Kratzbaum pimpen Akku-Tacker,Kratzbaum,Katze,Sisal,GluePen
1/1
Heimwerken für Tiere
von sabolein
12.10.14 16:32
1506 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 3535,00 €

Was, wenn einem der Kratzbaum nicht ganz 100% zusagt, wie er geliefert wurde? Genau, pimp my Kratzbaum. Oder auch "Alles für die Katz!"


Akku-Tacker, Kratzbaum, Katze, Sisal, GluePen
3.9 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
100  Sisal-Seil    100 Meter x 10 mm 
Kratzbaum     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Akku-Tacker
  • Klebepistole
  • Hammer
  • Schere oder Messer

1 Röhren pimpen

Röhren pimpen
1/1

2 Auf gehts

Auf gehts
1/1

3 besfestigen

besfestigen
1/1

4 wickeln, wickeln, wickeln

wickeln, wickeln, wickeln
1/1

5 Zusammenbauen

NEXT
Zusammenbauen
1/3
PREV

Ich hab mir beim Zusammenbau bald einen Drehwurm geholt. Hier eine ewig lange Schraube, dort eine Gewindestange und und und. Und das alles für die Katz! Wie war das doch gleich? Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal. die komplette linke Seite der Röhrenmkonstruktion ist jetzt neu gewickelt. Sollten die dünnen Sisal-Dinger dem Kater nicht standhalten, muss ich den Baum wohl oder übel nochmal auseinander bauen und die auch umwickeln.

23 Kommentare

zu „Kratzbaum pimpen“

Kommt auf meine Liste danke 5d
2014-10-12 17:45:36

Ach die lieben Kätzchen. Ich war auch immer alle halben Jahre beim wickeln von neuem sisalseil am Kratzbaum. Unsere zweie haben immer nicht lange gebraucht. Bis ich dann auf eine Idee kam. Kunstfasersisal ! Das schaffen die scharfen Krallen zwar auch aber nicht so schnell. Das mach ich jetzt bestimmt schon 2 Jahre und bis jetzt habe ich keine eventuellen
Nachteile für die Miezen feststellen können.
2014-10-12 18:07:47

Haste gut gepimpt, die Miezen werden es dir bestimmt danken.
2014-10-12 18:17:49

Kunstfasersisal? Hmmmm... das klingt interessant. Erstmal gucken, wie lange der verrückter kleine Katerbub braucht, um sich da auszutoben:)
2014-10-12 18:48:33

Gut gepimpt, Gefällt mir. Jetzt kann sich die Katze wieder austoben
2014-10-12 19:32:45

hübsch gemacht... !
2014-10-12 19:42:05

Klasse gemacht.
2014-10-12 19:44:36

Das hatte ich auch gemacht, aber nach 2 Monaten war alles für die Katz, soll ich es dir Zeigen, nur Fetzen, aber eine gute Sache
2014-10-12 20:32:42

Schön gemacht, gefällt mir sehr gut.
2014-10-12 20:37:29

Ach Schnurzi - Dein unwiderstehlicher Optimismus baut mich jetzt auf ;) Naja, vielleicht hat das Zusammenkloppen und verdichten ja was geholfen plus die Tatsache, dass Katerbubi noch nicht mal in der Pubertät ist.
2014-10-12 20:41:42

Bei so einem süßen Kätzchen macht man es doch gerne :) Toll geworden Sabolein
2014-10-12 21:22:25

eine goldige Mieze habt ihr da Sabolein und er hat jetzt einen super Kratzbaum. Bei mir ging nicht eine Katze zum Kratzen an den Kratzbaum nur zum Schlafen, die haben immer draußen an den Bäumen gekratzt und am Holz das ich zum Bearbeiten hergerichtet hatte
2014-10-12 21:55:32

Der springt den baum in einer Geschwindigkeit hoch, da wird mir schwindelig :) Aber noch darf er ja auch nicht raus, der kleine Racker :)
2014-10-12 22:15:17

gut gemacht ...
.. wickeln ..kann ich nachvollziehen :-))) meiner war Ø 11cm x 2,60m ... da kannste drehen
2014-10-13 09:07:28

Ja wenn die Katze rausdarf dann tobt sie sich natürlich an div. Bäumen aus. Unsere zwei Perser als Freiläufer na das wäre was. Deshalb ist der Kratzbaum auch in kurzer Zeit hin.
Deshalb meine Idee mit dem Kunstfasersisal.
2014-10-13 09:54:51

Die Sisalseile halten bei unseren beiden Miezen schon lange. Da wird auch nur selten dran gekratzt. Die Große ist Freigänger und die kleine Schwarze ein reiner Stubentiger. Kratzt aber eher in Kartons die leer am Boden stehen oder an den Fußabstreifern. Die Große nutzt eher mein Tomatengewächshaus :-( . Allerding wenn die Beiden ihre fünf Minuten haben wird der Kratzbaum hin und wieder gefällt. Ich musste schon beide Pappröhren mit Holz füllen und Rampa-Muffen einbauen jetzt fällt der Kratzbaum zwar noch immer hin und wieder um aber er bricht nicht mehr ab.
2014-10-13 19:53:40

Dein Projekt hat bei mir einen Funken entzunden, wollte für die neue Wohnung auch einen neuen Kratzbaum holen dies werd ich mir nun sparen Material findet sich sicher in in meinem Fundus ...5 Daumen von mir lg. Irene
2014-10-16 08:10:10

Das freut mich Irene! So solls ja auch sein - Angregungen holen und umsetzen :)
2014-10-16 14:42:03

Ich habe mich ja schon im Vorfeld über die Qualität der käuflichen Kratzbäume informiert, und dann beschlossen daß ich meinen Katzen einen selbst baue. Die Katzen sind nach wie vor begeistert von meiner Entscheidung... ;o)
2014-10-16 23:31:07

Die idee hatten wir ursprünglich auch - aber für knapp 60 € nen kompletten Kratzbaum zum Pimpen ist auch okay :)
2014-10-16 23:57:23

Sehr schön
2014-10-18 23:59:35

sehr schön
2014-10-28 10:17:37

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!