NEXT
Kerzenständer Teil 2 Kerzenständer,Beton, Kerzen
2/3
PREV
Dekorieren mit Licht
von sommersun04
05.09.14 20:48
2893 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 44,00 €

Bei diesem Modell handelt es sich um einen Kerzenständerblock. Nach dem ich bereits einen Kerzenhalter liegend hergestellt habe. Kam mir der Gedanke, diesmal einen Kerzenständer aus einem Block herzustellen.


Kerzenständer, Beton, Kerzen
4.0 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
51  Schrauben  Metall  3,5 x 25 mm 
Sieb / Film  Holzplatte  190 x 190 mm 
Sieb / Film   Holzplatte  190 x 160 mm 
Sieb / Film   Holzplatte  175 x 160 mm 
Sieb / Film   Holzplatte  80 x 70 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • 3 mm Bohrer
  • Senkkopfbohrer

1 Grundplatte und Seitenteile verschrauben

Grundplatte und Seitenteile verschrauben
1/1

Die beiden großen Seitenwände mit der Grundplatte verschrauben.


2 kleine Seitenwände vormontieren

NEXT
kleine Seitenwände vormontieren
1/5
PREV

Die Seitenteile 6 x 11 cm und 7 x 8 cm verschrauben. Dies muss geschehen da man nach dem Verschrauben mit der Grundplatte die Wände nicht mehr verschrauben kann. Man muss darauf achten, dass die Glatten Wände nach Außen zeigen. Jetzt werden die vormontierten Wandteile  und die Seitenwand 7 x 8 cm mit der Grundplatte und untereinander verschraubt

3 Beton anrühren

Beton anrühren
1/1

Den Beton im Verhältnis 2:1 anrühren. er sollte aber nicht zu Nass sein. Mit der Kelle sollte man leicht durch den Beton ziehen können. 

4 Beton einfüllen

Beton einfüllen
1/1

Den Beton bis auf die Höhe von 7 cm einfüllen. Ein leeres Teelicht mit Sand gefüllt, an gewünschter stelle in den Beton drücken.

5 Deckel mit kleiner Seitenwand

NEXT
Deckel mit kleiner Seitenwand
1/3
PREV

Das Kleine Seitenteil wird auf dem Deckel verschraubt. Darauf achten, dass die glatte Seite des Deckels nach unten und die der Seitenwand nach innen zeigt. Den Deckel dann auch den Beton auflegen und verschrauben. 

6 Erneut Beton einfüllen

NEXT
Erneut Beton einfüllen
1/2
PREV

7 Der letzte Schritt

Der letzte Schritt
1/1

Nun nochmals den Rest mit Beton auffüllen und eine leeres Teelich in den Beton drücken.

14 Kommentare

zu „Kerzenständer Teil 2“

Interessant :)... Machst du da kork oder filz noch darunter .. Weil sonst ist es ja schlecht auf den Tisch zu stellen...
2014-09-05 22:37:15

Super Arbeit. Bin überrascht, wie fein man mit Beton gießen kann, hätte ich so nicht gedacht. Eine sehr saubere Arbeit, und eine ebso tolle Beschreibung
2014-09-05 23:44:11

Eine Heidenarbeit und Manscherei, die sich aber in jedem Fall gelohnt hat. Mir gefällt dein Projekt und es ist schön bebildert und beschrieben.
5D
2014-09-06 10:15:21

KLasse Arbeit 5d
2014-09-06 11:05:58

Gute Arbeit aber ich würde Holz nehmen , ich mag kein Beton auf den Tisch
2014-09-06 18:11:59

Das ist mal ne Idee,
Ob ichg das auch mal versuche?? glaub schon!:)

Vielen Dank für die Anregung
2014-09-07 11:04:38

prima Idee gut realisiert
2014-09-07 12:10:25

Jetzt wo ich meinen alten Zement in die Tonne gehauen habe kommst Du mit solchen Ideen daher. Coole Sache und Gute Idee für Baulöwen die mit Resten Ihre bessere Hälfte besänftigen wollen ☺☺☺
L O B
2014-09-09 07:33:10

Klasse gemacht und geworden ......
2014-09-09 08:02:56

gefällt mir sehr gut, muss aber ziemlich schwer sein....................
2014-09-10 07:58:42

Das ist sehr spannend gebaut und gut erklärt, gerne 5 Daumen und einen Gruß vom Daniel
2014-09-11 12:28:43

Super gefällt mir gut.
2014-09-14 17:17:19

Gefällt mir auch sehr gut. Mal etwas anderes :)
2014-09-16 18:46:43

Sehr schön! So dekoriert man doch noch viel lieber
2016-08-03 20:33:57

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!