Kleiner Gartenteich mit Mini-Springbrunnen für 100 -150 €

Kleiner Gartenteich mit Mini-Springbrunnen für 100 -150 €
1/1
Heimwerken
von Davino
12.05.10 17:08
3688 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 125125,00 €

Kleiner Gartenteich

4.0 5 2

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Teichfolie    4X4 Meter 
3-4  Teichpflanztöpfe    15X15 cm 
150  Steine  Stein  20 cm. Durchmesser 

Benötigtes Werkzeug

1 Arbeitsfolge 1

. Im halbschatten, nicht unter Baum, 2 meter loch von 20 cm tiefe graben, den aushub zu der seite wo keiner hin sol, ergibt Hügel.

2 Arbeitsfolge 2

Dann noch mal 25 cm tiefer ausheben, aber an den nicht Hügel seiten einen 20 cm Rand lassen. so das die tiefe am Hügel jetzt 45 cm tief ist. Dann wieder 20 cm rand lassen und noch mal 25 tief graben, dann noch mal das selbe und sie sind nun ca 1 meter tief.

3 Arbeitsfolge 3

Jetzt die Folie, nur auf erde ( ohne Wurzelweck) in das geschaffene loch ein geben und gut an die Ränder an fügen. In die zweite(45 cm tiefe) kommt die Wasserpumpe, so das mann an sie vom Rand aus ran kann.

4 Arbeitsfolge 4

Nun Wasser ein lassen ca.60 cm dann in die tiefste stelle Seerosen ein lassen, nun kann ganz augefühlt werden, dann den rest Wasserpflanzen einbringen (Pflanzanleitung beachten). Pumpe mit Strom versorgen undlaufen lassen. Dann den Rand mit Steine so dekorieren das die Folie nicht mehr sichtbar ist.Fertig und schön, oder!

4 Kommentare

zu „Kleiner Gartenteich mit Mini-Springbrunnen für 100 -150 €“

So ein kleines Wasser"loch" ist was schönes!! Wird das kein Mückenbrutzentrum?
2010-05-13 16:01:09

Wenn keine Fische eingesetzt sind, sich kein Frosch ansiedelt und auch keine Libellenlarfen,wie bei mir,habe ich in 3 Jahren noch kein Mückenzentrum!
2010-05-13 16:25:02

Schöne Idee, schöne Anleitung! Vielen Dank, Davino! :-) Wasser im Garten ist immer ein Gewinn: Feine Sache!
2010-05-24 10:19:32

Tolle Idee 5d
2014-03-03 19:05:16

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!