Kräuterbeet mit Blumentopfaragement. Kräuterspirale,Kräuterbeet
1/1
Saisonale Bastelideen
Gartengestaltung
von kuerbis04
21.07.13 19:24
4987 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 00,00 €

Beim Fällen einer Eibe kam ein Haufen mit Bauschutt zum Vorschein.Die schnellste Lösung war , den Schutt unter einem Kräuterbeet zu verstecken.


Kräuterspirale, Kräuterbeet
4.1 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Winkelschleifer
  • Schubkarre
  • Schaufel
  • Hammer

1 Kräuterbeet anlegen.

NEXT
Kräuterbeet anlegen.
1/3
PREV

Leider habe ich von dem Fällen bis zum fertigem Kräterbeet keine einzelne Abschnitzbilder.
Aber ich Glaube das wird auch so einigermaßen Verständlich.

Den gefundenen Bauschutt habe ich einfach mit Sandsteinen ummauert, in Form einer Trockenmauer. Das heist zwischen den Steinen befindet sich nur Erde. Die Steine werden versetzt aufeinander gesetzt damit es ein stabiles Gebilde wird . Dort wo ein Stein noch etwas wackelt kann man ihn mit Erde festkeilen oder mit einem etwas kleinerem Stein verkeilen.
Danach habe ich den Schutt mit einem Unkrautvlies abgedeckt und habe den Rest mit Mutterboden aufgefüllt, und danach bepflanzt.

2 Blumentopfarangement

NEXT
Blumentopfarangement
1/5
PREV

Das Kräuterbeet war fertig , da kam meine Tochter mit der Idee mit den Töpfen. Die würden auch da schön hinpassen, Also ran ans Werk.
Als Allererstes die Blumentöpfe saubermachen und anmalen.

3 Die Blumentöpfe übereinanderstapeln.

NEXT
Die Blumentöpfe übereinanderstapeln.
1/6
PREV

Als erstes wird eine stabile Eisenstange in den Boden geschlagen , die natürlich etwas kleiner im Durchmesser ist , wie das Loch in den Töpfen.

Dann einen großen Topf gerade auf die Erde stellen und mit Erde befüllen.Danach Topf für Topf schräg übereinander stapeln nd mit Erde befüllen. Zum Schluß die Eisenstange mit einem Winkelschleifer so abschneiden das man ihn nach dem befüllen nicht mehr sieht.

20 Kommentare

zu „Kräuterbeet mit Blumentopfaragement.“

schöne Idee .. bissel welk geworden ??? zuviel Sonne??
2013-07-21 22:09:13

Die Idee ist nicht schlecht, allerdings ist Bauschutt nicht in der Lage, Wasser zu speichern. Jetzt solltest du dich beim Gärtner beraten lassen, welche Kräuter mit wenig Wasser zurechtkommen, und diese kannst du dann in deinem Kräuterbeet einpflanzen.
2013-07-21 22:48:44

Das Kräuterbeet sich doch klasse aus. Das mit dem Blumentopfarangement wollte ich schon hier als Projekt einbringen. Jetzt warst du schneller. Daumen hoch
2013-07-21 23:54:41

Wie gießt du dein Blumentopfarrangement? Durch die schräg stehenden Topfe läuft das Wasser doch immer sofort raus. Hält die Abtönfarbe?
2013-07-22 00:00:03

Klasse geworden ...
2013-07-22 04:37:58

hm, naja - wie schon gesagt wurde, ist Bauschutt nicht wirklich der ideale Untergrund für Kräuter. Mach ein Alpinum (Steingarten) draus, die kommen mit wenig Wasser aus.

Die Topfpyramide gefällt mir sehr gut, doch auch hier die Frage: welche Farbe hast du genommen, wie gießt du das Ganze bzw. wie hält sich das Wasser in den Töpfen? Und der unterste Topf passt so gar nicht dazu, den würde ich in die Erde eingraben.

Für die Idee kriegst 3D, für die Umsetzung den Rest ;)
2013-07-22 08:45:56

Prima Idee!
2013-07-22 09:13:25

Schön geworden. Die Krãuterschnecke ist gut bewachsen aber was ist mit den Töööpppen? Vertrocknet? Brauch so ein Topfhochbau eine besondere Bewässerung?
2013-07-22 09:19:49

Der Bauschutt ist ja auch mit einem Vlies abgedeckt. Und der Rest ist mit Mutterboden aufgefüllt. Ist ja auch so beschtrieben . Der Mutterboden speichert das Wasser ganz gut.

In den Töppen hatte ich die die falsche Erde deshalb vertrocknet.

@Electrodummy : Ist doch schon beplanzt sieht man doch ganz gut auf den Bildern . Oder ?

@ Woody : habe ganz normale Wandfarbe genommen. Und den unteren Topf finde ich persönlich passend .habe ich ja auch für mich gebaut.

Und zum gießen -ganz normal gießen. wie schon gesagt ich hatte die falsche Erde drin.

sollte die Farbe nicht halten probieren wir halt was anderes aus. Wir sind ja schlieslich Heimwerker oder ?? heißt ja Do it yourself...
2013-07-22 19:08:14

Die Idee ist schon mal gut gewesen .
Deine Topfpyramide ist echt süß geworden mit den bemalten Töpfen .
2013-07-22 23:02:11

Schön geworden. Die Blumensäule muss ich mir unbedingt merken für die nächste Gartensasion
2013-07-23 19:15:44

ich denke die Erde im Kräuterbeet reicht und die Töpfe sehen lustig aus
2013-07-24 06:53:02

Gefällt mir sehr gut!
Lieben Gruß
2013-07-26 18:55:37

Sehr praktisch und auch schön anzuschauen.
Nur so als Tipp:
Falls die Erde zu wenig Feuchtigkeit speichert, dann kannst Du sie - falls der Standort sonnig genug ist - auch mit etwas Sand mischen und nur mit südländischen Kräutern bepflanzen.
Oder eben Woody´s Rat befolgen und ein Alpinum draus machen.
2013-08-10 21:01:08

tolle Idee
2013-08-14 21:03:46

Gefällt mir gut 5d
2014-01-07 11:07:54

Sehr schön!!!
2016-03-24 17:05:49

Sieht gut aus
2016-04-22 08:33:54

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!