Klemmen schnell zur Hand
1/1 Klemmen schnell zur Hand
Werkstatthelfer
von Holzopa
03.09.13 18:39
1534 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Eigentlich kein wirkliches Projekt, da in einer knappen Stunde fertig und nicht viel zu werkeln.

Ich hatte einen Teil meiner Klemmen auf einem Blumendraht an einem Regal befestigt um sie griffbereit zu haben. Allerdings ist der Draht jede Woche mal gerissen, so dass ich mir etwas dauerhafteres überlegen musste. Die Lösung meines Problems fand ich beim "Elch".

Der Grund warum ich das Projektchen trotzdem zeige ist der, dass man diese Methode in (fast) jeder Werkstatt verwenden kann. Sei es - wie in meinem Fall - um Klemmen griffbereit zu haben, oder um beim Lackieren schnell einen Bereich abzutrennen, oder um eine stabile Aufhängung für diverses Zeugs zu haben.


WerkstatthelferKlemmenhalter, Spannseil
4.3 5 33

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Ausgangsmaterial

Dignitet, (c) IKEA
1/1 Dignitet, (c) IKEA

Ich hatte das System "Dignitet" schon zuhause (beim Umdekorieren übergeblieben). Daher der Preis mit 10 Euro. Man kann - je nach Gegebenheit - ev. auch das System "Deka" verwenden, welches mit 3,50 Euro deutlich günstiger ist.

Für mein Vorhaben musste die Halterung etwas angepasst werden. Das ging wie folgt.

2 Erste Halterung aufbereiten

NEXT
Kleinteilesammlung
1/7 Kleinteilesammlung
PREV

Die erste Halterung kam an die Wandseite eines fix montierten Schwerlastregals. Das heißt, sie musste in ein Format gebracht werden dass sie "eingefädelt" werden konnte.

Aus meiner Kleinteilesammlung (Bild 1) suchte ich mir zwei passende Muttern und eine große Beilagscheibe.
Die beiden Muttern schraubte ich ans Gewinde der Halterung. Das gibt eine gute Auflage und Haltemöglichkeit beim Abtrennen des Gewindes. Das erledigte ich mit einem Metallsägeblatt #5 auf meiner Deku (Bilder 2+3). Vor die Muttern kommt die Beilagscheibe und das ganze wird von hinten in den Regalfuß platziert (Bild 4).

Ein Ende des beiliegenden Seils wird in die Halteöse gefädelt. Dazu habe ich die hintere der beiden Madenschrauben komplett entfernt (Bild 5). So kann ich kontrollieren, dass das Seil auch wirklich bis ans Ende der Öse geschoben wird. Dann wird es mit den beiden Schrauben fixiert (Bild 6).
Das so fixierte Seil kann nun an der Halterung angeschraubt werden (Bild 7).

3 Zweite Halterung

NEXT
Seil kürzen
1/6 Seil kürzen
PREV

Die Länge des Seils wird bestimmt. Ich halte die zweite Halterung an ihren späteren Platz und spanne das Seil. Die Länge wird zwischen den beiden Halteschrauben genommen und markiert. Das Seil wird aus der ersten Halterung geschraubt.

Mit einem scharfen Seitenschneider wird das Seil abgetrennt (Bild 1). Das Restseil (gut 4 m) wird aufgenommen und versorgt (Bild 2). Das Metallsägeblatt ist noch in der Deku eingespannt. Was liegt also näher, als damit auch die zweite Halterung zu kürzen? Einen Versuch war es wert (Bild 3). Aber das Teil ist massiv. Also spannte ich es in den Schraubstock und dremelte die Halterung mit einer kleinen Trennscheibe entzwei (Bilder 4+5).

Jetzt kann das Seilende in gewohnter Weise fixiert werden.

4 Endmontage

NEXT
Seil ins Regal fädeln
1/3 Seil ins Regal fädeln
PREV

Zum Schluss wird das Seil montiert. Das Wandende fädelte ich durch die Regalöffnung (Bild 1). Dann wird es in die zweite Halterung geschraubt und gespannt. Schon ist eine stabile Aufhängung für die Klemmen fertig (Bilder 2+3).

5 Anmerkung

Der Vorteil des von mir verwendeten Systems ist der, dass es "ums Eck geht". Man kann es daher auch gut an die Rückwand der Werkwand schrauben um diverse Dinge daran aufzuhängen.

Mit den als Zubehör erhältlichen kleinen Klemmen ergibt sich so z.B. eine praktische Halterung für Baupläne/Vorlagen. Diese können bei Bedarf zur Seite geschoben weren und sind so nicht im Weg, können aber auch nicht unter dem herumliegenden Werkzeug verloren gehen, werden nicht so schnell staubig und können auch nicht durch die Abluft der Maschinen verblasen werden.

37 Kommentare

zu „Klemmenhalter by Elch“

Klasse Idee, darauf muss man erst mal kommen, ich denk da meist viel zu kompliziert!
5 Klemmen
2013-09-03 19:09:36

Wieder eine wunderbare Idee, die super beschrieben und somit auch gut umsetzbar ist.
Danke für den tollen Tipp
5D + LG
2013-09-03 19:19:11

Interessante Idee!
Mit freundlichen Grüßen, Vladimir.

5 D!!!
2013-09-03 19:25:39

Super Idee, 5 Klemmen hehe
2013-09-03 19:49:53

Dafür das du selber schreibst, es handelt sich eigentlich garnicht um ein wirkliches Projekt, hast Du es aber 1A dokumentiert.
Klasse Projekt mit toller Anleitung!
2013-09-03 19:50:22

Klasse geworden und gemacht .....
2013-09-03 19:54:10

Coole Idee. Danke, dass Du das trotzdem eingestellt hast. 5D
2013-09-03 20:22:17

Tolle Idee, ich hätte wahrscheinlich das gute Stück nicht zersäbelt ;)

5 neue Endstücke
2013-09-03 20:24:39

Keep it simple heißt das Zauberwort. Spitze. 5D
2013-09-03 20:26:28

Gut gemacht.
2013-09-03 20:29:20

Du bist gar nicht so verklemmt. Klasse
2013-09-03 21:10:38

nicht schlecht. Einfach und genial
2013-09-04 00:02:33

thx für die rückmeldungen

@woody
da die halterung so einfach zu groß war um sie hinter dem regal einzufädeln, war das zersägen das mittel der wahl. ich hatte keine lust (und auch keinen platz) das regal abzuräumen, die verschraubungen zu lösen und es von der wand zu rücken um eine andere art der befestigung zu machen. und beim vorderen teil war es dann schon egal und auch besser es etwas kleiner zu machen.
2013-09-04 00:12:42

Warum willst Du dir, mit solchen Sachen, die Freude nehmen beim Suchen, was zu finden.
Gute Idee
2013-09-04 06:02:45

Einfache Lösung für ein kleines Problem. Tolle theoretisch Gedankengänge vor der praktischen Ausführung.

5 Daumen und liebe Grüße von Pedder
2013-09-04 06:31:58

und ob das ein Projekt ist und noch eine super Idee dazu. Man sucht immer nach viel zu komplizierten Lösungen
2013-09-04 07:07:31

und ob das ein Projekt ist und noch eine super Idee dazu. Man sucht immer nach viel zu komplizierten Lösungen
sorry zuerst wollte es nicht laden und jetzt 2x
2013-09-04 07:07:45

lob nehm ich gerne auch doppelt ;-)
2013-09-04 08:07:51

Einfach und gut gelöst! Schön langsam werden die Ideen für Projekte mehr, und ich muss erst meine Werkstatt fertig stellen, um damit zu beginnen; ich hoffe ich merke mir es bis dahin, gebookmarkt ist es schon!
2013-09-04 08:13:15

Sorry, also für mich ist das doch etwas umständlich. Ich hätte eine einfache Holzleiste oder einen Blechstreifen angeschraubt und fertig. Da brauchts nicht viel Gesäge und Spanndraht dazu.
2013-09-04 09:48:00

@stromer
mag sein. aber es sollte eher als anregung dienen da es sicher noch viele andere anwendungsmöglichkeiten dafür gibt (wie in den anmerkungen angedeutet)
2013-09-04 09:52:38

Gut und Clever gelöst!
2013-09-04 12:30:25

Schwerlastregale bieten viele Möglichkeiten Dinge zu befestigen. Ich habe bei meinem die Böden "umgedreht" eingeschraubt und leicht schräg. Also der hintere Teil eine Lochreihe höher. So habe ich eine Auflagefläche, die auch mal Bohrer oder Nägel auffängt. An die Seitenteile habe ich Lochplatten mit Scharnieren angebracht.
2013-09-04 12:34:00

Einfach und schnell gelöst. Die sachen die man eh daheim hat kosten dann ja auch erst mal nix. somit doppelter nutzen.-
2013-09-04 12:37:01

super Idee
2013-09-04 14:18:36

super Lösung
2013-09-04 16:41:43

Klasse gemacht 5d
2013-09-04 17:40:16

Tolles "Kleines Projekt" 5 dafür
2013-09-04 17:48:59

Jetzt hast du dein eigenes Helferlein...
2013-09-05 00:43:01

Dafür, dass es eigentlich kein richtiges Projekt ist, hast du es aber toll beschrieben und auf eine einfache Art eine schöne Lösung für dein Klemmhalter-problem gefunden.

Gruß Elch
2013-09-05 14:38:51

simpel,einfach,gut! Ja,so kann man es machen.Klasse
2013-09-05 19:50:45

Gefällt mir gut, 5 Daumen!

Für den Modellbau ich nutze ein 2-zügiges Seilsystem mit diesen "Aktenklammern" aus Metall für Baupläne, Skizzen und Fotos. Quasi als Galerie. Nimmt kaum Platz weg und man kann auch mal kleinere Teile nach dem Lackieren zum Trocknen aufhängen.
Ein zweites Seilsystem hängt bei uns im Flur. Da kommen die gemalten Werke unserer Kinder dran. So haben sie dann eine eigene, immer wieder wechselnde Vernisage ;-)
2013-09-07 12:24:54

tolle verwendungsmöglichkeiten für gespannte drahtseile.
sag ja, die kann man vielseitig einsetzen.
2013-09-07 17:35:59

Praktische und gute Lösung für die Klemmen
2013-09-18 12:21:47

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!