Keller in neuem Gewand Laminat,Ziegel,Kellerausbau
1/1
Möbel
Theken und Bars
von zlaner
30.09.11 11:28
5590 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 100100,00 €

Problem und Lösung
Als ich umgezogen bin und mein Aquarium verkaufen musste wurden manche Dinge neuverwertete. Im Wohnraum hatten wir keinen Platz für die Weinziegel daher musste mir was einfallen.
Jeder kennt das wenn man sich was überlegen soll und einen gar nichts einfällt. Mein Schwager bracht mich dann auf die Idee den Kellerraum der als Abstellkammer genutzt wurde auf vordermann zu bringen und einfach eine Kellerbar einzurichten.

Und so entstand das Projekt.


LaminatZiegel, Kellerausbau
5.0 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Ausmessen Schneiden

NEXT
Ausmessen Schneiden
1/3
PREV

Anhand von unseren Gegebenheiten wurde am Boden mit Malerkrepp der Grundriss unseres Podestes festgelegt.
Da wir genug Platz haben wollten wegen Durchgang zum Wäscheraum und ins Freie entschieden wir uns für eine L Form mit erweiterter Ecke siehe Bild.

Danach wurden die Holzlatten auf Maß geschnitten und miteinander verschaubt.

2 OSB Grundplatte

OSB Grundplatte
1/1

Als Grundplatte wurden OSB Platten in der Stärke von 1.8 cm glaub ich verschaubt.
Wichtig dabei war das man sie mittels nut und feder richtig verbindet und so keine Lücken hat.

3 Laminat verlegen

NEXT
Laminat
1/2 Laminat
PREV

Trittschutzmatte auslegen und schon gehts weiter. Für den Schönheitsfaktor wurde günstiges Laminat verwendet.

4 Bar bau

NEXT
Stein auf Stein
1/3 Stein auf Stein
PREV

So nun ging es ans eingemachte.Die alten Weinziegel die als Aquarium untergestell genutzt wurden konnten nun endlich zu ihrem neuen Platz wandern.Also die Steine wurden nun aufeinander und miteinander mittels Transparentem Silikon verbunden. Als Zwischenablage wurden Fichtenholzbretter zugeschnitten. Für die Verblankung wurde die alte Küchenarbeitsplatte verwendet die wir in der alten Wohnung hatten.

5 Highlight 1

NEXT
Highlight 1
1/2
PREV

Als kleines Highlight wurde an der Seite eine Öffnung gelassen um eine Art Schaukasten rein zumachen.Mittels Fichtenholz und einer kleinen Scheibe Plexiglas wurde das dann gemacht.

6 Arbeitsplatte

NEXT
Arbeitsplatte
1/4
PREV

Leider konnte ich mir keine Arbeitsplatte aus Zirbenholzleisten mit einem schönen Rindenrand daher wurde wiedereinmal Fichteholz missbraucht.Das ganze Holz wurde mit Bienenwachs eingerieben damit es gegen Feuchtigkeit (Bier und co.) dicht wird.Mittels Schanier zur Wand wird ein Durchgang geschaffen.

7 Feinheiten

NEXT
Feinheiten
1/4
PREV

Aus dem Überschuss des Laminates wurde eine Pinnwand erstellt.Mit einem Lichterschlauch wird das ganzen dann beleuchtet.Der Lichterhschlauch wurde so gewählt das er unter der Theke auch endlang geht damit ich beim mixen der Getränke genügend Licht habe.Im Schaukasten befindet sich eine kleien Leuchtstofflampe die ich auch von der alten küche übernommen habe.Durch die Holzfächer kann ich genug Gläser verbergen und in den Weinziegeln die Getränke lagern.Einen Spieletisch habe ich auch noch gebaut den stelle ich euch aber später in einem anderen Projekt vor.Das ganze wurde letztes Jahr zu Silvester eingeweint und hat uns bis jetzt viele gute Stunden beschert.

22 Kommentare

zu „Keller in neuem Gewand“

Absolut klasse - das würd mir so auch gefallen - zwar ohne Podest - Keller ist nur 190 hoch *g aber die Theke usw echt klasse gemacht klare 5 Daumen da mehr leider ned gehen
2011-09-30 11:58:59

Klasse geworden. Da kann ja die Party nun steigen
2011-09-30 14:55:35

klasse Idee und sehr gut gemacht !!
2011-09-30 18:53:23

Das finde ich auch, zlaner, und Du hast es wirklich super erklärt. Ich würde mich nicht wundern, wenn das jetzt nur der Prototyp einer ganzen Reihe von Bars ist, die nach diesem Prinzip nachgebaut werden: Tolle Sache!! :-)
Nicht zu vergessen: Man braucht keine Flaschenregale mehr in Barnähe aufzuhängen!
2011-09-30 19:12:47

na da bekommt man ja Lust es mal nachzubauen.
2011-09-30 19:35:27

Klasse gemacht - gute Idee - Wir warten dann jetzt auf die Einladung.

5 Flaschen für dies gute Projekt - Neidfaktor ist im Moment sehr hoch, weil ich keinen Platz habe für solch eine Kellerbar - leider.

Schönes langes Wochenende und laßt es Euch schmecken

Gruß

Michael

2011-09-30 19:52:33

Das nenne ich Praxisgerechte wiederverwertung. Eine Bar mit integrietem Flaschenregal.
2011-09-30 21:03:44

Ein Prost auf dein Werk;-) 5 Flaschen was auch immer von mir ;-)
2011-09-30 21:15:05

superarbeit ..sehr toll geworden.
2011-09-30 22:27:01

Das ist ja mal eine tolle Bar, die du da erbaut hast ;).
Und der Platz für die Flaschen erst ;)
Ich wünsche euch viel Spaß beim feiern und laß noch 5 Flaschen für die gute Arbeit hier.
2011-10-01 16:21:15

Die sieht ja mal cool aus, auch so eine haben will, nur zzt. leider keinen Platz dafür, dazu müsste dann doch erstmal der Keller entrümpelt werden ...

2011-10-03 10:29:40

5 Daumen. Das mit der Pinnwand ist ne tolle Idee.
2011-10-03 12:46:50

Leider hab ich keinen Keller aber eine Bar im Haus ist immer gut zu haben. Mir gefällts.
2011-10-03 13:01:09

Die Idee gefällt mir.
2011-10-04 14:23:15

Na dann Prost;-) wirklich eine schöne Bar.
2011-10-04 20:31:07

Sehr schön macht!
2011-10-17 19:44:00

So eine Bar im Keller zu haben ist schon toll!
Hier gefallen mir die Weinziegel fast noch besser als unter dem Aquarium.
2012-11-27 14:54:51

Spitze gemacht 5d
2014-01-07 10:09:27

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!