NEXT
Keilrahmen Weihnachten,Advent,Bild,Weihnachtsdekoration,Adventsdekoration,Weihnachtsbild
1/2
PREV
Kreatives Verschönern
von Mamaspaxxx
29.11.09 10:40
3884 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Auf einen Keilrahmen in der Größe 20x20 cm ein Viereck mit gold-, silber- oder kupferfarbener Acrylfarbe, nicht ganz mittig, aufmalen. Evtl. mit einem Sisalband o.Ä.dekorieren (auf der Rückseite tackern oder mit Reißzwecken befest.). Dann mit Dekogräsern o.Ä aus dem Floristenbedarf belegen und darauf bemalte Pappmachémotive anordnen. Das Ganze mit entsprechendem Dekodraht umwickeln, fertig!!!
Wer möchte kann auch noch kleine Ornamente aufmalen.


Weihnachten, AdventBildWeihnachtsdekorationAdventsdekorationWeihnachtsbild
4.3 5 6

12 Kommentare

zu „Keilrahmen“

Eine tolle Idee....danke fürs zeigen.
LG Tanja
2009-11-29 11:34:54

sieht klasse aus und dadurch das es nur umwickelt wird kann man es jederzeit neu umdekorieren. klasse idee
2009-11-29 13:47:01

Das ist echt eine tolle Idee die auch schnell und leicht umzusetzen ist. KLasse!
2009-11-29 20:18:02

Vielen Dank, für die netten Rückmeldungen.
Anfügen möchte ich noch, dass diese Deko nicht nur zu Weihnachten das Heim verschönert.
Jeder leere Platz an der Wand, für den man nie die richtige Deko findet, kann auf diese Weise mit anderer Farbgestaltung nach eigenem Gusto ausgefüllt werden. Seid kreativ, es finden sich immer Reste mit denen man noch was anfangen kann und außerdem hat Mutter Natur zu jeder Jahreszeit ein vielfältiges Angebot, und das ganz umsonst.
Liebe Grüße an alle Kreativen !!!!
2009-11-30 12:36:05

Das ist wirklich eine sehr schöne Idee und sieht sehr hübsch aus, Mamaspaxxx!
Der Apfel fällt nicht weit... :-)
2009-11-30 18:50:36

Deine Bilder sehen super aus. Da verschwinde ich gleich mal in meine Werkstatt ...
2009-12-10 20:10:30

Super Idee. Jetzt weiß ich wenigstens, was ich mit meinen "verhunzten" Keilrahmen anstellen kann. Übergestrichen sind sie schnell und dann gehts ans Dekorieren.
Danke für diese Anregung
2009-12-18 18:04:55

Kleiner Aufwand, grosse Wirkung. Vielleicht noch ein Tipp für eine Variation: Das Viereck mit Bleistift sehr dünn aufzeichnen und die Ränder nach innen hin mit Krepp abkleben, sodass nur noch der Rand übrig bleibt. Diesen sehr dick mit sehr körniger Strukturpaste (in Bastelgeschäften) bestreichen. Anschließend sofort vorsichtig das Kreppband entfernen. Gut trocknen lassen und überstreichen (Wand, je nach Deko). So sieht das Ganze plastisch aus.
2009-12-25 10:58:31

Klasse Idee,weil man es ja noch mit anderen Motiven variieren kann...
2010-01-03 19:12:22

Sehr schön. Fast wie eine "Geschenkverpackung". Die Idee mit der Struckturpaste hat mich dazu gebracht mal zu testen wie die Strukturpaste sich mit Mosaik-Steinen aus Glas aus dem Baumarkt verträgt. So könnte ich mir endlich mal kleinere Sachen wie Blumentöpfe mit Mosaiken bekleben.
2013-06-22 11:24:43

Tolle Idee 5d
2013-12-18 14:51:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!