-01 14:04:21

Klasse, sieht wieder wie neu aus.
2013-08-01 17:18:45

Sieht super aus 5d
2013-08-01 19:24:51

...danke danke, ging auch darum die Dremel zu testen.
Ich hätte die Lampe auch mit mit Schrubscheibe, Exzenterschleifer und Deltaschleifer schneller bearbeiten können, wollte sie aber auf Herz und Nieren prüfen...
2013-08-01 19:39:59

Sehr gut gelungen! Kampf den Wegwerfern!
2013-08-01 20:35:38

ach was, wenn ich das letzte Bild ansehe, hast Du einfach eine neue Lampe gekauft.....grins.....so toll sieht sie jetzt aus. Da hast Du Dich wirklich im Schweiße Deines Angesichtes geplagt, aber es hat sich gelohnt
2013-08-02 07:38:16

Wahrscheinlich bist du schon im Ruhestand, und langweilst dich den ganzen Tag... und darum hast du mit dem Dremel stundenlang herumgespielt :D :D :D
2013-08-02 12:46:59

also wenn ihr in der Pfalz schon mit 37 in Rente geht, kann ick mich gerne bei Euch bewerben :) :p
2013-08-02 16:08:43

Ist schon eine Sauarbeit, aber hast du gut gemacht. 5 Daumen
2013-08-03 22:52:52

alte Sachen müssen nicht immer auf den Sperrmüll landen..
Daumen hoch...
2013-08-04 09:34:12

hast du super gemacht
2013-08-05 20:12:55

ganz schöne Fieselarbeit. Hat sich aber gelohnt, sieht klasse aus
2013-08-12 08:27:13

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!