NEXT
Kinder Tisch und Stuhl als LKW Tisch,Stuhl,Kinder,Kindertisch,Kinderstuhl
1/2
PREV
Ideen und Projekte für Kinder
von hargon
17.02.11 11:45
3007 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 8080,00 €

Zugeben die Anleitung stammt von TOOM. Werde deshalb auch keine Bauanweisung schreiben, da diese auf der Internetseite von Toom zu finden ist. Aber die Idee fand ich super und denke, dass es vielleicht manchen interessiert. Eigentlich habe ich mich ziemlich an den Bauplan gehalten. Außer die Sitzhöhe und die Höhe der Tischplatte habe ich vergrößert. Dadurch muss der Stuhl (Rahmen) auch höher gebaut werden. Damit kann mein Kleiner den Tisch und Stuhl etwas länger nutzen. Die bei Toom angegebene Bauzeit von 9 Stunden habe ich nicht geschafft. Hatte dann doch mehrere Abende zutuen.

Aber es hat sich gelohnt. Mein Kleiner fand es super.


TischStuhlKinderKindertisch, Kinderstuhl
4.8 5 6

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Tischbeine (1)  MDF  350 x 100 x 16 mm 
Tsichbeine (2)  MDF  350 x 116 x 16 mm 
Befestigung Tischbeine (3)  MDF  100 x 100 x 16 mm 
Begrenzung Ladefläche (4)  MDF  700 x 100 x 16 mm 
Begrenzung Ladefläche (5)  MDF  360 x 100 x 16 mm 
Tischplatte (6)  MDF  700 x 400 x16 mm 
Rückwand (7)  MDF  600 x 350 x 16 mm 
Sitzfläche (8)  MDF  360 x 350 x 16 mm 
Frontplatte (9)  MDF  350 x 200 x16 mm 
Seiten(10)  MDF  600 x 400 x 16 mm 
Klappfenster (11)  MDF  295 x 200 x 16 mm 
Seitenverkleidung (12)  MDF  186 x 140 x 16 mm 
Räder (13)  MDF  260 x 130 x 16 mm 
Kühlergrill und Lampen (14)  MDF  320 x 100 x 16 mm 
Sitzseiten innen (als Türanschlag) (15)  MDF  360 x 110 x 12 mm 
100  Kreuzschlitzschrauben    4,0 x 40 mm 
Kreuzschlitzschrauben     4,0 x 30 mm 
30  Kreuzschlitzschrauben     3,5 x 16 mm 
Schaniere     
  Vorstreichfarbe      
  Acryllack nach belieben, ich hatte gelb, rot und blau      
Tischbeine (1)  MDF  350 x 100 x 16 mm 
Tischbeine (2)  MDF  350 x 116 x 16 mm 
Befestigung Tischbeine(3)  MDF  100 x 100 x 16 mm 
Begrenzung Ladefläche(4)  MDF  700 x 100 x 16 mm 
Begrenzung Ladefläche(5)  MDF  360 x 100 x 16 mm 
Tischplatte(6)  MDF  700 x 400 x 16 mm 
Rückwand(7)  MDF  600 x 350 x 16 mm 
Sitzfläche(8)  MDF  360 x 350 x 16 mm 
Frontplatte(9)  MDF  350 x 200 x 16 mm 
Seiten(10)  MDF  600 x 400 mm x 16 
Klappfenster(11)  MDF  295 x 200 x 16 mm 
Seitenverkleidung(12)  MDF  186 x 140 x 16 mm 
Räder(13)  MDF  260 x 130 x 16 mm 
Kühlergrill und Lampen(14)  MDF  320 x 100 x 16 mm 
Sitzseiten innen (als Türanschlag) (15)  MDF  360 x 110 x 12 mm !!!!!!!!!12mm!!! 
100  Kreuzschlitzschrauben 4,0 x 40 mm     
Kreuzschlitzschrauben 4,0 x 30 mm     
30  Kreuzschlitzschrauben 3,5 x 16 mm     
Scharniere     
Vorstreichfarbe     
  Acryllack nach belieben, ich hatte gelb, rot und blau      

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Zollstock
  • Schleifkork
  • Schleifpapier Körnung 180 und 240
  • Senker
  • Holzbohrer 5 mm und 10 mm
  • Forstnerbohrer 30 mm
  • Pinsel
  • Lackrolle
  • Zirkel
  • Holzleim
  • Schraubzwingen
  • Schnellbohrer

1 Vorbemerkung

Die Grundlage der Anleitung stammt, wie schon erwähnt, vomToom Baumarkt.Ich hatte diese da in der Ideen Kategorie am 12.10.2010gefunden. Da diese nicht mehr vorhanden ist schreib ich mein Vorgehen,angelehnt an der Bauanleitung von Toom, noch mal nieder.Die Anleitung beinhaltet nicht die Veränderung der Sitz- undTischhöhe. Ich hatte beides um 15 cm erhöht. Damit muss aber auch der Rahmendes Stuhls höher werden, da sonst der Tisch (LKW-Ladefläche) über dem Stuhlsein könnte und die Proportionen nicht mehr stimmen.Vor dem verschrauben immer vorbohren. Die Bohrlöcher habeich noch mit einem Handsenker bearbeitet.Ich habe immer nach dem Zusägen jedes Teils, die Kanten miteiner Feile abgerundet

2 Zuschnitte

Ich hatte mit alle Platten (Materialliste) aus MDF imBaumarkt zusägen lassen. Da ich zuhause noch keine Säge habe für geradeSchnitte.

3 Tisch

NEXT
Tisch
1/4
PREV

Zuerst die Beine für den Tisch zusammen schrauben (1, 2 und 3) und zwischen die Platten immer etwas Holzleim.Nun den Rahmen des Tisches verschrauben (4 und 5) und dann auf die Tischplatte schrauben (6). Die Beine Werden erst nach dem Streichen an den Tisch geschraubt.

4 Weiter Zuschnitte

NEXT
Weiter Zuschnitte
1/4
PREV

Jetzt müssen alle Teile des Stuhls angezeichnet und zugesägt werdenBei den Ausschnitten werden die Runden Ecken mit einem 30er-Forstnerbohrer gebohrt und dann der Rest mit der Stichsäge gesägt. Ich habe alle Teile mit der Stichsäge gesägt auch die Rundungen. Mit einem Kurvensägeblatt.Dabei muss ich aufpassen, dass das Sägeblatt nicht schief gedrückt wird und der Schnitt unsauber wird. Also lieber etwas zuviel Gefühl.

5 Stuhl schrauben

NEXT
Stuhl schrauben
1/2
PREV

Die Großen Teile des Stuhls können nun verschraubt werden. Schrauben, Schlitze oder sonstiges hab ich dann mit Holzkitt verspachtet.

6 Vorstreichen

Als erstes müssen nun alle Teile geschliffen werden. Dabei habe ich nochmals alle Kanten geprüft und ggf. noch mal abgerundet. Für die großen Flächen hat sich der Schleifkork gut gemacht. Nach dem Schleifen müssen alle Teile gesäubert werden und auch der Arbeitsplatz, damit kein Dreck in die Farbe kommt. (Wenn das doch passiert sollte der Schmutz wieder rausgeschliffen werden damit keine Unebenheiten entstehen.)Jetzt können alle Teile mit der Vorstreichfarbe grundiert werden und am besten über Nacht trocknen lassen.

7 Farben ins Spiel bringen

Nachdem alles gut getrocknet ist werden die Teile nochmals glatt geschliffen. Dann alles mit dem Acryllack streichen. Dazu habe ich mir mal gute Lackrollen geleistet und ich muss sagen das hat sich gelohnt. Nach dem Trocknen bin ich dann noch mal mit dem Lack drüber, damit die Farben gleichmäßig werden.

8 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/3
PREV

Als erstes habe ich die Beine an den Tisch geschraubt. Damit war der fertig und konnte weggestellt werden. Dadurch hatte ich wieder platz im kleinen Keller.Nun an den Stuhl. Die Fenster werden mit den Scharnieren am Stuhl befestigt und die Sitzfläche kommen nun die 12 mm MDF Platten als Anschlagt für die Fenster.Dann noch die anderen Teile an den Stuhl schrauben (von innen) und FERTIG.

22 Kommentare

zu „Kinder Tisch und Stuhl als LKW“

Sieht doch gut aus. Projekte müssen nicht selbst entworfen sein. Angepasste Nachbauten sind schließlich nicht weniger Arbeit!
2011-02-17 11:57:30

Bauanleitung gibt es auf der TOOM Baumarkt- Seite hat hargon geschrieben.

mhh, wird dann wohl stimmen, hab es aber auch nicht gefunden. dafür aber interessante Klingeltöne. Hab jetzt eine Kettensäge an der Hose hängen ;)
2011-02-17 12:10:56

Hab gerade selber mal auf Toom geschaut und selbst im archiv nichts mehr gefunden.
Vor Weihnachten war die Anleitung noch da. Werden wohl gelöscht worden sein. Dabei fand ich das echt klasse.
Aber ich hab die Pläne noch da, aber ohne meinen Anpassungen.
Werd die mal zu einer Anleitung zusammenschrieben.
2011-02-17 12:22:07

Nicht schlimm, lass dir Zeit ich bin gerade eh mit den Klingeltönen beschäftigt ;) (zum Leitwesen meiner Kollegen)
2011-02-17 12:24:13

kann ich eigentlich einfach Bilder aus der Anleitung von Toom veröffentlichen. (Screenshots)
2011-02-17 12:47:10

da wäre ich sehr vorsichtig mit. Da man meist nur das recht auf Nutzung aber nicht das recht auf Vervielfältigung und Weitergabe erwirbt bzw. per Gratis-Download geschenkt bekommt.
2011-02-17 12:53:08

Dann wird etwas schwierig und ich werd wohl ein paar Handzeichnungen ab fotografieren müssen.
2011-02-17 13:45:55

Tolles Projekt ist dir gut gelungen :-)

Ach die Klingeltöne sind echt klasse aber leider etwas leise =(
2011-02-18 10:20:50

wirklich ne schöne Sache - und für Kiddys richtig schön bunt - klasse!! äh Ne Hammer :P
2011-02-18 10:25:09

wirklich eine schöne Arbeit!
2011-02-20 16:56:57

So was hätte ich mir für mein Kinderzimmer auch gewünscht!
2011-02-20 17:22:24

@ Ricc220773: Vielen Dank für die Nachfrage bei Toom.

Hab die Teste genutzt aber noch ein paar anmerkungen dazu geschrieben, was mir den bau damals erleichtert hatte.

Jetzt muss ich nur noch ein paar Skizzen machen. Das wurde leider das Wochenende nichts, da es mich flach gelegt hatte.
2011-02-21 08:27:03

Sieht echt klasse aus. Holzarbeiten gefallen mir generell sehr gut.

Nur zum Verständnis: Besteht die Konstruktion aus zwei Teilen? Also Stuhl links und Tisch rechts und bei Bedarf wird der Stuhl vor den Tisch gestellt oder kommt ein "richtiger" Stuhl zum Einsatz?

Ich kann es leider auf meinem Handydisplay nicht so recht sehen.
2011-02-23 03:35:04

Ahh, der aufmerksame Leser liest auch die Überschrift mit.
Die vorherige Frage habe ich mir soeben selbst beantwortet. Hehe.
2011-02-23 03:43:32

Hab es endlich mal geschaft und eine Bauanleitung geschrieben.
Hatte schon ein schlechtes Gewissen ;)
2011-03-17 16:26:32

Hallo Hargon,

und die ist wirklich großes Kino! Daumen von mir.

Viele Grüße
Björn
2011-03-30 17:44:31

Na, da schließe ich mich Björns "Daumenkino" aber ganz schnell an: Suuuuper gemacht, hargon, und dann auch noch richtig gut beschrieben!!! :-)
2011-03-30 17:57:14

gut gemacht
2013-04-11 14:31:23

Klasse ....
2014-03-22 09:26:48

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!