Längen Anschlag für die ELU TGS Kappsäge

Längenanschlag für die Kappsäge
1/1 Längenanschlag für die Kappsäge
Werkstatthelfer
von fuffy1963
25.05.13 17:52
9721 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Ich habe mir vor längerer Zeit einmal einen Längen-Anschlag für die ELU TGS Kappsäge selbst gebaut. Erstens kosteten solche Zubehörteile ein ganze Menge Geld, zweitens gibt es die Firma ELU ja nicht mehr, und ob DEWALT, die ELU aufgekauft hat, solches Zubehör noch führt, glaube ich nicht. Mit meinem selbst konstruierten Längenanschlag, lassen sich exakte wiederholende Maße erstellen.
Viel Spaß beim nachbauen. Ich hoffe, man kann diese Bauanleitung in abgewandelter Form auch für andere Sägetypen gebrauchen.

PS. Das habt ihr jetzt davon. Nachdem mein erstes Projekt so gut bei euch ankam, dachte ich mir gleich, das ich euch weiter auf Trapp halten muß. Es ist wie eine Sucht, es lässt einem nicht mehr los.


Kappsäge, WerkstatthelferGehrungssäge
4.7 5 38

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Buchenholz Stab  Buchenholz  40x40x110 mm 
Kupferrohr 18 mm  Kupfer  950 mm lang 
Kupferrohr 15 mm  Kupfer  350 mm lang 
Sechskantschrauben  Eisen  M8 x 60 
Flügelmuttern  Eisen  M8 
Unterlegscheiben  Eisen  für Schraube M8 

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Holzsäge
  • Eisensäge oder Rohrabschneider

1 Klemmholz herstellen

NEXT
Scetchup Zeichnung des Klemmholzes
1/2 Scetchup Zeichnung des Klemmholzes
PREV

Ich habe eine Buchenholzleiste 40 x 40 mm auf 110 mm abgelängt, und die Kanten dann schön angefaßt.
Auf der Längsseite habe ich die Mitte (20mm) angerissen, und von der Außenkante jeweils 30 mm nach innen einen Punkt angerissen.
Bei der einen Markierung habe ich ein Loch von 18mm Durchmesser ganz durchgebohrt,
bei der anderen Markierung habe ich ein Loch von 15mm Duchmesser ganz durchgebohrt.
Das Holzteil nun um 90 grad gedreht, und auf der anderen Längsseite ebenfalls eine Mittellinie bei 20mm angerissen, und jeweils von der Außenkante 15mm nach innen ein Punkt markiert, und ein Durchgangsloch von 8,5mm für die Schrauben gebohrt. Anschließend alle Bohröffnungen mit dem Senker 1-2mm tief angesenkt.
Dann habe ich auf jeder Stirnseite eine Mittellinie angerissen, die in Längsachse der 2 größeren Bohrungen (15 & 18mm) verläuft.
Mit einer Japansäge habe ich dann das Holz bis zur Bohrung aufgeschlitzt, und die Sägekanten mit Schmirgelleinen geglättet.
Zum Abschluß noch 2 Sechskantschrauben M8 x 60 aus Eisen durchgesteckt, und auf der Gegenseite jeweils eine Unterlegscheibe und eine Flügelmutter montiert.

2 Rohre ablängen

Als nächstes habe ich ein 18 mm Kupferrohr 950 mm lang, und ein 15 mm Kupferrohr 350 mm lang mit einem Rohrabschneider abgelängt. Die Schnittkanten mit einer Schlichtfeile und etwas feinem Sandpapier schön entgratet, fertig.

3 Teile zusammensetzen und an der Säge montieren

NEXT
Seitenteil der Kappsäge mit den Aufnahmelöchern
1/5 Seitenteil der Kappsäge mit den Aufnahmelöchern
PREV

An den ELU Kappsägen der TGS Reihe sind seitlich extra Löcher mit einer Schlitzschraube zum klemmen vorhanden, in die normalerweise eine Tischverlängerung montiert werden.
Auf dem ersten Foto kann man das Seitenteil mit den Aufnahmelöcher gut erkennen.
Auf dem zweiten Foto sieht man schön die Schlitzschraube zum klemmen und mein Längsanschlag, welches bereits montiert ist.
Den Längsanschlag habe ich so konstruiert, das man bei kurzen Ablängmaßen (Anschlag nahe beim Sägeblatt) das kurze Rohr vorstehen lassen kann. So sind Einstellungen bis direkt ans Sägeblatt möglich, was man auf Bild Nr. 3 gut  erkennen kann. Auf Bild 4 & 5 ist das Zusätzliche kleine Rohr zurückgezogen, somit kann man das abzulängende Holz bis an den Anschlagklotz schieben, was wesenlich angenehmer ist.
Wenn das Rohr zurückgezogen ist, kann man Maß ab ca. 33 cm einstellen.
Den Anschlag kann man übrigens links & rechts an der Säge montieren

53 Kommentare

zu „Längen Anschlag für die ELU TGS Kappsäge“

Coole Sache hab auch so einen Säge, und sowas such ich auch noch, das ist einen gute & günstige Lösung meines Problems :-)

5 D
2013-05-25 18:49:35

Individuelle Lösung. Gut gemacht.
2013-05-25 18:54:59

gut gemacht
2013-05-25 19:02:00

Gut gemacht!
Wir haben auf der Arbeit auch zwei von denen, bei sind seit 20 jahren auf dem Bau im Einsatz. Laufen aber wie am ersten Tag.
Wir haben aus einer Gerüstbohle ein Anschlagsverlängerung gebaut, deine ist aber wesentlich Kompakter.

Und ob du es glaubst oder nicht DeWalt führt noch fast alle Ersatzteile, ich weiß nur nicht wo die genauen Unterschiede zwischen der kleinen DeWalt und den alten Elus ist; warschienlich ist das aber nur die Farbe.
http://dewalt.de/attachments/productov erview/hierarchy/311/
http://dewalt.de/attach ments/productoverview/hierarchy/1220/
Und im aktuellen Prospekt sind alle mit Preisen aufgelistet.
2013-05-25 19:08:51

Das haste super gebaut.
2013-05-25 19:20:25

super Idee, muss ich mir auch mal für meine TGS bauen
2013-05-25 19:34:07

Klasse geworden .....
2013-05-25 19:38:53

ich versuch es mal !!! 4D
2013-05-25 19:43:50

Super Idee, nachvollziehbar beschrieben und bebildert.
5 D
2013-05-25 19:45:37

@Fernton
Die ELU hatte mich auch mal gejuckt ...

Hättest du lieber mal nachgeben sollen. Die Säge ist zwar teuer, aber echt präzise. Kann nicht meckern.
Allen anderen, es freut mich, das es den ein oder andern anspricht und eine Hilfe ist. Genau deshalb habe ich das hier reingesetzt.
2013-05-25 19:57:23

Super umsetzung.....
2013-05-25 19:59:18

Toll, daß Du das als Projekt eingestellt hast
2013-05-25 20:07:58

das ich super gemacht 5d
2013-05-25 21:11:47

gut gelöst ..
..wenn Du kleine Abschnitte sägst, kannst Du auf das kurze Cu-Rohr eine kleine Holzplatte stecken
2013-05-25 22:00:08

Schön gemacht.

Einen Tipp hätte ich aber noch: Nimm keine Sechskantschrauben, sondern Schloßschrauben, die halten sich mit dem Vierkant im Holz und können daher nicht mitdrehen beim Anziehen.
2013-05-25 22:05:28

Gute Lösung und Doku. 5 Daumen
2013-05-25 22:51:04

Toll gemacht und auch super beschrieben. Vor Jahrzehnten hatte ich auch mal eine Elu, war ein Superteil und ich weine ihr heute noch ein paar Tränen nach.

LG von Pedder
2013-05-26 05:59:30

super Idee, hab auch so einen Säge, und sowas such ich auch noch.
2013-05-26 08:03:15

Keine Frage, das baue ich auch nach.
Suche schon lange eine geeignete Idee. Aber Deine ist schön einfach und simpel.
Gefällt mir.
2013-05-26 10:52:11

Klasse gemacht.
2013-05-26 11:21:49

Geniale Idee und mit der guten Bauanleitung als Inspiration auch nachbaubar... 5 D
2013-05-26 16:17:02

Toller Werkstatthelfer. Muß mal sehen, ob ich das bei meiner auch verwenden kann...
2013-05-27 01:14:37

Tolle Lösung
2013-05-27 10:25:37

Das Ding ist ja pfiffig. Passt zwar bei meiner KGS nicht, aber den Aufbau mit den zwei Rohren werde ich mir merken.
2013-05-27 23:04:02

Tolle Idee. Einfach und extrem hilfreich
2013-05-28 15:49:13

Tolle Idee und gut umgesetzt
2013-05-29 17:36:44

Danke, das es euch so gut gefällt. hätte nicht gedacht, das es so gut ankommt. Das spornt mich gleich wieder an, was neues hier zu veröffentlichen. Ich habe auch schon eine Idee.
2013-05-30 00:19:08

tolle Idee, Beschreibung und Bilder lassen nichts zu wünschen übrig
2013-05-30 14:05:14

Hast' gut gemacht, solche individuellen Projekte finde ich klsse, zeigen sie anderen doch, dass es immer eine Lösung gibt ;O) 5 D
2013-05-31 21:44:40

schöne Lösung, gut gezeigt, danke
2013-05-31 23:10:45

kenne diese elu, besitze sie aber nicht selber. gut gelöst die aufgabe. kann ich sicher auch an meiner radialarm-säge gebrauchen.
2013-06-18 17:14:38

Gut gemacht. Selbst ist der Mann!
2013-06-20 17:53:08

Hier sieht man mal wie die Not erfinderisch macht. Wirklicht gute- und einfache Lösungen es doch oftals gibt!
Geniale Idee die nicht Teuer ist.
Zu dem Thema Sechskanntschrauben wurde ja schon was geschrieben aber nen kleinen Tipp hätte ich noch parrat.
Wieso hast du nicht Anstelle von Kupferrohre nicht Alurohre verwendet? Würde bestimmt noch besser aussehen ;-)!
2013-07-22 05:58:41

@Lionsreich
Ich hatte gerade Kupferrohre zuhause als Rest. Deswegen
2013-07-22 08:16:00

Hab leider ganz meine Bewertung vergessen. Gibt natürlich alle meine Daumen :-)
2013-07-22 18:00:46

Gute Idee und Lösung
2013-11-28 14:50:47

Danke euch für eure Kommentare und Daumen
2014-03-18 22:56:00

Danke Jupp, besser spät als nie ;-))
2014-04-14 10:44:28

Super Idee... genau diese Säge hatte mein Kumpel, mit dem ich früher die eine oder andere Holzdecke gemacht habe. 5D für die sehr schöne Idee und Umsetzung
2014-07-06 20:20:55

Tolle Idee
2014-09-12 17:08:57

Klasse gemacht und eine wirklich super Idee!
2014-10-05 00:00:09

@samjones
Danke für deinen Kommentar. Schön, das mal immer wieder einer die älteren Projekte bewertet
2014-10-05 00:02:56

tolle Verarbeitung und klasse Idee
2015-04-12 19:26:41

bist du bisher zufrieden damit ? überlege noch daran
2015-08-09 17:28:40

Ich bin absolut zufrieden damit. Ich kann damit absolut gleiche Längen absägen. Hast du schon ein geeignetes Holz für die Rohrverbindungen (Zwischenstück, Klemme)?
2015-08-09 20:06:38

nein bis jetzt noch nichts gemacht oder besorgt, wieso meinst du ?
2015-08-10 06:12:19

Ich meine, das du Buchenholz nimmst. Das ist schön hart, und quillt nicht so leicht wie Fichte oder Kiefernholz.
2015-08-10 07:01:51

Buche oder Eiche ist meist immer was da :-)
2015-08-10 07:24:08

Sowas hat an meiner Säge noch gefehlt, wird nachgebaut.
Vielen Dank für Deinen Tip
2015-09-20 07:04:51

ja zu helfen muss man sich wissen
Daumen hoch
2016-07-16 12:01:41

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!