NEXT
Küchenrollenhalter Küche,Küchenrolle
1/5
PREV
Küche und Bad
Küchen-Utensilien
von hargon
02.11.11 14:02
2483 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1010,00 €

Ich wollte mal ein Küchenrollehalter bauen den man so schnell nicht im Geschäft findet.

Und der scheint auch nicht schlecht geworden zu sein. Ich hatte ihn gerade mal einen Tag in der Wohnung stehen und schon haben meine Eltern ihn mir abgequatsch ;)


KücheKüchenrolle
5.0 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Restholz mit der Stärke 12 mm     
  Beize     

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Feilen
  • Schleifpapier
  • Pinsel
  • Forstnerbohrer 25 mm
  • Dübelspitzen

1 Vorlage

NEXT
Vorlage
1/2
PREV

Als erstes habe ich die Vorlagen,welche von Steve Good, stammen, aufs Holz geklebt
Danach habe ich dann alle Löcher für die Innenschnitte gebohrt.

2 Sägen

NEXT
Sägen
1/5
PREV

Beim Sägen ist es ratsam immer erst mit den schwierigen Teilen zu beginnen.
Wenn man sich dabei versägt ist man noch nicht soweit um neu zu beginnen.

Der Küchenrollenhalter besteht aus zwei Teilen, Vorderteil mit Mustern und einer Grundplatte.

Jedenfalls habe ich mit den Innenschnitten des Vorderteils begonnen. Danach habe ich die Aussenkonturen gesägt und es bei Seite gestellt.

Danach habe ich die Grundplatte ausgesägt.

Alles wurde mit der Dekupiersäge ausgesägt.Nicht wunder wegen den rechteckigen Ausschnitten. Das war von mir ein Test der leider in die Hose ging. Wollte das Teil zum stecken machen. Damit die Motive gewechselt werden können.

3 Stab als Rollenhalter

NEXT
Stab als Rollenhalter
1/5
PREV

Als Halter für die Küchenrolle dient ein Rundstab mit Durchmesser von 25 mm.Auf diesen habe ich die Rolle draufgesteckt und mir so die Länge ermittelt, auf welche der Stab gekurz werden muss. (also so das es gut auszieht, Maße habe ich keine genommen)Den Stab hab ich mit Rucksäge und Gehrungslage gekurzt.Danach habe ich eine Seite des Stabes mit der Feile angeschrägt und dann alles etwas abgeschliffen.

4 Zusammenbau

Zusammenbau
1/1

Vorder- und Grundteil habe ich mit Dübel versehen und dann aufeinander geklebt. (Dübelspitzen machen sich zum Anzeichnen nicht schlecht)

5 Beizen

NEXT
Beizen
1/5
PREV

Den Stab habe ich mit weißer Beize gestrichen und dan Rest bekamm ein Anstrich mit dunkler Beize. Zum Schluß hab ich nun noch der Stab in das 25 mm Loch geklebt. Damit war ich dann schon fertig

33 Kommentare

zu „Küchenrollenhalter“

Ein tolles Projekt und gut beschrieben. Die Arbeit selbst darf man nicht sehen, nur das Ergebnis zählt. Da Du aber sicherlich noch die Vorlage hast, kannst Du Dir ja einen neuen
machen. Eltern sind immer stolz auf selbstgemachtes Ihrer Kinder und halten das auch in Ehren. Würde mich nicht wundern, wenn Du noch ein paar Aufträge aus dem Freundeskreis
erhältst. 5D
2011-11-02 14:20:18

Das ist ein schöner Küchenrollenhalter geworden und die Beschreibung ist auch klasse.
2011-11-02 14:26:19

wenn ich dein Mama oder Papa :D :D gewesen wäre ..hätt ich den auch gleich genommen..
hat nicht jeder..schöne Arbeit
2011-11-02 14:31:58

Schön gemacht und beschrieben. Gefällt mir und deshalb gibts alle 5. ;)
2011-11-02 15:16:50

schön gemacht, ist ja auch ein schwieriges Motiv gewesen (finde ich, hätte wahrscheinlich mindestens 1 Blume oben abgesägt....:-) ...
2011-11-02 17:20:17

Wow - sieht wirklich toll aus, da kann unser Tupperhalter nicht mithalten... 5 Daumen für die schöne Arbeit
2011-11-02 18:19:43

Super! Der ist wirklich schön geworden. Und mit der Bauanleitung hast du dir natürlich fünf Daumen gesichert! Klasse!
2011-11-03 08:13:57

Wenn ich könnte würde ich dir 2x 5 Daumen geben:
Einmal für das tolle Projekt
und einmal für die super Beschreibung.
2011-11-03 08:15:18

Schön das es so vielen gefällt.

und vielen Dank für die netten Kommentare
2011-11-03 08:34:42

Toll gemacht und gut beschrieben

2011-11-03 09:28:04

von mir auch nen fünfer!
super toll und ne klasse anleitung!
2011-11-03 14:22:35

Dieser Küchenrollenhalter würde gut auch in meine Küche passen. Gefällt mir total gut. 5D
2011-11-03 19:29:28

Das Motiv gefällt mir zwar nicht ganz so gut, aber dafür ist die Idee und die Umsetzung umso besser. Da hast du wirklich ein Unikat zurecht"gebastel" ....

5 Küchenrollen
2011-11-03 23:37:47

Gute Arbeit, gute Beschreibung.

5 Rollen
2011-11-04 07:39:49

Gut gemacht und gut beschrieben, gefällt mir und die vielearbeit, toll
2011-11-04 19:39:21

ist echt schön geworden, gibt auch von mir 5 rollen
2011-11-05 15:46:39

So etwas habe ich auch noch nicht gesehen. - Wirklich ein super Unikat (bis jetzt) Das wird sich so mancher nachbauen, obwohl es bestimmt nicht einfach ist. - Auch von mir 5 Rollen!
2011-11-05 19:59:06

Nee, was ist das hübsch geworden, hargon! Kein Wunder, dass Du den schönen Küchenrollenhalter sofort abgeben musstest! So einen hab ich vorher noch nie gesehen. Und außerdem hast Du uns Deine Arbeit auch noch richtig super erklärt! :-)
2011-11-06 20:58:29

Nee, was ist das hübsch geworden, hargon! Kein Wunder, dass Du den schönen Küchenrollenhalter sofort abgeben musstest! So einen hab ich vorher noch nie gesehen. Und außerdem hast Du uns Deine Arbeit auch noch richtig super erklärt! :-)
2011-11-06 20:58:30

hübsch
2011-11-09 03:08:02

der ist aber auch toll, ich hätte ihn auch "mitgehen" lassen
2011-12-18 23:20:46

Schön gemacht, hättest aber dazuschreiben können, von wem die Vorlage ist
2012-11-08 23:53:10

@Geronimo: Danke für den Hinweis. Hab es nachgebessert
2012-11-09 07:53:37

Ein schöner Küchenrollenhalter. Ich habe gleich ein Bookmark gesetzt. 5 D
2012-11-15 21:15:17

Das ist wirklich mal was anderes, 5 Daumen ;O)
2012-11-16 22:11:04

Wirklich mal was aussergewöhnliches! 5D
2012-11-20 13:34:30

Vielen Dank für eure Kommentare.
Am Freitag geh ich ihn auch mal wieder besuchen bei meine Mutsch ;)
2012-11-20 14:04:59

Besser als die üblichen Regal-Stange Varianten, hat doch was. 5D
2012-11-20 15:46:46

tolle idee
2013-03-31 18:21:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!