Keller Renovierung (Teil 2) , aussen aufgraben, abdichten, isolieren, uvm.

Nothing will stop me and my machine!!!!
1/1 Nothing will stop me and my machine!!!!
Hausbau
Sommer
von 12Schraubendreher
18.09.16 23:08
454 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 1000010.000,00 €

Also hier gehts weiter mit dem 2ten Teil. Im ersten Teil habe ich ja schon grob den Ablauf beschrieben, incl. aller Materialangaben und Werkzeuge....
Deshalb beschränke ich mich hier auf das Einfügen und beschreiben von Bildern und Arbeitsschritten.
Hier sind nun die Arbeiten Aussen dran.


KellerRenovierungsarbeitenWasserschaden, Regenzisterne
4.8 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Rückstauautomat     

Benötigtes Werkzeug

  • Bohrhammer
  • Schaufel und Spaten, Mickeymouse und Mundschutz
  • Gute Nerven...
  • Spaten

1 Vorbereitende Arbeiten Aussen

NEXT
Das Bild stammt vom ersten Wasserschaden direkt nach dem Unwetter, dennoch sind die beschriebenen Aufgaben hier zu sehen
1/8 Das Bild stammt vom ersten Wasserschaden direkt nach dem Unwetter, dennoch sind die beschriebenen Aufgaben hier zu sehen
PREV

Zuerst mussten aussen die Waschbetonplatten, die als Gehweg dienten entfernt werden. Die Linie  zwischen "Rauputz" und Sockelputz wurde von mir als Hilfslinie genommen, um dort den Schnitt mit der Flex zu setzen, damit im Anschluss der Putz im Sockelbereich weggestemmt werden konnte - ohne dass Abplatzungen im darüberliegenden Putz entstehen - hat leider nicht immer geklappt, aufgrund unterschiedlicher Putzdicke.
Ausserdem hat sich bei einer 2ten Kanalbefahrung - diesmal kostenlos und mit Ortungsgerät - herausgestellt, dass das Loch im Rohr eine Öffnung im Revisionsschacht ist, von dem niemand wusste, dass es ihn gibt....genialer Weise, wurde der Deckel des Revisionsschachts ca 1 m unter der Oberfläche (Grasnarbe) gesetzt, das hies - buddeln. Zu meinem Glück wurde der Revisionsschacht exakt von der Kanalfirma geortet und auch die vermutete Tiefe stimmte....

2 Sockelputz wegstemmen

NEXT
rattttaatatatatatatatatttaaaaa
1/5 rattttaatatatatatatatatttaaaaa
PREV

Auch hier hat sich der Vorbesitzer nicht lumpen lassen, alles feinster Zementputz. Teilweise ging es nur cm - Weise vorwärts, teilweise hat der Putz ein bisschen Beton aus der Kellerwand mitgenommen - schon da war mir klar - das muss wieder verputzt werden....

3 Juhu - der Bagger kommt....und reisst auch gleich die Wasserleitung auf.....

NEXT
Juhu - der Bagger ist da, auf die Plätze fertig los - welcher Saud*****pp (ein Bayerisches Schimpfwort) legt die Hauptwasserleitung genau über den Abwasserkanal????????
1/8 Juhu - der Bagger ist da, auf die Plätze fertig los - welcher Saud*****pp (ein Bayerisches Schimpfwort) legt die Hauptwasserleitung genau über den Abwasserkanal????????
PREV

Bagger da, Wasserleitung ab, und Lehm ohne Ende.....

23 Kommentare

zu „Keller Renovierung (Teil 2) , aussen aufgraben, abdichten, isolieren, uvm.“

Beim ersten Teil Deines Projektes dachte ich, dass es schlimmer nicht kommen könnte. Weit gefehlt.
Manche der Handwerker, die sich da früher an Eurem Haus verkünstelt haben, sollten bis an ihr seelig Ende gut komprimierten Lehm schaufeln.

Alleine schon für Deine Geduld fünf Daumen.
2016-09-19 01:34:52

Na hoffentlich geht es von jetzt ab besser! Das war ja schon Sträflingsarbeit.........
2016-09-19 01:41:15

Schlimmer kann es nicht mehr werden
2016-09-19 07:51:55

Ein Unglück kommt selten allein.Als Entschädigung 5 D
2016-09-19 08:16:14

Danke für s Beileid, aber ich muss euch enttäuschen, ich lernte Demut vor vielem zu haben, außerdem weiss ich jetzt genau was gemeint ist, mit " Der Weg ist das Ziel "
2016-09-19 08:16:54

Was eine Drecksarbeit, aber danke für Deinen Humor den Du hier mit eingebracht hast.
2016-09-19 08:49:51

wenn es schon schlimm ist kann es nur besser werden....
2016-09-19 09:24:39

Immer dran denken. Nach Regen kommt die Sonne. Auch bei dir wird es sicherlich leichter werden. Ich drück die Daumen. Wieviele Teile kommen eigentlich noch?
2016-09-19 09:42:53

Keiner kann es besser nachvollziehen als ich. Obwohl .... ich hatte keinen Bagger.

Noch einmal 5D, allerdings das letzte Mal von mir wenn du selbst keine anderen Projekte bewertest.
2016-09-19 10:02:16

@Tobi, danke für die 5 D, , bewertet habe ich schon....
2016-09-19 11:27:29

@ fuffy1963:
Es werden wohl noch 2-3 Teile werden. Es entwickelt sich so beim schreiben und Fotos zusammen suchen. Der 3te Teil ist schon in Arbeit
2016-09-19 11:29:53

Frei nach Schiller: Loch in Erde, Wasser drin, Scheibenkleister.
Da hast du ja noch einiges vor.
2016-09-19 16:02:28

Na denn zur nächsten Überraschung, viel Spaß......
2016-09-19 17:46:17

Lasst dich nicht Unterkriegen
2016-09-19 23:23:30

Wasser ist nicht dein Element oder? Oder vielleicht doch noch ein Interesse an der Pool-Luxussanierung? ;-)
2016-09-20 07:51:28

Mörder Arbeit !!! Da weiß man auch nicht ob man lachen oder heulen soll. Auf jeden Fall wird dir nicht langweilig und du bist an der frischen Luft! Lehm könnte ich tatsächlich gebrauchen PLZ 70???
2016-09-20 13:10:04

@Ferdi:
Leider zu spät, die lehmberge sind schon eingeebnet
2016-09-20 19:47:03

ich glaub ich hätte das Handtuch geschmissen
2016-09-23 10:22:45

@Janinez- : ja hätte ich auch gerne - aber aufgeben ist nicht so meine Stärke...
2016-09-25 17:19:02

Das kann ja noch schön werden ... Arbeit ohne Ende !
2016-09-26 17:46:06

welch Wahnsinn - bewundernswert
2016-09-27 11:59:49

ordentlicher Aufwand!
2016-09-29 07:59:32

welche Körperplage
2016-09-29 08:55:50

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!