NEXT
Kinder / Gästebett bohren,sägen,Schleifen,Schrauben,Holzbearbeitung,Holz,Schlagbohrmaschine,Akku-Schrauber
3/4
PREV
Möbel
Betten
Kindermöbel
von TomTomDeul
11.02.11 18:53
7357 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 200200,00 €

Bett für meinen Sohn oder für Gäste.

Für viel Stauraum hab ich es mit Rollkästen versehen. Wer verschenkt den schon gern Platz!
Steckdosen hab ich auch mit ein gebaut.
Gegen Schmutz und so hab ich es doppelt mit Leinöl behandelt. Das hat allein zwei Tage gebraucht.


bohren, sägen, Schleifen, Schrauben, Holzbearbeitung, Holz, SchlagbohrmaschineAkku-Schrauber
4.6 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholzplatte 18 mm  wie man möchte  2 m x 18 x 30 
Vierkantholz  egal  2 m x 55 x 35 
Latten  egal  2 m x 45 x 20 
Schukosteckdose     
2,5m  Stromkabel     
1m  Sisal oder Seil    0,8 cm stark 
1x  Wasserfester Holzleim     
40  Riffeldübel    0,6 x 3,5 
  Senkkopfschrauben Kreuzschlitz    M5 x 7 / M4 x 4,5 / M4 x 3,5 
0,5 l  Leinöl Firnis     
Schaumstoffrolle    5 cm lang - 4 cm durchm. 
24  Metallwinkel    5 x 5 lang - 3,5 breit  
30  Riffeldübel    1 x 5cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Stichsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Schwingschleifer

1 Lattenrost

Dann den Lattenrost ein schrauben.

Dafür hab ich Latten 2m x 45 x 20 genommen.

Und von oben mit Pappe aus gelegt.

2 Verkleiden

NEXT
Verkleiden
1/3
PREV

Leimholzbretter nehmen und ringsum mit Schrauben anbringen. Aber die Flächen wo die Rollkästen hin sollen frei lassen.Die Bretter etwa 3 cm höher ansetzen damit die Matratze nicht verrutschen kann. Leimholzbretter: 2 m x 18 x 300 Aber bitte das vorbohren / senken / und das ganze Brett verschleifen nicht vergessen.Für (wer möchte, wie ich) Stromanschluss Dose setzen und Anschließen nicht vergessen.

3 Rollkästen

Rollkästen
1/1

Wieder Rahmen fertigen und Verkleiden wie schon das Bett.An der Stirnseite zwei Löcher bohren für den Seilgriff, Seil durchführen und innen verbinden (roter Pfeil).Am Rahmen unten vier Rollen anbringen: Kastenbockrolle 30 x 14 mm, mit seitlicher Befestigung,Weichrad Einbauhöhe 33 mm,TK= 35 Kg. seitliche Platte 20 x 20 mm mit Lochabstand 10 mm, Boh.4,5 Bockgehäuse BxL = 20x46 mmGibt es am günstigsten hier.: http://www.burkhardt-shop.de/shop/article_A120%2520286%2520KBR%252030%2520S/Bett-Kasten-Bockrolle,D30x14mm,seitl.Bef.html?shop_param=cid%3D324%26aid%3DA120%2520286%2520KBR%252030%2520S%26

4 Fertig stellen.

Fertig stellen.
1/1

Zum Schluss alles nochmals fein verschleifen mit 240 Schleifpapier und dann Leinöl auftragen ein Tag warten und dann nochmal Leinöl auftragen.Am besten mit einer Schaumstoff Rolle.2 Tage warten und dann ............. FERTIG :-)Wer genauere Maße braucht, (da diese von der Körpergröße abhängig sind) meldet sich einfach mal bei mir. Ich helfe sehr gern weiter!

5 Überarbeitung des Lattenrostes

NEXT
Überarbeitung des Lattenrostes
1/3
PREV

Ich habe den Latten rost noch mal überarbeitet damit man ihn härter oder weicher machen kann.
1.) hab ich die alten Latten wieder raus geschraubt (ab etwa Schulterhöhe bis etwa höhe Oberschenkel).
2.) habe dann die alten Schraubenlöcher auf 10mm auf gebohrt und Riffeldübel 3cm tief ein geklebt.
3.) habe ich in die Latten, anstelle der alten Schraubenlöcher, etwa 3cm lange Langlöcher gefräst. damit die Latten sich besser Biegen und nachgeben können oder man sie gegen härteres oder weicheres Holz austauschen kann, wie man halt möchte. Man kann auch Latten raus nehmen oder hinzufügen.
Ich hoffe meine Überarbeitung hilft euch beim angenehmeren Schlaf ;-)

40 Kommentare

zu „Kinder / Gästebett“

Saubere Arbeit Tom, da kann man ordentlich was unterbringen.
Wo sind denn die Steckdosen? Kann man leider nicht sehen.
Eine Beschreibung der einzelnen Arbeitsschritte wäre noch ganz schön gewesen.

Grüße
Dietmar
2011-02-11 19:09:57

Toll gemacht, praktisch und schön, kriegste von mir auch 4 Daumen (mit Bauanleitung wären es 5)
2011-02-11 19:37:17

Find ich auch gut, hätte jedoch versucht mehr von innen zu verschrauben. Sind mir bischen viele Schrauben sichtbar.
2011-02-11 20:34:43

Sorry aber zum einen wollte ich die Schrauben sichtbar haben, habe deshalb keine schwarzen genommen. Zum zweiten,... ja das mit der Anleitung, ... dachte nicht das es so eine Arbeit macht wenn man schon alles fertig hat.
Kann man die Anleitung so einigermaßen Verstehen?
2011-02-12 08:50:35

Hallo Tom,

jupp, kann man ;)

Viele Grüße
Björn
2011-02-12 10:23:01

Tolles Teil - sehr gut gemacht
2011-02-12 11:25:49

Sorry wegen meiner Rechtschreibung, ist meine größte Schwäche. Hatte 2002 einen schweren Arbeitsunfall mit Koma und einem über ein Jahr dauernden Krankenhaus Aufenthalt. Seit dem bin ich Rentner mit ein paar Schwächen.
2011-02-12 12:00:34

Mir gefällt das auch ganz doll, kann man dazu Pläne bekommen??
2011-02-12 12:29:42

Super geworden und sieht sehr stabil aus. Und die sichtbaren Schrauben stören doch nicht, da passen auch die Sisalgriffe optimal. Ein paar Däumchen kriegst Du auch von mir.
2011-02-12 13:33:26

In welcher Form brauchst du den Bauplan?
Der dazu ist reicht nicht, du möchtest es genauer?
2011-02-12 14:51:42

Das kann sich sehen lassen nur bei den Schrauben hättest du drauf achten sollen das die nicht alles sichtbar beiben. Deswegen 4 Daumen von Mir
2011-02-12 19:32:17

Nochmal, ich wollte das man sie sieht, ist doch ne Geschmacksache oder?
2011-02-12 20:09:05

Das stimmt. bei mir ist es immer genau andersrum ich will immer das man so wenig wie möglich an schrauben sieht :)
2011-02-12 21:38:13

Ich finde Dein Bett ist gelungen, leider muss ich Holzwurm Recht geben, mich würden so viele Schrauben sichtbar stören. Deswegen von mir 4 Daumen.
Gruß homapf
2011-02-13 11:19:43

Schönes Projekt und mit Deiner Vorgeschichte 'ne reife Leistung!
2011-02-13 14:33:53

Danke. Ich denke das Bett übersteht jede Naturkatastrophe die es geben kann. Ich hab es Verschraubt, Mit Dübeln verleimt, Winkel und Platten zusätzlich verschraubt. Das müsste alles aushalten. Und wenn mein Sohn (16 Jahre) mahl kommt (vielleicht mit Freundin) oder Gäste dann können sie es (egal wie ;-) ) nutzen. Denn was ich bau das hält alles aus :-).

Ich finde es schade das ihr meinen Geschmack ( zB. meine sichtbaren Schrauben, was wie schon erwähnte gut gefällt) statt der Leistung im Gesamten bewertet.
Aber trotz allem, mir gefällst.
2011-02-13 15:08:57

Das ist gut geworden. Leider lesen nicht alle alles durch, so dass trotz Hinweis das die Verschraubung absichtlich sichtbar bleiben sollte, der Tipp es anders zumachen wohl noch öfter kommen wird ;)
2011-02-14 14:48:14

Das mit den sichtbaren Schrauben soll keine Kritik an Deiner Leistung sein, wie gesagt das Bett ist Dir sehr gut gelungen. Ich für meinen Teil versuche halt so wenig wie möglich zu schrauben, sondern zapfe und dübele um eine saubere Ansicht zu bekommen. Du hast Dir mit den Schrauben auch viel Arbeit gemacht um die Abstände gleich zu halten. Das wichtigste an einem Projekt ist eben, einem selbst muss es gefallen, nicht jeder hat den gleichen Geschmack.
Grüße homapf
2011-02-14 19:06:52

Ein super Projekt, Tom, und nicht nur als Kinderbett eine Wucht: Stauraum ist immer gut, und ich mag die Griffe.
Velen Dank für Deine Mühe bei der Beschreibung. Jetzt kann man es gut verstehen. Hab keine Sorge wegen der Rechtschreibung. Solange es verständlich ist, ist es fein! :-)
2011-02-14 23:41:40

Ich würde mich auch über die Arbeitsschritte-Anweisungen freuen! Dann könnte ich mir vorstellen so was zu bauen!
2011-02-20 17:20:10

Ja sollte nicht das große Problem sein, wie genau möchtet ihr es denn haben und in welchem Zeitraum? Bin gerade dabei mein Ehebett zu planen und in nächster Zeit zu bauen. Wird allerdings ein etwas größeres Projekt.
2011-03-01 16:03:07

Glückwunsch zum "Projekt des Monats"
2011-03-03 17:55:41

Danke, hab mich auch riesig gefreut nur gibt`s dafür nur Punkte wie ich weis und kein Machinchen :-( oder gibt`s da noch was von Bosch ? Könnte ne neue Stichsäge oder Bandschleifmaschine gebrauchen
2011-03-03 23:54:56

Hammer geil sagt mein Enkel dazu, möchte er auch haben.
2011-03-04 00:09:49

@TomTomDeul:
Nee, gibt kein Maschinchen (ich hab als Dein Vorgänger zumindest nix bekommen *lach*) aber Ruhm und Ehre sind Dir sicher :-)
2011-03-04 18:51:59

ich weis gar nicht was ihr habt... ich find die Verschraubung geil... für junge Jungs sowieso...
hattet ihr nie Nietengürtel ?? (wie alt und angepasst seid ihr denn ?? omg *hihi*)
5 Däumlies vom sonouno !! ;-))
2011-03-04 19:51:19

Hallo Tom,

finde das Projekt klasse und werde es für mein Gästezimmer sicher als Anreiz nehmen. Mir gefallen die sichtbaren Schräubchen nicht, aber wie Du ja auch schon geschrieben hast, ist das Geschmackssache. :o)

Vielen Dank fürs Vorstellen!

5 Däumlis gibts von mir.

*grüßle*
der Supa_Boschi
2011-03-05 20:54:17

Glückwunsch zum Projekt des Monats und viel Spass weiterhin beim Werkeln.
Grüße
2011-03-06 16:57:46

super gemacht, Stauraum ohne Ende, klasse!!
2011-03-09 21:59:19

5 däumchen auch von mir.echt toll geworden und stauraum braucht man immer viel im kinderzimmer :)
2011-03-13 20:07:12

Schönes Projekt. Kompliment!
2011-04-03 22:45:33

Echt toll - soviel Stauraum... einfach genial, gebe ich mal bei meinem Mann in Auftrag
2011-04-06 14:46:53

Hallo,
habe gestern die Überarbeitung von meinem Bett (Lattenrost) geschrieben. Ihr könnt sie nun nachlesen und falls ihr noch Fragen dazu habt dann meldet euch bitte.
LG Pablo McDeul
2011-04-06 22:09:54

Herzlichen Glückwunsch zum Projekt des Monats. So wie alles aussieht - auch die Beschreibung = klar verdient! Noch 5 Daumen von mir dazu.
2011-04-07 21:31:10

Nicht schlecht. Als Anregung sehr gut geeignet.
2012-04-12 20:40:31

eine tolle idee,schönes bett.
2013-02-07 20:50:14

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!