NEXT
Kindersitzbank mit Stauraum Stauraum,Kinderzimmer,Sitzbank,Schubladenbank
2/3
PREV
Heimwerken
von cathinca
03.01.10 12:47
12793 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 4040,00 €

Stauraum in Kinderzimmern kann man nie genug haben und da das ausrangierte Anstellbettchen, das bisher meiner Tochter als Sitzgelegenheit unterm Fenster sowieso durch etwas Stabileres ersetzt werden sollte, habe ich ihr aus zwei Schubladen-Kästen (aus dem schwedischen Möbelhaus) und vier Holzplatten eine neue Sitzbank gebaut.


StauraumKinderzimmerSitzbankSchubladenbank
4.9 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schubladenkästen  Sperrholz   
Tischlerplatten  Holz   
Sperrholzplatten für die Seitenteile  Birkensperrholz   
Holzplättchen für die Füße  Pappe  4x4x1 mm 
  Acryllack     
  Grundieröl/Holzöl     

Benötigtes Werkzeug

  • Leimzwingen, Schleifmaschine oder Schleifpapier, Pinsel

1 Bank leimen

Ober- und Unterseite der Bank bestehen aus Tischlerplatte (Birke), die Seitenteile aus Birkensperrholz. Ober- und Unterteile, sowie beide Seitenteile an die Holzkisten leimen. Mit Leimzwingen gut fixieren und trocknen lassen.

2 Schleifen und Oberflächen behandeln

Die Holzbank anschließend gut schleifen, die Schubladen ebenfalls. Mein letzter Arbeitsschritt hier war mit 120er Papier. Anschließend habe ich die Schubladen von der einen Seite mit weißem Acryllack und von der anderen Seite mit farbigem Acryllack lackiert. Die sind nun von beiden Seiten verwendbar, da sie auch von hinten eine Griffmulde haben.

Den Korpus nach dem Schleifen mit Grundieröl und anschließend mit Holzöl ölen.

3 Möbelfüße

Damit noch eine Luftzirkulation möglich ist, habe ich unter die Bank in die Ecken vier Holzplättchen geleimt und die mit Filz beklebt.

12 Kommentare

zu „Kindersitzbank mit Stauraum“

Schön praktisch und schön einfach ! Klasse !
2010-01-03 16:44:33

Klasse Teil und mit wenigen Handgriffen gebaut...!
2010-01-03 18:10:30

Wieder sehr gelungen, cathinca, dankeschön! Auch für die schöne Anleitung!
Ich hab noch ein paar solcher Kommödchen - ähnlich lackiert wie Deine - und meine Tochter braucht auch eine kleine Sitzgelegenheit mit Stauraum. Dein hübscher, einfacher Entwurf wird also zügig umgesetzt. :-)

2010-01-03 22:16:37

Ja, die Konstruktion mit der Tischlerplatte hält locker auch Erwachsene aus (im Gegensatz zu dem Anstellbettchen davor). Ist stabil genug, schwingt nichtmal - allerdings sind da ja auch nur gute 40 cm zwischen den Kästen (Gesamtlänge der Bank ist 120 cm). Bei ner längeren Platte würde ich vielleicht noch einen Mittelbalken oder eine Rückwand als zusätzliche Unterstützung einbauen.
2010-01-07 19:20:24

Toll ;-) Praktisch und sehr hübsch mit wenig Material.
2010-01-17 07:06:02

Hei, das ist echt sueprschön - bunt und kindgerecht!!
2010-01-20 10:05:50

Praktisch mit viel Stauraum, den kleine Prinzessinnen ja auch brauchen :-)
2010-01-20 22:18:06

Super Anleitung. Danke
2012-06-20 12:09:02

Mensch Klasse Idee. Für die "Tausend wichtigen Kleinigkeiten" meiner Tochter. Wer ich auf alle Fälle umsetzen. 5 Daumen.

Gruß Alwaysworking Man
2013-01-14 21:07:09

Sieht super aus 5d
2013-12-14 10:51:34

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!