Kreisschneidevorrichtung für die Bandsäge

Kreisschneidevorrichtung
1/1 Kreisschneidevorrichtung
Werkstatthelfer
Werkzeugzubehör
von Holzopa
21.10.12 22:27
9076 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Beim Bau meines Zyklons brauchte ich zur Deckelversteifung zwei runde Holzstücke. Um diese auf der Bandsäge zu sägen baute ich mir in wenigen Minuten eine kleine Hilfsvorrichtung.

Schnell perfekte Kreise auf der Bandsäge schneiden? Mit dieser einfachen und schnell gebauten Sägehilfe kein Problem!


Holz, BandsägeKreisschneider
4.8 5 35

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Restholz  Sperrholz  ca. 650 x 500 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bandsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Hammer
  • Winkel

1 Vorbereitungen

Radiuslinie anzeichnen
1/1 Radiuslinie anzeichnen

Grundplatte:
Du benötigst ein Stück Restholz. Wenn vorhanden etwas größer als der Sägetisch deiner Bandsäge (ist aber kein Muss). Wichtig ist vor allem, dass es plan und winklig ist. Die Dicke ist eher zweitrangig (je größer der zu sägende Kreis und je weiter die Platte den Tisch überragt desto stabiler sollte sie sein).

An der geschlossenen (linken) Seite der Säge anliegend wird die Platte gerade ins Blatt geschoben und so ein Einschnitt gemacht. Dieser geht ein paar Millimeter tiefer als der Abstand bis zur hinteren Kante des Sägetisches.
Danach wird die Platte an der hinteren Kante ausgerichtet. Mit einem großen Winkel auf Höhe der Vorderkante des Blattes eine Linie im rechten Winkel zum Sägeblatt zeichnen.

Werkstück:
Das Stück aus dem der Kreis ausgeschnitten werden soll sollte etwas größer sein als der Durchmesser des späteren Kreises.
An der linken Seite wird ein Einschnitt gemacht der etwas über die Mitte reicht.

Säge:
Tisch im rechten Winkel zum Sägeblatt ausrichten

2 Bemaßung

NEXT
Radialabstände ausmessen
1/4 Radialabstände ausmessen
PREV

Platte nach vorne abnehmen.
An der gezeichneten Linie kann nun der gewünschte Radius markiert werden. Du kannst auch gleich mehrere Radien einzeichnen (eine Beschriftung erspart späteres Nachmessen).

Die Radialmarkierung(en) anstanzen und mit einem sehr dünnen Bohrer (Stärke richtet sich nach dem verwendeten Stift) senkrecht durch die Platte bohren (Unterlage nicht vergessen).

In die Bohrung wird von der Hinterseite ein Stift (Nagel) in passender Stärke gesetzt. Er kann ruhig etwas streng durch gehen.

3 Kreis aussägen

NEXT
Grundplatte ausrichten und fixieren
1/3 Grundplatte ausrichten und fixieren
PREV

Die Platte mit dem gesetzten Stift auf dem Tisch einfädeln, ausrichten und mit Zwingen fixieren.

Das Werkstück mit dem Einschnitt ins Band fädeln, gerade ausrichten und möglichst mittig auf den Stift aufsetzen.
Leichte Schläge mit einem Gummihammer (bei weichem Holz mit Unterlage!) fixieren das Werkstück auf dem Stift.

Sobald das Stück plan aufliegt (auf saubere Platte achten) kann losgesägt werden (natürlich unter Berücksichtigung der gängigen Sicherheitsvorkehrungen wie Sicht-, Gehör- und Staubschutz).

4 Endergebnis

Endergebnisse
1/1 Endergebnisse

Wie das Bild zeigt ist das Ergebnis so gut, dass nicht nachgeschliffen werden musste. Auch der zweite Kreis passt perfekt.

Also, frisch ans Werk!

37 Kommentare

zu „Kreisschneidevorrichtung für die Bandsäge“

Innovative Lösung. Fünf gesunde Daumen für Dich und gute Heilung
2012-10-22 00:57:35

Super Lösung, tolle Idee.
5 Daumen und auch gute Besserung
2012-10-22 07:25:14

Klasse lösung super geamcht und erklärt...... 5D
2012-10-22 08:14:01

gut gemacht und auch beschrieben
2012-10-22 09:34:22

Sehr gute Beschreibung
2012-10-22 09:41:13

Eigentlich ganz easy - wenn man mal drauf gekommen ist- top 5 Daumen dafür
2012-10-22 09:44:30

kreative Problemlösung. Super gemacht
2012-10-22 11:10:30

Super Idee,falls ich mal ne Bandsäge besitze,werde ich das mal ausprobieren. 5 D
2012-10-22 12:44:56

Gut erklärt! - mir fehlt allerdings dazu die Bandsäge :-(
Daumen gibt's trotzdem.
2012-10-22 14:55:09

Geht das eigentlich auch für die Dekupiersäge??? Müsste doch auch klappen! muss ich mal versuchen, wenn ich wieder eine funktionierende habe.... von mir 5D schön erklärt, danach gut nachzuarbeiten!!! :D
2012-10-22 18:49:43

Das ist ja eine klasse Idee :-)
Bandsäge fehlt mir leider auch noch ...
2012-10-22 20:18:47

Geniale Idee und Lösung. Man muß nur draufkommen. Leider fehlt mir zum Nachmachen noch die Bandsäge
2012-10-22 21:29:44

Toller Helfer. Wenn du eine Gratleiste verwendest, die sich im Tisch verschieben lässt, kannst du jeden erdenklichen Radius einstellen.
2012-10-22 21:38:13

@pittyom
geht ähnlich auch für die deku. hab da mal was gemacht. mal schauen ob ich's als kleines projekt zusammenbekomme

@munze1
das mit der gratleiste ist mir bekannt. aber ich brauchte eine schnelle lösung. aber wer weiß, vllt bau ich doch noch eine "profiversion"?
2012-10-22 22:02:48

Klasse Idee.
2012-10-23 09:00:27

Schließe mich den Vorschreibern an... 5 D
2012-10-23 17:49:26

Klasse Idee, so etwas habe ich für meine Oberfräse auch, man muß nicht immer das teure Zubehör kaufen. Tolle Anleitung und klasse Ergebnis
2012-10-23 20:06:57

Gut umgesetzt. Von irgendwoher kenne ich das.....???? Fällt mir bestimmt wieder ein....

Daumen unterwegs.....
2012-10-23 20:55:30

Das nenne ich mal simple aber effektiv hergestellt
kommt mir für meine Bandsäge grade recht,
wird Zeit, dass ich Urlaub bekomme
2012-10-23 21:35:12

toll gelöst....5D
2012-10-24 10:15:45

Tolles Hilfsmittel und klasse beschrieben
2012-10-25 08:14:17

Runde Holzscheiben habe ich auch schon mit dem Dremel Trio gesägt. Aber Deine Methode ist auch nicht schlecht.
2012-10-25 09:28:31

gute Idee und so beschrieben, daß es nachzumachen ist
2012-10-26 21:26:36

Wow, was ein genialer Tip. Habe zwar keine Bandsäge, aber das werde ich mit merken.
2012-10-28 22:00:34

gute Anleitung, danke für dein Wissen
2012-10-29 09:31:31

Eine Super Idee
2012-11-04 00:28:18

Geniale lösung daumen hoch =)
2012-11-23 16:48:24

SO GETS AUCH
2013-01-11 17:58:21

Die Idee finde ich Klasse.Das baue ich mir nach!
Vielen Dank dafür
2013-02-15 15:01:55

Na das ist Super gemacht ,könnte ich auch mal nachbauen. 5 Daumen
2013-12-15 22:04:04

So etwas suche ich für meine Dekupiersäge auch, werde es mal probieren.
2014-06-03 06:59:05

Eine echt gute Idee
2015-01-23 13:11:57

Super Idee
2015-01-27 23:08:36

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!