Kasten für einen kleinen Winkelschleifer

Kasten geöffnet
1/1 Kasten geöffnet
Werkstatthelfer
von Grautvornix
14.01.15 22:04
1255 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Meine kleine „Flex“ lag immer irgendwo in der Werkstatt im Regal und hatte eigentlich keinen festen Platz. Das Problem war, immer wenn ich das Gerät benutzen wollte, hatte sich das Werkzeug zum Scheibenwechseln in Luft aufgelöst. (Oder die Kobolde haben es an einen anderen Platz gelegt.)
Als ich dann den tollen Maschinenkoffer von Bine sah machte es Klick, und ich fing an mir eine Aufbewahrungskiste zu bauen.


Werkzeugkiste, Holzkiste, Kleine Kiste für Winkelschleifer
4.5 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Platte  Sperrholz   

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Unterflur-Zugsäge
  • Akku-Schrauber
  • Hobel, Sandpapier, Zwingen

1 Der Zuschnitt

Seiten, Boden und Deckel
1/1 Seiten, Boden und Deckel

Nachdem ich mir ausgemessen habe wie groß meine Kiste werden soll, habe ich mir ein Stück Sperrholz  (10 mm stark) genommen und in 4 Stücke geteilt. Zwei für Boden und Deckel mit den gleichen Abmessungen (kann jeder für seine Bedürfnisse ermitteln) und zwei für die Seiten, auch die sind gleich. Für die Schmalen Seiten habe ich die Höhe und Breite um eine Brettstärke reduziert.

2 Kanten abfräsen

Kanten gefräst
1/1 Kanten gefräst

Bei dem Boden und bei dem Deckel habe an allen vier Seiten eine Fräsung vorgenommen, halbe Plattenstärke tief und ganze Plattenstärke breit, also 5mm tief und 10mm breit. Bei den beiden Langen Seiten  das gleich aber nur an den schmalen Seiten.

3 Zusammensetzen

der Kasten
1/1 der Kasten

Nachdem ich den Kasten einmal trocken zusammengestellt habe um zu sehen ob alles im Winkel ist habe auf die gefästen Flächen Leim aufgetragen und alles mit Zwingen zusammengepresst.

4 Der Deckel

NEXT
Der Deckel
1/2 Der Deckel
PREV

Für den Deckel habe ich drei cm vom Kasten abgeschnitten. Die Inneneinteilung habe ich aus Plattenresten gemacht.

29 Kommentare

zu „Kasten für einen kleinen Winkelschleifer“

Tolle Idee! 5D!
2015-01-14 22:23:12

Die Idee mit den Utensilien im Deckel ist sehr gut *daumenhoch*
Muss mal schauen ob es bei mir auch geht um dort vielleicht eine Halterung für den Spänesack zu machen .
Aber deine Box ist gut geworden und deine Hexe ..äh Flexe wird es dir bestimmt danken
5 Daumen
2015-01-14 22:33:31

Schöne kiste...
die Kobolde schlagen bei mir auch immer wieder zu...
2015-01-14 22:55:54

Saubere Arbeit. Und du hast die Kiste absolut nicht größer gemacht als notwendig. Mir ist das gleich aufgefallen, das du im Deckel eine Aussparung gemacht hast, damit die Trennscheiben reinpassen ;-))
Hast du vergessen die Fräsungen bei dem Gesamtmaß zu berücksichtigen? Ich wollte jetzt aber nichts ausplaudern ;-))
2015-01-15 00:43:34

Sieht super aus! gut beschrieben
2015-01-15 08:23:16

schön beschrieben und gut gemacht, ich würde die Kiste aber noch oelen oder wachsen, damit sich der Schmutz nicht so ins Holz setzt
2015-01-15 09:29:56

Die Box ist der Hammer geworden! Schön beschrieben! 5D
2015-01-15 09:57:40

Danke an alle für die Bewertungen und Komentare.
@ fuffy1963- ich habe die Fräsung nicht vergessen, die Platten waren nicht größer und die Idee mit den Trennscheiben im Deckel kam mir erst später.
2015-01-15 11:10:41

@ Grautvornix
Dafür das die Idee erst später kam, hast du es ja vorzüglich gelöst finde ich ;-))
man muß sich nur zu helfen wissen
2015-01-15 11:16:30

Cooles Projekt und sehr schön geworden.
2015-01-15 12:30:14

Klasse Idee, auch mit den Utensilien, bei mir liegt immer lose in der Kiste
2015-01-15 13:37:06

Klasse Idee -gute Umsetzung. Alles hat seinen Platz und ist fest verstaut, wegen der Kobolde ! In meinem Keller müssen auch welche wohnen, die verstecken immer alles.
Aber etwas ist doch verwunderlich. Es ist immer ne "Flex" auch wenn die von BOSCH oder SKIL oder BD oder von sonstwem....ist. Ne FLEX ist nurne FLEX wenn auch FLEX draufsteht.
Aber das hat sich eben so eingebürgert. Keiner sagt Trennschleifer, es ist eben ne FLEX.
2015-01-15 16:03:31

Schöne Box und Platz für das Notwendigste. Ich hätte sie aber schon größer gemacht, um 1. mehr Scheiben und 2. auch die Schutzausrüstung wie Brille unterzubringen.
2015-01-15 16:10:00

eine praktische Lösung aber ich würde die Box auch noch einlassen
2015-01-15 17:27:35

Nochmal Danke an alle für die Bewertungen und Anregungen,
@ Woody, größer ging nicht meine Platten gaben das nicht her, und weil ich nur eine Schutzbrille habe ist die an einem Zentralen Ort.
@ cyberman u. Janinez ihr habt mich überzeugt ich werde die Kiste noch auf der Oberfläche behandeln.
Grüße an alle
Grautvornix
2015-01-15 20:25:17

gut geworden
2015-01-15 20:27:00

Ein schönes Zuhause für deine Flex. Vor allem, man hat immer alles griffbereit, vor allem, wenns mal schnell gehen soll.
2015-01-15 20:50:46

Sehr gut verarbeitete Box.
Gut durchdacht und umgesetzt.
Alles ist aufgeräumt und Griffbereit.
Durch die Beschreibung lässt sich der Bau gut nachvollziehen.
5D
2015-01-15 21:12:51

Coole Sache diese Idee gleicht ungefähr meiner, ich wollte mir einen Kasten für die Uneo bauen. Nun weiß ich wenigstens wie... :-)
2015-01-15 22:12:43

Ob Kobolde auch Kisten schleppen? Würde die Box im Svhrank verschrauben :-)
Gute Idee.
2015-01-15 22:39:05

Richtig coole Kiste und sehr zweckmäßig
5D von mir
2015-01-16 15:31:29

Nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle für die Komentare, Bewertungen und Anregungen.
@Rainerle, ich wollte die Box im Schrank festschrauben, den Schrank muß wohl der Kobold geklaut haben ;-))
Herzliche Grüße
Grautvornix
2015-01-16 18:52:19

Wirklich sehr schön geworden
2015-01-16 19:20:04

Klasse gemacht und geworden ....
2015-01-17 08:39:01

Klasse gemacht und geworden ....
2015-01-17 17:14:20

Gute Idee und Umsetzung!
2015-01-17 20:31:51

Super Werkzeugkiste haben bestimmt die Kobolde mitgeholfen. ( lach ). 5 Kobolde dafür.
2015-01-18 19:41:20

So geht nichts verloren.Super gemacht.
2015-02-06 13:47:00

Tolle Kiste. So bleibt alles bei einander.
2015-05-19 21:18:49

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!