NEXT
Lagerplatz für Brennholz Brennholzunterstand,Holzschuppen
1/5
PREV
Holz
Sommer
von Stellmacher
20.08.15 22:31
1126 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 200200,00 €

Hier zeige ich euch den Bau eines stabilen Holzunterstandes. Er fasst ungefähr 4 Raummeter Brennholz. Die sechs Kanthölzer (vier Außenpfosten, zwei für den Boden), sind 100mmx100mm stark.  Die waagerechten Balken auf denen der Boden aufgesetzt ist sind in die senkrechten Balken eingelassen, damit eine optimale Festigkeit erreicht wird. Bei nassem Holz lasten gut 4 Tonnen auf den Boden. Die Seitenverkleidung ist aus Lärche und die Rückwand aus "einfachem" Rauspund. Damit die Bretter der Mittelwand auch im Loht und in einer Linie mit den Außenwänden sind, habe ich eine Hilfslinie aus Leisten gebaut. Dies ist gut in den Bildern zu sehen und mit Abstandhaltern ist das Projekt auch gut alleine zu stemmen, es ist jedoch etwas schwerer. Die Balken wurde alle durch eine Hilfskonstruktion aus Latten und Schraubzwingen in Position gehalten. Das ganze ist in vier Bodenhülsen verschraubt und der Boden "schwebt" so ca. 20cm über dem Erdboden, damit der er über der Sandsteinmauer liegt.


Brennholzunterstand, Holzschuppen
3.2 5 13

12 Kommentare

zu „Lagerplatz für Brennholz“

gern hätte ich auch so einen Stapel Holz den ich auch nutzen kann.
2015-08-20 22:43:35

Gut gelöst, dein Platz für das Brennholz. Du solltest deine Arbeitsschritte aufzeigen, damit man den Aufbau nachvollziehen kann.
2015-08-21 08:14:29

Gut gebaut!
2015-08-21 09:21:22

Gute Umsetzung. Ich hoffe Du hast daran gedacht das Holz gegen die Witterung zu schützen.
2015-08-21 09:22:25

Ordentlich gebaut... 5 D
2015-08-21 12:29:22

Eine gute Lösung zum Lagern des Brennholzes. Eine Bauanleitung wäre noch nett gewesen. ;-)
2015-08-21 13:25:56

Gut gelöst 5d
2015-08-21 17:55:02

Sieht ja gut aus dein Holzlagerplatz aber der Preis ist auch schon Heftig.
2015-08-21 21:29:48

@Basti1503 Ich kann gerne noch eine Bauanleitung hochladen. Eine Zeichnung müsste ich erst grob skizzieren, da ich selten mit einem" richtigen Plan als Zeichnung" baue, sondern baue immer drauf los. Der Plan ist nur in meinem Kopf, aber eine Anleitung mit Bildern kann ich gerne noch erstellen.
@kuerbis04 Das mag schon sein, zumal er eigentlich noch höher lag, da ein Teil des Materials noch vorhanden war, welches ich nicht mit einbezogen habe. Die Außenverkleidung ist aus Lärche, genauso wie die Dachbalken und Lärche hat ja immer Ihren Preis. :-)
2015-08-21 21:41:12

Deine Bauart schaut professionell aus, vielleicht kannst Du bei deinem nächsten Projekt mehr Detail Bilder anfügen.
Ansonsten Supi.
2015-08-25 10:18:47

Das ist praktisch
2015-09-10 18:12:49

schade daß Du nicht doch noch eine Bauanleitung eingestellt hast, wie angedacht
2015-10-03 21:51:38

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!