Selbstgebaute Heavy-Duty Kofferrollen
1/1 Selbstgebaute Heavy-Duty Kofferrollen
Technik
von djdehne
13.12.14 20:13
14781 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 4545,00 €

Okay, ist nicht wirklich Heimwerken, aber vielleicht habt Ihr das gleiche Problem und ich kann Euch damit ein wenig helfen...

Als Vielflieger hat man ein Problem: die Kofferrollen verschleißen häufig. Man kann die Rollen von einem Händler reparieren lassen. Kostet teuer Geld. Mein TITAN-Koffer hat es aber auch besonders schwer. Durch halb China musste er neulich rollen. Da haben die Rollen wieder dicke Backen gemacht. Die Qualität der verwendeten Rollen ist nicht gerade gut. Die Lauffläche ist zu weich und zu dünn. Kein Wunder daß das ständig kaputt geht.
Dann will ich mal selbst Hand anlegen.
Seht selbst :)


Räder, Rollen, KofferReisekoffer, Gepäck
4.5 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Kaputte Rolle

Kaputte Rolle
1/1

Das ist eine der kaputten Rollen. Die Rollen sind nicht mit Schrauben befestigt, sondern mit einem Stift, der am anderen Ende aufgebördelt wird, sodass man auf keinen Fall selbst was reparieren kann. Hab dann einfach mit einem Winkelschleifer und einer 1mm Trennscheibe zwischen Rolle und Gabel hindurch den Stift durchgesägt.

2 Neue Rollen

Neue Rollen
1/1

Rechts die original-Rolle. Links Möbelrollen aus dem Baumarkt. Die Lauffläche ist härter. Die Rollen sollen pro Stück auf 40kg belastbar sein. 

Außendurchmesser 57mm, genau wie das Original
Breite:20mm
Jetzt brauche ich Lager. Rillenkugellager 6000 2RSH C3 SKF sind perfekt!!!
Innendurchmesser: 10 mm 
Außendurchmesser: 26 mm 
Breite: 8 mm 
2RSH: Beidseitig durch Dichtscheiben aus Kunststoff geschlossen C3: erhöhte Lagerluft

In der Drehbank habe ich die Rollen auf den passenden Innendurchmesser von 25,9mm gebracht.
dann 2 Lager eingepresst.

3 Hülsen für Rollen

Hülsen für Rollen
1/1

So, die Rollen sind 20mm Breit, die Weite zwischen den Gabeln ist aber 24mm.

Außerdem ist der Innendurchmesser der Lager 10mm. Ich kann aber höchstens M8 Schrauben benutzen.
Na klar- da müssen Hülsen in der Drehbank angefertigt werden!

4 Rollenträger

Rollenträger
1/1

So sieht der ROllenträger aus. Er wird von 3 Pins in Position gehalten. Die 3 Pins werden von so komischen Federscheiben in der Innenseite des Koffers geklemmt und so halten die Rollen. Total klapprig.

Da muss was anders her. 
Also habe ich 2 Pins ausgebohrt. 8mm Loch. Dort kommen dann M8 Edelstahl-Schrauben durch, so wird der Rollenträger später am Koffer gehalten.

5 Innenleben

Innenleben
1/1

Das ist die Konterplatte. 2 der Pins ausgebohrt und durch M8x30 Edelstahlschrauben ersetzt.

Nr.3 kann ich nicht ersetzen, da die Rolle direkt drunter liegt.
Die Muttern wurden natürlich mit Loctite Schraubensicherung festgezogen.

6 Fertig

Fertig
1/1

So, jetzt sind alle 4 Rollen ersetzt. Mal sehen wir lange das Ganze jetzt hält. Morgen kommt der Test- ich fliege beruflich nach Singapore.

7 Detail

Detail
1/1

Alles Edelstahlschrauben. 

Hoffe daß ich jetzt Ruhe hab :)

8 Nachtrag: Funktioniert 1A!!!!

Nachtrag: Funktioniert 1A!!!!
1/1

Koffer angekommen in Singapore: Er ist wie von alleine über den Flughafen-Marmor gerollt, und auch auf gepflasterter und geteerter Straße hat er eine gute Figur gemacht. Er ist jetzt zwar etwas lauter wenn er über Fugen klackert (weil die Rollen härter sind), aber das macht gar nix. Er läuft wunderbar leicht und die Rollen sind mega-stabil. Auch Rollsplitt und Schotterpiste konnten den ROllen bis jetzt nix anhaben :)

14 Kommentare

zu „Kofferrollen reparieren“

Du scheinst ja Deinen Koffer sehr zu ...lieben...:) saubere Arbeit
2014-12-13 22:51:36

Schöne Lösung
2014-12-13 23:46:53

Das ist doch genau das was wir suchen. Ideen wie man sich selbst helfen kann. Man muß ja nicht immer ein Möbelstück oder Werkbank bauen, um hier im Forum was zu veröffentlichen. Dein Reparaturvorschlag ist absolut das was mich interessiert. Man kann deine Vorschlag auch sicherlich in anderen Situationen anwenden. Ich finde deine Lösung und Beschreibung hammermäßig. danke
2014-12-14 00:11:23

Whow... Klasse Beschreibung und saubere Arbeit...
2014-12-14 06:43:08

Klasse geworden und gemacht .....
2014-12-14 06:56:36

Hat sich in jedem Fall gelohnt, auch wenn du viel Aufwand betreiben hast.
2014-12-14 09:48:24

ich finde schon, dass das zum Heimwerken gehört - hast uns ja super Tipps geliefert
2014-12-14 10:09:09

Man muss sich nur zu helfen wissen - gut gemacht! 5 D ;)
2014-12-14 10:13:05

Das ist doch mal eine Tolle Idee
2014-12-14 16:15:41

Gute Idee!
2014-12-14 21:28:53

Gut gemacht - auch im Hinblick auf das Verbot von Plastikrollen an Trolleys in Venedig... ;)
2014-12-15 10:37:23

Die Idee, da andere Rollen ranzuhängen ist einfach genial - nicht nur, dass es günstiger ist, man hat beim Packen des Koffers so seine Routine. Bei einem neuen Koffer müsste man sich daran erst wieder gewöhnen.
2014-12-18 23:53:17

Du hast deinen Koffer Klasse repariert,da kann man sehen das die koffer nur einen Urlaub halten sollen.
2015-02-17 13:04:33

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!