NEXT
Küchenschränkchen
1/2
PREV
Möbel
von markeller
05.03.14 20:29
814 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 100100,00 €

So nachdem ich im Forum schon Ideen gesammelt hatte und auch echt coole Vorschläge( http://www.1-2-do.com/forum/eck-sinnvoll-nutzen-thema-13704.html ) kamen hab ich mir nun für was ganz anderes entschieden komplett "NEU" bauen....Aber seht selbst werde es versuchen so gut wie möglich zu erklären und zu bebildern.. Das ganze hab ich Übrigend's bei mir im Geschäft gebaut weil ich keinen Platz bei mir habe und die ganzen Maschinen eh dort stehen...und mir da ein Kollege helfen konnte. Momentan hab ich keine Zeit um das Schränkchen aufzuhängen ich aber mein Projekt veröffentlichen wollte (schon ein wenig Stolz darauf) Zeig ich euch jetzt mal das was ich habe.. Werde das fertig montierte Schränkchen noch Fotografieren und euch in diesem Projekt hinzufügen....Hoffe euch gefällt es trotzdem...

4.7 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Tischkreissäge

1 Holz einkaufen ;-)

Ich hab mir fertig furnierte Sperrholzbretter im Baumarkt geholt und diese auch soweit zusägen lassen.. Vom Einkaufen hab ich keine Bilder gemacht hab mir gedacht einen Baumarkt kennt jeder und da wäre eh nur Blödsinn dabei rausgekommen *gg

2 Falsch gemessen ;-) nochmal zuschneiden wenigstens zu lang *gg

NEXT
Falsch gemessen ;-) nochmal zuschneiden wenigstens zu lang *gg
1/3
PREV

Da ich mich ein bisschen vermessen habe, zum Glück nur zu lang musste ich(wir) nachsägen.. Habe auch dann auf der Kreissäge gleich die Nuten für die Rückwand gesägt. mit 8mm da die Brettstärke 16mm zumindest haben gedacht das wäre ein gutes maß.. 

3 Lamello's schlitze Fräsen

NEXT
Lamello's schlitze Fräsen
1/5
PREV

Erstmal die Bretter Markieren und anzeichnen damit man nachher auch richtig fräst...Dann mit der Lamellofräse (natürlich vorher alles Einstellen an der Fräse) an der Markierung einfräsen hab's ein wenig größer gefräst damit man Luft hat zum ausgleichen... 

4 Verleimen und Rückwand nicht vergessen ;-)

NEXT
Verleimen und Rückwand nicht vergessen ;-)
1/3
PREV

Jetzt wurde verleimt und was war klar Leim dran und die Rückwand vergessen einzusetzen und dazu auch noch einen Zentimeter zu kurz des Ding "zum Sche.... brüllen") nochmal auseinander machen Rückwand vermitteln und frisch leimen war zum Glück noch nicht fest...

5 Noch ein paar Kleinigkeiten...

NEXT
Noch ein paar Kleinigkeiten...
7/7
PREV

so nach dem verleimen wieder zuhause in meinem Keller habe ich noch seitlich verschraubt zu Unterstützung weiß ja nicht was meine Frau da dann reinpacken will :-).. und eine Türe montiert.. Warum nur eine?? Weil ich das Schränken hinter ein anders Hänge um endlich den Toten Raum zu nutzen.. Habe ein Bild zugefügt vom Momentanen Anblick das fertige kommt hoffentlich bis zum übernächsten Wochenende...

6 Endlich Aufhängen

NEXT
Endlich Aufhängen
1/4
PREV

So endlich hatte ich Zeit mein Küchenschrank aufzuhängen hier seht ihr das fertige Ergebnis... naja fertig..... meiner Frau und meinem Nachbar ist eingefallen man könnte ja den Platz zwischen Abzug und neuen Schrank noch den alten Schrank reinhängen den muss man ja nur kürzen   :-/ :-/... Also gut ich halte euch auf dem laufenden..*gg 

23 Kommentare

zu „Küchenschränkchen“

Hast du superklasse hinbekommen und danke für die lebhafte Beschreibung. Liest sich gut und es ist zudem auch immer wieder angenehm zu lesen, dass nicht immer gleich alles perfekt gelingt. Trotz der Schwierigkeiten sieht dein Schrank einwandfrei und sauber gearbeitet aus.
Jetzt bin ich gespannt, wie er sich in der ihm zugedachten Ecke macht.
5 D
2014-03-05 20:59:11

Auch wenn ich mehr der Massivholzhobbytischler bin, gefällt mir das Projekt sehr gut ;)
Hast du auf Arbeit Möglichkeiten für die Kantenumleimer oder hast du dir die Platten so besorgt?
Bei der Rasterung sieht man mal, dass man doch nicht unbedingt eine Schablone und eine Oberfräse braucht, einfach nur ordentlich anzeichnen und dann passt das. Werde mir aber für die bevorstehenden Arbeiten trotzdem eine Schablone besorgen oder bauen.
5D
2014-03-05 21:39:12

Klasse geworden ....
2014-03-05 21:41:09

Erstmal vielen Dank für eure Kommentare...
@RicardoBrehmer ne die Möglichkeit hab ich nicht hab die platten so gekauft und dann die Sägestellen mit umleimer und Bügeleisen selbst beklebt *g. Die Schablone hab ich also den Winkel von Wolfcraft nur leider ist dieser 31cm lang und das Schränkchen nur 30 zentimeter tief deswegen die Rasterzeichnung *gg.
2014-03-05 21:50:59

Ist doch top geworden. Eine saubere Arbeit, und eine ebenso saubere Beschreibung.
2014-03-06 00:16:37

Deine Fotos und die Beschreibung sind sehr gut. Besonders gefällt mir die Tatsache, dass es mit dem Vermessen nicht nur bei mir passiert. Das Endprodukt ist klasse geworden und ich bin schon auf die Fotos vom Aufhängen gespannt. Bekommst natürlich 5 Daumen von mir.
2014-03-06 03:40:37

Das könnte doch glatt von mir sein - also all diese Fehler und Hoppalas. Sehr plakative Beschreibung und ich kann mir schon vorstellen, wie es das tote Eck dann ausfüllen wird.

Sag dir aber jetzt schon, dass du/deine Frau mit dieser Lösung auf Dauer nicht glücklich sein werdet, weil man einfach in dieses Eck nicht dazukommt, wenn davor alles angeräumt ist. Vielleicht könntest du noch ein Karussel einbauen (Stab und runde Platten)?
2014-03-06 06:47:13

ist ein stabiler Schrank geworden, bin gespannt wie es aussieht, wenn das Kästchen hängt
2014-03-06 07:27:58

Präzesion! Super gemacht! 5D
2014-03-06 10:13:46

Sehr gut getischlert. 5 Daumen
2014-03-06 11:11:23

klasse gebaut, gute Beschreibung
2014-03-06 11:58:36

Klasse gemacht und sieht super aus 5d
2014-03-06 15:59:02

Sehr gut beschrieben und schön geworden. Da mir der Fehler mit dem Verleimen auch früher immer wieder passiert ist, stecke ich vor dem eigentlichen Verleimen immer alles im trockenen Zustand zusammen. Kostet zwar im ersten Moment Zeit, aber so lassen sich Fehler noch ohne Streß korrigieren.
2014-03-06 16:17:29

gut gelungen
2014-03-06 17:57:00

Coole Arbeit eine 5
2014-03-06 18:59:13

Vielen Dank für die ganzen Kommentare mich freut es das euch mein erstes Projekt gefällt
2014-03-06 19:22:09

Super Sache
2014-03-06 19:41:12

schönes Schränkchen hätte aber auf die verschraubung verzichtet die Lamellos halten das Gewicht bei guter verleimung immer aus machen Möbeltischler auch so aber von mir 5D klasse gemacht. Habe auch ein Schrank gebaut kannst dir ja mal anschauen!!
2014-03-06 20:45:36

Klasse gemacht und beschrieben.
2014-03-06 21:04:59

klasse gemacht
2014-03-07 12:42:52

Tolle Sache
2014-03-08 20:15:36

Das ist doch super geworden, aber auf die Verschraubung hätte ich auch verzichtet, die Flachdübel halten das locker.
2014-03-20 23:11:34

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!