Kurzprojekt: Oberfrästisch Oberfräse,Oberfräsentisch,Frästisch
1/1
Werkstatthelfer
von Kalle81
21.12.15 16:26
1989 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 3030,00 €

Für mein Projekt "Betontreppe zum Keller mit Holz verkleiden", brauche ich eine Frästisch. Da ich sowieso vor habe mir noch eine richtige Werkbank zu bauen, habe ich meine Hauptaufmerksamkeit auf die Funktionalität gelegt.


Oberfräse, Oberfräsentisch, Frästisch
4.4 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rest Küchenarbeitsplatte  Buche  600 x 27 x 1300 mm 
Trägerplatte für Oberfräse  HPL- Platte  250 x 350 x 6 mm 
Führungsschiene  C-Profilschinen  11 x 17 x 600 mm 
Bodenplatten Anschlag  Multiplex  200 x 18 x 1300 mm 
Führungsfläche Anschlag  Siebdruckplatte  200 x 18 x 1300 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 18 LI-2
  • Bosch Oberfräse, POF 1200 AE
  • Stichsäge, Worx, WX 474

1 Trägerplatte für Oberfräse

NEXT
Trägerplatte für Oberfräse
1/3
PREV

In die Trägerplatte wird erst mal das Lochbild für die Oberfräse übertragen und dann noch vier Löcher für die spätere Befestigung in Frästisch gebohrt.

Als nächstes habe ich den Tisch schon vorbereitet:

  • Aussparung aussägen, wo die Oberfräse durch soll.
  • Absatz raus fräsen, damit die Trägerplatte versenkt werden kann.
  • Gewindebuchsen einsetzten, damit die Trägerplatte festgeschraubt werden kann.

Die Trägerplatte und der Tisch sind absolut plan, es gibt kein Höhenunterschied.

Sollte das wieder Erwarten doch kein Provisorium bleiben, kann ich die Räume zwischen den Kanten immer noch wieder zu spachteln.

2 Führungsschienen einsetzten

NEXT
Führungsschienen einsetzten
1/3
PREV

Jetzt habe ich noch zwei Führungsschienen eingesetzt um den Anschlag verschieben zu können.

Dazu mit einem 17mm Fräser 11mm tief eine Nut einfräsen und die Profilschienen einsetzten. Wichtig ist das die Schienen exakt parallel verlaufen.

3 Anschlag bauen

NEXT
Anschlag bauen
1/7
PREV

Als nächstes kam der Anschlag dran.
Eine Multiplexplatte für den Boden und eine Siebdruckplatte als Führfläche (glatte Kante zum Werkstück). Beides mal ein 40mm Loch rein gebohrt und die untere Kante weg gesägt, damit das Werkzeug Platz hat.
Dann beide Platten zusammen geschraubt und mit Holzwinkel versteift.
Den Kasten für die Absaugung angeschraubt und fertig ist der Anschlag.

4 2. Hilfsanschlag

NEXT
2. Hilfsanschlag
1/2
PREV

Da ich mir später auch noch einen Fräszirkel bauen will, habe ich mir auch gleich einen zweiten Hilfsanschlag gebaut...

20 Kommentare

zu „Kurzprojekt: Oberfrästisch“

Kleines feines Projekt, aussagekräftige Bilder...

Zuspachteln würde ich die Spalten aber nicht so, dass die Platte nicht mehr rausgeht. Du willst ja sicher auch später mal an die OF rankommen ohne Dich unter den Tisch zu legen.
Musste halt ab und an mal ein paar Späne raussaugen...
2015-12-21 17:12:46

Schönes Projekt und gut beschrieben.
Ich würde die Spalten auch nicht zuspachteln, denn so bleibst Du flexibel, z.B. für eine Adapterplatte für Stichsäge. Wenn nichts nach oben übersteht, stört sie doch nicht.
Ausserdem kannst Du - wie arathorn76 schon bemerkt hat - die OF besser demontieren. Klasse gebaut, 4D
2015-12-21 17:52:50

Mit zuspachteln habe ich nicht gemeint die Platte fest einzusetzen, sondern nur die Löcher (z.B.: im Tisch selber, an den Ecken von der Trägerplatte. Habe da den Absatz ein wenig zu groß gefräst) füllen.
Die Trägerplatte wird selbstverständlich noch herausnehmbar sein.
2015-12-21 18:08:13

Ein sehr schönes Projekt!! Das als Kurzprojekt? Womit hast du denn gearbeitet?
Alleine brauche ich bestimmt, mit allem drum und dran, drei Tage brauchen.
Drum bin ich richtig begeistert.
2015-12-21 18:27:43

Tolles Projekt, aber an einem Tag... man man da musste das Mittagessen wohl ausfallen ;)
Also falls bei mir eine Fräse unterm Baum liegt, könnte es passieren, dass ich auf diese Bauanleitung nochmal zurück kommen werde. Klasse, gefällt mir richtig gut.
2015-12-21 18:44:46

Tolles Ergebnis! Und so habe ich ein paar weitere Ideen und Ansätze für den Bau eines eigenen Frästisches. 5 Daumen!
2015-12-21 18:53:16

Nun ja, ich habe das unter der Woche an zwei Abenden gemacht. Wenn man sich dafür einen ganzen Tag frei nimmt, bekommt man das ohne Probleme hin. Muss aber dazu sagen das ich mir im Vorfeld sehr gut überlegt habe wie ich was machen will.
2015-12-21 19:03:24

Sehr gut umgesetzt. Saubere Lösung und klasse Beschreibung dazu.
2015-12-21 20:27:28

Tolles Projekt, gut umgesetzt und gute Beschreibung / Fotos.
2015-12-21 20:40:13

Tolle Lösungen, die du uns da zeigst. Sieht alles sehr sauber verarbeitet aus, und die Projektbeschreibung finde ich sehr gelungen
2015-12-21 21:06:40

Sehr schönes Ergebnis, gute Beschreibung.
2015-12-21 21:26:24

Top umgesetzt und beschrieben.
2015-12-21 21:28:57

Auch von mir wieder 5 D
2015-12-22 02:33:27

Tolle Frästisch-Variante! Auch die beschreibung ist sehr gut!
2015-12-22 08:44:01

Klasse Frästisch so auf die Schnelle. Was mir noch nicht so gefällt ist dass er auf böcken steht, dafür ist dein Absaugkasten toll.
2015-12-22 09:14:25

Klasse-Tisch für Quick & dirty! Meiner, an dem ich mehrmals gebastelt habe, ist nicht so maßvoll geworden!
2015-12-23 13:14:42

Klasse Tisch und Beschreibung . Super gemacht.
2015-12-23 18:54:40

Ich werde mal Überlegen was ich mit meinen Alten mache, coole Idee
2015-12-25 17:16:25

echt super und sauber gelöst.
2015-12-29 09:00:36

Schaut super aus. Für meinen Tisch muss ich noch den Anschlag bauen und dann gibt Späne. Wünsche Dir tolle Werkstücke mit dem Frästisch.
2016-01-03 09:24:01

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!