Kellertür Holztür,Kellertür
1/1
Holz
von ThomasMeier
18.01.13 13:53
23247 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2525,00 €

Für einen Kellerraum mußte eine neue Tür her. Da die Tür kein gängiges Maß hat und mir Sonderanfertigungen zu teuer sind habe Ich kurzerhand selbst eine gebaut.
Die Maße waren fest vorgegeben deshalb war es einfach die Tür zu planen. Eingesetzt wurden Holzreste aus meinem Fundus und neuer Rauspund.


Holztür, Kellertür
4.3 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rauhspund 19 mm  Holz  12 x 200 x 1,9 cm 
Sperrholz 6mm  Holz  Restplatte 
Fichtenleisten  Holz  2,4 x 5,0 cm 
Türbänder  Metall   
Schlossschrauben mit Unterlegscheiben  Metall  M8 x 50 
Muttern M8 Selbstsichernd  Metall   
70  Jede Menge Spaxschrauben (Torx)  Metall  4,5 x 40 
Magnet  Metal  aus altem Motorrad Tankrucksack 

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Bandsäge
  • Exzenterschleifer
  • Akku-Schrauber
  • Schlagbohrmaschine
  • Forstnerbohrer
  • Zwingen
  • Zollstock
  • Bleistift

1 Zuschnitt und zusammenbau

NEXT
Rahmenbau
4/7 Rahmenbau
PREV

Aus 7 Rauhspundbrettern habe Ich mir die Tür mir den Maßen 185 x 70 cm zugeschnitten.
Zuerst wurden die Bretter an den Enden und dann an der Längsseite beschnitten, ausserdem wurde die Feder am ersten Brett abgeschnitten.
Damit die Bretter fest zusammen halten wurden 3 Leisten quer verleimt und verschraubt.
Aus Lattenresten wurde ein Rahmen und 2 Diagonalen auf die Rückseite der Fläche geschraubt. 
Die Türbänder holte Ich aus meiner Metallkiste uns passte sie auf das Türblatt an. Die Maß konnte Ich von der alten Tür übernehmen. Befestigt wurden sie mit Machinenschrauben und selbstsichernden Muttern.
Auf die Rückseite der Tür wurde eine 6 mm Sperrholzplatte genagelt. 
Zum schluß würde die komplette Tür mit dem Exenterschleifer ordentlich geschliffen und die Kanten wurden ringsrum angefast.
 

2 Türgriff und Zuhaltung

NEXT
Griffrohling
1/4 Griffrohling
PREV

Da Die Tür kein Schloß braucht, habe Ich mich entschieden einen Magnethalter zu verwenden um die Tür geschlossen zu halten. Die Griffe fertigte Ich aus einem Stück 12 mm Multiplex.
In das Multiplex sägte Ich ein Lock mit einer Lochsäge und halbiert das Stück anschließend auf der Bandsäge. Dann noch alle Kanten etwas abgerundet und geschliffen. Zum Schluß in jedes Teil 2  4,5 mm Löcher zum anschrauben gebohrt. Die Griffe wurden mit Leim und 2 Schrauben auf jeder Seite der Tür befestigt. 
Für den Magnet bohrte Ich mit einem Forstnerbohrer am obersten Rand der Tür ein Loch und setzte ihn mit Montagekleber ein. Im Sturz der Türfüllung befestigte Ich einen Winkel aus 5 mm verzinktem Stahl an dem der Magnet halt findet.
Alles passt wie gewollt

28 Kommentare

zu „Kellertür“

Schöne Tür, gut beschrieben, alles nachvollziehbar. 5 D
2013-01-18 14:09:58

Gute Beschreibung, nette Türe!
2013-01-18 14:29:56

Schöne Beschreibung und tolles Ergebnis :)
2013-01-18 15:09:07

Schön gemacht. Werd ich mir gleich mal merken, sollte im Garten auch zwei neue Türen bauen
2013-01-18 15:19:32

Das ist eine sehr gute Idee, wenn man eine Tüt mich Sondermaßen benötigt.
Ich habe sowas schon mal mit einer Stahltür gemacht.
2013-01-18 15:29:43

gute arbeit cool hab das auch noch vor
2013-01-18 15:55:03

Klasse Arbeit und geworden .......
2013-01-18 17:22:10

@ HvH : Danke für den Hinweis. Jetzt ist es leider zu spät die Strebe zu drehen. Die Strebe ist geleimt und verschraubt, da geht nichts mehr. Werds mir aber für den bau der nächsten Tür merken.
@ Fernton : Die Zarge war schon da. Der Keller ist über 100 Jahre alt. Die Zarge wurde wohl damals gleich mit gemauert. Ist hier an allen Türen im Keller so.
2013-01-18 18:34:11

Schöne Tür . Gefällt mir gut.
2013-01-18 19:10:22

klasse Arbeit, schön beschrieben ...aber wie H. v. H. schon angedeutet hat, die untere Strebe ..
2013-01-18 19:18:43

Schön gemacht. super beschrieben und bebildert.

Schönes kleines Projekt. Natürlich nicht von den Ausmaßen her.

5 Daumen
2013-01-18 20:36:21

Sehr gut beschrieben und tolles Ergebnis!

Irgendwann werde ich unserem Keller auch mal Türen gönnen, da ist dein Projekt eine tolle Vorlage.
2013-01-18 21:21:20

Schöne Tür im Eigenbau, kann man sich schnell etwas abschauen, werde ich auch mal brauchen ;O)
2013-01-19 13:37:46

Danke euch allen für die netten, positiven und auch konstruktiven Komentare
2013-01-19 17:08:29

Sauber :) - hab ich vor einigen Wochen auch gebaut, war nur zum Schrauben zu faul und hab se mit Pressluft genagelt - aber deine ist bis auf die Streben echt sehr gelungen 5 D
2013-01-19 18:31:12

Sieht super aus. Ich muss dieses Jahr auch noch ein paar Türen bauen hab auch schon hin und her überlegt wie ich das am besten anstelle :-)
Von mir gibt es 5 Daume.
2013-01-20 12:15:14

Sieht gut aus und schön beschrieben.
Das mit der Verstrebung ist mir auch aufgefallen.
Habe dies bei einem Gartentor mal falsch gemacht, aber aus Fehlern lernt man bekanntlich ;-)
2013-01-21 12:48:40

wieder was aus euren Bemerkungen gelernt. die Tür sieht gar nicht schlecht aus und erfüllt ihren Zweck und günstiger als kaufen war sie allemal. Gute Beschreibung
2013-01-21 17:26:18

Stabile Tür, toll beschrieben... 5 D
2013-01-21 19:40:55

Tolle Idee und gute Anleitung
2013-01-25 13:49:10

klasse arbeit
2013-02-04 08:35:58

Das mit den Sreben hab' ich nicht so richtig begriffen - brauch ich wohl 'ne Zeichnung zu...
2013-02-16 15:58:05

super gemacht
2013-04-24 16:09:41

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!