NEXT
Küchen Erweiterung 1 ..... Möbel unterbau
1/7
PREV
Basteltechnik
von heavysan
31.01.14 17:01
712 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Da ich mal im Forum gelesen habe, das Problem mit
dem Plexiglas schneiden, dachté ich mir, ich versuchs mal
und Baue  was leichtes für die Küche eine Ablage.
Gesagt getan muß sagen einfach ist es nicht aber auch nicht
unmöglich, hab festgestellt das es mehrere möglichkeiten gibt
ein Plexiglas zu schneiden oder durchtrennen.


Möbel unterbau
4.3 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Plexiglas  Kunststoff  50 x 30 x 1 cm 
Alustangen  Alu  20 x 1 cm 
Alustangen  Alu  20 x 1 cm 
Metalschrauben  Metall  M5 x 2.5 cm 
Beilagscheiben  Metall   

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Schrauber, IXO
  • Schlagbohrmaschine
  • Winkelschleifer
  • Handsäge
  • Schleifmaschine
  • Schere
  • Gewindeschneider

1 Material Vorbereitung .....

NEXT
Material Vorbereitung .....
1/5
PREV

Die Auswahl viel zuerst auf Holz, aber nach dem Bericht im Forum mit dem Plexiglas,
dann doch auf Plexiglas. Als Befestigung dachte ich mir mit Alustangen
und Schrauben. So nun weiter ...

2 Messen und Zuschneiden und Brechen .....

NEXT
Messen und Zuschneiden und Brechen .....
1/13
PREV

Da ich ein großes Stück Plexiglas zur Verfügung hatte, wurde daraus
ein Stück von 50 x 30 angezeichnet und für den Schnitt vorbereitet.
Hier hab ich von früher noch die Erfahrung gemacht mit dem mit einem
scharfen Gegenstand ritzen auf beiden Seiten und die Enden mit einer
Handsäge anzusägen damit der Bruch auch gelingt, danach wurde alles
festgeschraubt und auf die eine Platte Druck ausgeübt bis es bricht,
... Wie man sieht Super gelungen .....

3 Teil 2 nach dem Bruch...

NEXT
Teil 2 nach dem Bruch...
1/10
PREV

Folgt nun der Bogen, Anzeichnen mit einem Zirkel (Improvisation)
damit der Bogen auch gelingt hab ich soviel wie möglich mit der
Handsäge einen großen Teil abgeschnitten und den Bogen dann mit der
Einhandflex schön nachgeschliffen mit einer Scheibe bestehend aus
260 körnung Schleifpapier was auch sehr gelungen ist die feinarbeit
und Kanten und Ecken mit einem 600 Schleifpapier verfeinert, fertig.

 

4 Alustangen Schneiden, Bohren, Schleifen ...

NEXT
Alustangen Schneiden, Bohren, Schleifen ...
1/11
PREV

Da ich noch aus einem Restbestand einige übrig hatte wurden die
auf eine länge von 20 cm geschnitten mit der Eisensäge und die
Ecken und Kanten auf dem Schleifstein bearbeitet
(Schutzbrillen nicht vergessen)
Ich hab Löcher gebohrt und 5M Gewinde geschnitten von einer Tiefe
von 2,2 cm. Damit die Alustangen schön werden hab ich sie in der
Bohrmaschine befestigt und mit einem 600 Schleifpapier sauber und fein
geschliffen, sieht danach auch schöner aus.

5 Anbringen und Befestigung .....

NEXT
Anbringen und Befestigung .....
1/16
PREV

Nun werden die Teile hingehalten, gemessen und angezeichnet, um damit
die betreffenden Löcher gebohrt werden können, so wie auch am Küchenschrank
und Plexiteil.
Das Loch mit einem 5 Bohrer gebohrt, die 5er Schraube durchgeführt und die
Alustange fest angeschraubt, dannach wurde das Plexiglas angezeichnet
und gebohrt und an den Alustangen befestigt.
So nun alles wieder einräumen..... Fertig. Frau ganz begeistert, deswegen
folgt auch ein 2. Projekt ....

13 Kommentare

zu „Küchen Erweiterung 1 .....“

Wow, sieht klasse aus. Und durch die Verwendung von Plexiglas um einiges interessanter geworden.
2014-01-31 17:33:15

Bin beeindruckt, überraschend gut, hab ichs doch zuerst nicht ganz verstanden.

Aber wirklich eine Klasse Lösung
2014-01-31 18:54:26

Die Wirkung ist enorm, viel zusätzlicher Stauraum und trotzdem sieht es "leicht" aus. Super gemacht und beschrieben.

Ich kanns aber trotzdem nicht ganz glauben, dass nur durch anritzen eine so dicke Platte einfach gebrochen werden kann - muss ich doch auch mal ausprobieren.
2014-01-31 19:46:29

prima gemacht, schöne Ablage
2014-01-31 20:02:47

sieht echt ganz luftig und cool aus, kann verstehen, daß sich Deine Frau gefreut hat
2014-01-31 20:35:46

Das ist aber TOP. 5 Daumen
2014-01-31 21:23:18

Super gemacht ...klasse Ablage
2014-01-31 22:18:19

Wunderbar!!! Das gibt ganz neue Denkanstöße!! Hab für die Küche auch gleich ein paar Ideen bekommen..... Danke der guten Beschreibung 5D
2014-02-01 00:49:18

Ganz große Klasse, die Idee gefällt mir sehr gut. Alustange und Plexiglas habe ich noch...das WE ist gerettet.
2014-02-01 06:22:05

Gute Idee.
2014-02-01 18:45:03

Absolute Spitzenbeschreibung und sauber umgesetzt... 5 D
2014-02-02 20:43:52

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!