LED-Leuchte aus Palettenresten Holz,LED,Leuchte,Palette
1/1
Holz
von Appi68
20.06.16 11:12
554 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2525,00 €

Inspiriert durch die vielen Dekoambitionen meiner GöGa, was das Verschönern unseres Heims betrifft und nach dem Ansehen eines YouTube-Videos, wollte ich auch eine dekorative, aber einfache und schlichte LED-Leuchte als Dekoobjekt haben.
Ich habe überlegt, aus welchen Materialien man sowas herstellen könnte und da noch eine alte Einwegpalette im Hof stand, war der Entschluss, das Palettenholz zu nutzen und Resteverwertung zu betreiben naheliegend und schnell gefasst.


Holz, LEDLeuchte, Palette
4.0 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Palettenreste     
E27 Porzellanfassung     
LED-RGB Lampe     
  Nägel     

Benötigtes Werkzeug

1 Paletten zurechtschneiden

Paletten zurechtschneiden
1/1

Ich habe zuerst die Palette mit der kleinen Akku-Handkreissäge grob geschnitten un dann die noch etwas feuchten Hölzer in den Heizungsraum gelegt, wo sie noch etwas trocknen sollten.

2 Grundplatte zurechtsägen

NEXT
Grundplatte zurechtsägen
1/2
PREV

3 Fassung verschrauben + Leisten in die Ecken verleimen

NEXT
Fassung verschrauben + Leisten in die Ecken verleimen
1/2
PREV

Im www besorgte ich mir eine E27 Porzellanfassung und eine LED-RGB-Lampe in Glühlampenform.
Diese beiden Artikel sollten die Basis der Illumination sein und je nach Wunsch verschiedene Farben darstellen und auch mittels Fernbedienung den Farbwechsel selber einstellen.
Die Fassung montierte ich auf das Stück Multiplex und in die Ecken montierte ich jeweils einen "Winkel" der Apfelsinenkiste.

4 "Leuchtenkörper" bauen

NEXT
"Leuchtenkörper" bauen
1/2
PREV

Montage der Seitenteile vorne und hinten aus den zugeschnittenen Palettenstücken.

5 Fertigmontage + Finisch

Fertigmontage + Finisch
1/1

Nachdem dies fertiggestellt war, habe ich das Ganze nochmals grob von Holzleimresten befreit und mit der Hand angeschliffen.
Dann trug ich noch ein Finish mit Danish Oil auf und fertig war die LED-Leuchte

6 Fertig + Fazit

Fertig + Fazit
1/1

Die Leuchte steht mal bei uns im Wohnimmer und mal auf der Terasse, je nach Lust und Laune.


Vorteil solcher Projekte ist für mich, dass man nicht immer so 100%ig arbeiten muss, denn durch das Erzielen einer möglichst rustikalen Optik kann auch mal 5 grade sein lassen, was aber nicht heisst, dass man schludert. Vielmehr sorgen nicht ganz grade Kanten z.B. dafür, dass es nicht zu steril aussieht.

17 Kommentare

zu „LED-Leuchte aus Palettenresten“

Ich liebe gebrauchte Paletten und was man daraus alles machen kann zeigst du uns hier. Sehr schön geworden und klasse Beschreibung dazu.
2016-06-20 11:23:15

Schönes Projekt und Klasse Resteverwertung.
2016-06-20 12:27:58

Sehr schönes Ergebnis.
2016-06-20 13:04:26

Gute Resteverwertung.
2016-06-20 18:03:45

Das ist mal was Anderes, Cool
2016-06-20 18:25:00

Klasse gemacht schön anzusehen
2016-06-20 19:47:55

Prima gemacht . Was man so alles aus Resten machen kann.
2016-06-20 20:11:54

Ein Palettenprojekt der einfacheren, aber wie ich finde, auch gelungeneren Sorte. 4 Daumen von mir.
2016-06-20 21:35:35

Nicht ganz mein Fall , aber der Lichteffekt ist schön .
2016-06-21 01:22:34

schöne indirekte Beleuchtung
2016-06-21 07:17:08

Ein schönes Licht macht die Lampe! Vielen Dank für das Zeigen!
2016-06-21 08:03:28

das zeigt wieder, das es nicht immer kompliziert sein muss
2016-06-22 17:22:50

gute Arbrit
2016-06-24 15:02:21

Gefällt mir gut. Auch ich überlege gerade eine Gartenbeleuchtung.
2016-06-24 15:24:57

Ist auch nicht so mein Fall aber die Umsetzung ist gut 4D
2016-06-24 20:28:02

Einfach aber effektvoll. Der Kontrast zwischen den rustikalen Paletten undder LED-Technik gefällt mir.
2016-06-27 23:08:35

ein schönes Recycling
2016-11-20 14:22:34

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!