Schubkasten für Pinsel usw.
1/1 Schubkasten für Pinsel usw.
Werkstatthelfer
von Grautvornix
13.09.13 11:00
1438 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Ich habe irgendwann einmal beim Zerlegen eines alten Schlafzimmer die Schubkästen aufgehoben obwohl ich eigentlich nicht wusste wofür. Einen dieser Schubkästen habe ich jetzt umfunktioniert zur Aufbewahrung der Pinsel und Rollen.
 

4.1 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • säge
  • Hammer

1 Einteilung

NEXT
Holzdübel im Boden
1/2 Holzdübel im Boden
PREV

Zuerst habe ich mir die Rollen und Pinsel in den Kasten gelegt um den späteren Platz festzulegen. Es sollte viel untergebracht werden ohne beim entnehmen der einzelnen Teile groß zu stören. Dann habe ich mir die Befestigungen ausgedacht.
Für die Großen Rollen habe ich je 1x 8mm Holzdübel in den Boden ein-geleimt. Für die kleinen Rollen habe ich eine Dübelstange zersägt die Enden mit einem Bleistiftanspitzer  entgratet und eingeleimt. Für die Pinsel an der anderen Seitenwand einen Langen Nagel eingesetzt (4mm vor-gebohrt und den Nagel vorsichtig mit dem Hammer durch das Loch getrieben). Für die Spachtel ein Reststück einer alten Rückwand zugeschnitten 2 kleine Nägel rein und das Brettchen an die Seite geschraubt
 

2 Halterung für Rollengriffe

Halterung für Rollengriffe
1/1

Für die Halterung habe ich durch einen Klotz 8mm  Löcher gebohrt und diesen unter den Kasten geschraubt.
Jetzt muss ich nur noch sehen wo ich den Kasten hinhängeund wenn ein passender Plattenrest anfällt eine Tür davor bauen.

31 Kommentare

zu „Kasten für Pinsel usw.“

Hihi! Du bringst mich auf eine tolle Idee. Ich habe noch einige "alte" Ikea-Schubladen, die ich dafür verwenden werde. Die liegen bei mir auf dem Dachboden herum und wissen nicht ganz so genau, für was sie existieren! ;-)
2013-09-13 11:18:54

gut ... da ist jemand sehr ordentlich ... :-)))
2013-09-13 11:22:57

Klasse lösung ....
2013-09-13 11:39:46

Super Idee und klasse umgesetzt.
Da fängt es bei mir direkt im Hirn an zu brodeln und in den Fingern zu kribbeln ....
Du könntest unter die Pinsel noch eine Schale einbringen, dann können sie sich, wenn nötig, gleich austropfen.
5D + LG / Danke für die Anregung
2013-09-13 11:46:33

gute Idee, verfolge eine ähnliche Idee schon seit längerem, nur bis dato keine Zeit dafür gehabt,...
2013-09-13 12:12:16

Eine saubere Sache!
5D von mir
2013-09-13 13:04:39

schön Übersichtlich und sauber und nachahmenswert.
ein jeder nach seiner Fasson mit und ohne Schale
hängend oder stehend
5D
2013-09-13 13:08:28

Gute Idee für diejenigen, welche nur ein paar Pinsel ihr eigen nennen. Ich hab aufgrund meiner Menge fast das gleiche System allerdings in einem Kasten. Die Rollenhalter hängen in so einem ausklappbaren Kleiderbügelhalter, zusätzlich hab ich noch eine Halterung für Kreppbänder montiert.

4 D
2013-09-13 13:10:34

Die Lösung find' ich sehr gut. Alles ordentlich an seinem Platz. Und ganz einfach gelöst eigentlich.
Mein erster Gedanke, als ich Deinen Gedanken für eine Tür las war, dass oben und unten eine Leiste mit zwei Nuten angebracht werden könnte, wo zwei Plexiglas-Scheiben drin sein könnten, für die freie Sicht in den Kasten. Aber das nur als Idee.
Für die Aufhängung des Kastens wäre vielleicht das "French-Cleat-System" nett,
falls noch mehr solcher Kästen kommen.
-->sorry, den deutschen Namen dafür kenn' ich jetzt garnicht und weiss noch nicht einmal, ob ich das richtig geschrieben habe.

Klasse.
2013-09-13 13:22:16

Sehr ordentliche Idee! Muss man erst mal drauf kommen...
2013-09-13 13:29:13

Aus alt mach neu. Super ausgedacht, und auf den Punkt gebracht. So hat alles seinen eigenen Platz und sieht auch ordentlich aus. Daumen hoch
2013-09-13 14:00:39

@Stefan: du meinst das Keilleistensystem. Gibt es sogar hier im Wissensartikel eine Beschreibung.
2013-09-13 15:06:44

Klasse Idee.
2013-09-13 15:38:16

Einfach aber Genial, kann man da nur sagen.
2013-09-13 15:43:22

Eine tolle Idee.
2013-09-13 16:21:44

Klasse gemacht 5d
2013-09-13 16:25:46

Gute Idee und gut ausgeführt
2013-09-13 16:29:34

Sehr gut... Werde gleich anfangen ordnung in meine Werkstatt zu bringen xD 4d
2013-09-13 17:37:46

Hallo zusammen und herzlichen Danke für die netten Kommentare.
@ Muldenboy, das mit der Ordnung bei mir teuscht mein zweiter Name könnte Chaos sein.
@BiggiR, mit der Schale ist keine schlechte Idee, ich darf aber meine Pinsel im Keller über einem Edelstahlbecken trocknen. Die Pinsel hänge ich dort mit Klammern an eine Leine.
@ Woody, danke für die Anregung ich werde den Kasten aufstocken um Kreppbänder und anderes Zubehör unterszubringen.
@ Stefanostermann, Plexiglas ist mir zu teuer, und ich weis ja was drin ist.
Schöne Grüße und allen ein schönes Wochenende ;-))
Grautvornix
2013-09-13 18:16:47

Klasse, ist alles super ordentlich aufgeräumt
2013-09-13 23:10:14

keine schlechte idee

nimmt man anstelle des langen nagels haken (oben angesschraubt), könnte man die pinsel einzeln entnehmen.
2013-09-14 00:39:18

Toll!
2013-09-14 11:47:07

Danke an alle für die Bewertungen.
@ Holzopa, das mit den Hakenist gut aber es hääte für meine kleine Kiste zuviel Platz verbraucht.
Schöne Grüße
Grautvornix
2013-09-14 16:46:38

Wenn ich da an meine Rollen und Pinsel denke, die nehmen einen ganzen Schrank für sich ein... ;O)
2013-09-15 23:12:42

Die Idee ist klasse
2013-09-18 14:52:31

super Idee, gut gemacht
2013-09-21 07:38:58

Mir geht es jetzt schon seit längerem auf den Keks, dass mein Streichwerkzeug wie Kraut und Rüben in einer Plastikkiste rumfliegt. Dein Projekt nehme ich jetzt als Anlass, etwas ähnliches zu bauen und dem Chaos ein Ende zu setzen. 5 Daumen und vielen Dank dafür!
2015-04-25 22:16:55

Sehr gute Idee, damit kann man Ordnung schaffen.
2016-03-06 19:15:05

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!