Kindermalerei zum Frühling Lasur,Kinder,Frühling,Kindermalerei,Holzschutz,Spielzimmer
1/1
Kreatives Verschönern
von Espyce
15.03.10 09:54
2019 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Man braucht nicht viel, nur etwas inspiration, einen Pinsel und Papas Holzschutzlasur.


In einen unbeobachteten Moment kann es dann auch schon los gehen mit dem Gärtner an die Wand malen.


Es sei noch kurz angemerkt, dass diese Wand das Frühlingsprojekt hätte werden sollen.
Da man draußen nichts machen kann, wollten wir Frühlingshafte Malerei an der Spielezimmerwand.



Lasur, KinderFrühling, Kindermalerei, HolzschutzSpielzimmer
4.7 5 3

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • farbe
  • Pinsel

1 klauen der Farbe

klauen der Farbe
1/1

Als erstes muss man abpassen wann Papa die Werkstatt verlässt um an die doch so wichtige Farbe zu kommen für die Wandmalerei.

2 das malen

das malen
1/1

Als nächstes musste nur noch, die von Mama vorgefertigten Konturen welche an der Wand waren ausmalen.

Fertig ist mein Projekt...

ich finde, für eine 4jährige nicht schlecht.

11 Kommentare

zu „Kindermalerei zum Frühling“

Klasse, bei meinen Jungs war es damals Gott sei es Gedankt nur Penaten Creme und die landete nicht nur an der Wand und die war ganz schlecht wieder aus den Haaren zu bekommen.:D
Irgendwo habe ich da auch noch ein Bild von, schau mal ins Forum.
Fehlen jetzt nur noch ein paar Blumen und das Projekt ist fertig.;)
2010-03-15 10:16:27

ich würde das aus der wand stemmen und im Keller einlagern, vielleicht wird ja mal ein Künsteler raus... ERSTLINGSWERK sag ich nur
2010-03-15 10:32:26

kann man nur hoffen das die Lasur wasserbasiert ist und kein Wachs enthält !!!
Papa sein is nich leicht , ne ?? (immer die Ruhe bewahren...hihi)

grüssle
sonouno ;-)) ps: als Projekt würd ich dir das nich durchgehn lassen !!
2010-03-15 11:14:37

Doch, das lassen wir so stehen. Und gern! :-D
Es hebt eindeutig die Laune, und außerdem ist eine anständige Bauanleitung dabei!
Ich find's super, Espyce, und ich finde auch: Ist gar nicht schlecht geworden für eine Vierjährige, alle Achtung! Schön, dass Papa Humor hat… 
2010-03-15 11:41:24

Na das hilft doch mal nix mit den Kindern?
Was soll ich da noch schimpfen, es war ja tatsächlich geplant dass wir diese Wand bemalen, nur so war es nicht gedacht.
Wenn ich die Farbe stehen lasse bin ich selber schuld, auf die kleine brauche ich da nicht zu schimpfen.
Schadensbegrenzung wird dann morgen passieren.
2010-03-15 12:44:58

Holzlasur :D !? Also ich finde das ganz gut gemacht! Für vier Jahre hat Deine Tochter aber ein gutes Verständnis für Formen und proportionales Verhältnis. Mein ich ernst. Sie hat ja sogar versucht Finger zu zeichnen. Mein Sohn macht auch heimlich "Graffiti" an die Wand, vor allem an der Wand unterm Küchentisch, zum Glück verwendet er nur bunte Kreide! Aber er kann Formen noch nicht so umsetzen und er ist 4,5. Dafür ist er ein super Fußballspieler.
Weiter so! :-)
2010-03-15 17:34:58

ja ne....ich sag ja nich das es kein Projekt ist....sondern nur das ich das dem Espyce
nich durchgehn lasse... seiner Tochter schon !! logo...

sie hat DICH auf dem Bild auch sehr gut getroffen find ich mal...hehe
also stell das mal unter ihrem namen ein !! nich das du auch noch den Lorbeer für ihre Arbeit einheimmst ?? ;-)))
2010-03-15 18:31:27

Ok, ok ok...

Ich werde das nun tatsächlich als Frühlingsprojekt meiner Tochter einstellen. Wenn Ihr das so wollt, dann soll es so sein...kein Problem...
2010-03-16 06:56:35

@Ricc: "Ich würde dann aber auch kontrollieren, dass sie den Feinsprüher bekommt.
Ach, was könnte sie damit alles verschönern. "
Da musste ich jetzt richtg lachen… :-D Ja, das ist was ganz Feines für Vorschulkinder!
…@ Espyce: Ich bin sicher, Du hast auch einen abschließbaren Werkzeugschrank? ;-)
2010-03-17 13:50:44

Klasse gemacht 5d
2014-02-03 14:06:32

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!