NEXT
Upgrade
1/2 Upgrade
PREV
Holz
Dekoration und Wandgestaltung
von Holzopa
23.02.14 00:20
1344 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Mein erstes Modell eines Halters für Kopfhörer fand recht großen Anklang. Vereinzelt wurde allerdings bedauert, dass man bei aufgelegtem Hörer das Dekoelement (Gitarre) kaum mehr erkennen kann.

Da mein Funkkopfhörer relativ schwer ist und am Halter auf dem Halteband auf einer eher kleinen Fläche auflag (Bild 2) habe ich mir ein kleines Upgrade überlegt. Dieses soll zum einen die Sicht auf das Dekoelement möglichst frei lassen, und zugleich eine Entlastung des Bandes bringen.
Eine Kleinstprojekt, das schnell gemacht ist:


DekupiersägeKopfhörerhalter, Kopfhörer
4.7 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Restholz 15mm  Sperrholz  nach Bedarf 
etwas  Beize  Mahagoni  nach Bedarf 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Tacker

1 Vorarbeiten

NEXT
ausreichend großes Reststück
1/3 ausreichend großes Reststück
PREV

Am PC zeichnete ich innert weniger Minuten ein passendes Teil und druckte dieses aus. Aus der Abfalltonne recycelte ich ein Stück 15mm Birkensperrholz, welches bei einem gerade laufenden Projekt angefallen war (Bild 1). Dieses wurde geglättet (Bild 2) und mit einer Lage Paketband beklebt (Bild 3). Darauf kam die Vorlage.

2 Halterungen sägen

NEXT
erstes Teil sägen
1/4 erstes Teil sägen
PREV

Mit der Dekupiersäge sägte ich das erste Teil aus (Bild 1). Ein schmales Stück Doppelklebeband (Bild 2) hält es auf dem verbliebenen Restholz. So wird eine exakte Kopie des Teiles gesägt (Bilder 3+4).

3 Endfertigung

NEXT
Schnittkanten glätten
1/5 Schnittkanten glätten
PREV

Nach dem Sägen habe ich die Schnittkanten geglättet (Bild 1). Alles entstaubt und dann gebeizt. Ich verwendete den Farbton mit dem ich schon die Gitarre gebeizt hatte (Bild 2).

Nach dem Trocknen der Farbe leimte ich die Halter an einer geeigneten Stelle des Ständers an (Bild 3). Zur Sicherheit (wie gesagt, der Kopfhörer ist etwas schwerer) schoss ich je einen Nagel mit dem Elektrotacker ein.
Schon war das Upgrade fertig (Bild 4) und der Halter konnte wieder an seinen angestammten Platz (Bild 5).

16 Kommentare

zu „Kopfhörerhalter, Upgrade“

Hast du super gelöst, und gut aussehen tut es auch noch. Ich finde die 2 Auflagehölzer nicht störend für das Gesamtbild.
2014-02-23 01:31:32

sieht schmucki aus
2014-02-23 07:56:32

Klasse geworden ........
2014-02-23 08:04:19

Ist Klasse geworden 5d
2014-02-23 08:13:59

viel viel besser, so gefällts mir auch :)
2014-02-23 08:29:00

Super geworden
2014-02-23 09:59:23

Saubere Arbeit.
2014-02-23 11:09:33

schön geworden
2014-02-23 13:15:49

Gute Idee. Könnte man sogar auf beidseitig für 2 Kopfhörer erweitern.
Habe dieses Teil auch angefertigt und verschenkt - ist super angekommen.
5D
2014-02-23 16:53:45

Sieht klasse aus 5d
2014-02-23 17:07:01

thx @all

@biggir
das ist eine gute idee
2014-02-23 19:23:34

gefällt mir viel viel besser als das 1. Modell
2014-02-23 21:49:00

Klasse....
2014-02-24 19:36:48

gute Erweiterung
2014-03-03 13:26:09

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!