Keller-Strom-Teamwork-Projekt von dirkfulda und MicGro

Die fertige Unterverteilung
1/1 Die fertige Unterverteilung
Elektrik/Elektronik
von dirkfulda
09.06.13 18:07
5110 Aufrufe
  • 2-3 TageSchwer
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 500500,00 €

Leider habe ich nicht so viele Fotos gemacht (wir waren ja am Arbeiten, da war keine Zeit zum fotografieren) aber da es gerade so gut zum aktuellen Wettbewerb passt habe ich die Aktion hier nochmal kurz als Projekt zusammen gefasst.

Ende Juli letzten Jahres habe ich zusammen mit MicGro seinen Keller neu verkabelt, alle alten Leitungen wurden durch neue ersetzt und eine separate Unterverteilung im Keller installiert.

Außerdem haben wir in den Kellerräumen neue Lampen, Steckdosen und Lichtschalter installiert sowie eine CEE-Steckdose für den Fall das mal eine größere Maschine in der Werkstatt angeschlossen werden soll.

Für die Garage haben wir schonmal eine Zuleitung im Keller vorgesehen, die Garage an sich soll diesen Sommer dann als weiteres Team-Work-Projekt gemacht werden.

Den Beitrag zu der Aktion findet ihr hier:

http://www.1-2-do.com/forum/kellerverstromung-bei-micgro-thema-7068-4.html

4.8 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Der Vorher-Zustand

NEXT
Der Vorher-Zustand
1/4
PREV

Diese Bilder zeigen den Zustand der Installation vor unserer Aktion.

2 Bei der Arbeit

NEXT
MicGro beim schneiden eines Kabelkanales
1/6 MicGro beim schneiden eines Kabelkanales
PREV

Hier ein paar Bilder während der Bauphase

3 Der fertige Keller

NEXT
Die Unterverteilung ohne Deckel
1/8 Die Unterverteilung ohne Deckel
PREV

Hier nun noch ein paar Bilder vom fertigen Keller.
Da jeder Raum unterschiedliche Mengen an Steckern, Leitungen etc. benötigt habe ich mal auf die Materialaufstellung verzichtet.

29 Kommentare

zu „Keller-Strom-Teamwork-Projekt von dirkfulda und MicGro“

Klasse geworden und gemacht .......
2013-06-09 18:57:58

das ist wirklich nur für diejenigen was, wer Ahnung davon hat.......aber tolle Arbeit
2013-06-09 19:08:20

Ja Lissy, da stimm ich dir zu. Allein die vielen Kabeln in der Verteilerdose (Kasten wär richtiger aufgrund der Dimension) würden mich meschugge machen.
Ich bin mir aber sicher, dass die Vorherbilder auch auf den Großteil der Keller unserer Communtiy zutreffen, also bei mir sicher.

Super Arbeit von euch beiden.
5 Bier für danach :)
2013-06-09 19:19:56

Tolle Idee
2013-06-09 19:24:27

Gut gelöst
2013-06-09 19:49:33

welchen Draht soll ich durchtrennen? rot-grün-blau ;-)
Gut gemacht.
2013-06-09 21:24:14

Ich kann mich noch ganz gut an euer Projekt erinnern... ihr habt dazu ja einiges berichtet... von mir 5 D
2013-06-09 21:39:17

ich kann mich auch noch gut an euer Projekt erinnern und damals hab ich schon bedauert, dass ihr nicht hier wohnt... ich hätte hier auch ein großes Projekt für euch :D:D:D
ich glaub, da wurde auch gesagt, dass sowas in dieHand von Profis gehört (wie ihr seid). man muss schon wissen was man tut - und ... es ist dann auch ne Versicherungsfrage, sollte durch unsachgemäße Arbeit ein brand durch falsch angelegte Elektrik entstehen... sollten wir vielleicht hier nur noch mal erwähnen ;)
von mir die volle Pktzahl, verdient !!!
2013-06-09 23:31:25

Die Arbeit der Neu-Verteilung Deines Kellers und künftige Einbindung der Garage etc. finde ich schon vorausschauend gut geplant !

Als Elektriker muss ich leider sagen, dass der neue Sicherungskasten hinsichtlich der Verdrahtung bei meinem Lehrmeister und auch der Prüfungskommission wenig gefallen gefunden hätte.

Ok... das lässt sich unter dem heutigen Zeitdruck auf dem Bau nicht immer so schön realisieren, aber wenn ich Zeit hab, und insbesondere für mich selbst, dann führe ich die Drähtchen immer schön im rechten Winkel an die Sicherungen / Klemmleisten.

Bei sooo viel Platz kann man die Drähtchen schöner biegen... und somit für mehr Übersicht sorgen. Die Kabel-Einführung in den Sicherungskasten hätte ich noch über eine Niedax-Schiene geführt... und der Optik wegen rechtwinklig...

Aber : natürlich kein Vergleich zu vorher !
2013-06-09 23:58:33

gut gemacht ...
2013-06-10 07:53:59

Gut gemacht. Auf jeden Besser und sinniger als das alte.
2013-06-10 10:41:28

ser gute lösung 5d
2013-06-10 12:28:54

Super gemacht, muss ich auch noch machen. ... einen Unterverteiler, beziehe den Strom für den Trockner aus dem Erdgeschoß. Das ist s...e...h...r schlecht.
2013-06-10 12:29:04

Sieht jetzt super aus. Kein Kabelsalat in Sicht.
2013-06-10 12:31:37

super Arbeit, das war ja vorher "WildWestElektrik"
2013-06-10 13:18:58

Von Elektrik lass ich die Finger. Hab da echt keine Ahnung von.
Schaut jetzt echt ordentlich aus in seinem Keller.
2013-06-10 14:35:14

so schön viele bunte Strippen und ihr packt die einfach in so einen blöden und undekorativen Kasten. Da hätte man doch abstrakte Kunst von machen können :D
2013-06-10 22:27:23

Schöne Arbeit, der Vorher-Zustand war ja katastrophal, jetzt lässt sichs sehen ! 5 D.
2013-06-11 09:41:25

sabo da kann ich Dir nur beipflichten, von Elektrik lass ich die Finger und mach einen gaaanz weiten Bogen drum rum
2013-06-11 21:10:41

@ Sabo & Janinez :

Aber Nein... Elektrik ist sowas Schönes... Reine Logik und Physik...
und an einem solchen Sicherungskasten kann man sich nicht vertun...
2013-06-13 00:09:32

Achtung Kabelsalat....
aber gut gemacht:-)
2013-06-13 16:27:02

Soweit ja recht gut gemacht, aber was ich da vermisse ist ein Fehlerstromschutzschalter.

Gruß Markus
2013-06-13 22:28:42

@ markuskart:
Die Zuleitungen zum Keller kommen aus den Wohnungen vom MicGro und seinem Mieter und sind da hinter dem FI abgegriffen, FI´s sind somit vorhanden allerdings in den Wohnungen, hast aber gut aufgepasst ;-)

@Baschtler
Das war meine erste komplett alleine (bzw. mit Hiwi MicGro) ausgeführte Installation und wir hatten schon ziemlichen Zeitdruck, sonst wäre es wohl noch schöner geworden.

Vielen Dank an alle für Eure Kommentare und Daumen.
2013-06-14 18:19:56

So und jetzt wirds hell.
2013-06-14 21:06:50

Bunte Spaghetti mit massig Energie darin, schön anzusehen aber nichts für mich, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Finger davon lassen, gilt zumindest für mich ;o) Du bekommst 5 D
2013-06-30 14:23:40

sieht gut aus, doch wenn du Steckdosen im Keller hast dann fehlt leider der FI in der Verteilung. Ist zum Eigenschutz sehr wichtig.
2013-07-01 19:15:19

Da sieht man die Leute vom Fach! Super Arbeits, saubere Verdrahtung!! Weiter so, das gibt 5 Daumen von mir!
2014-04-14 21:48:35

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!