Karte zu Kommunion
1/1
Basteltechnik
von Lissy55
11.01.13 22:55
1270 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Die beste Freundin meiner Enkelin hat dieses Jahr Kommunion und da ich zZ im Bastelfieber bin habe ich die Karte, die im April benötigt wird gleich mitgemacht.
Ich weiß, dass es die junge Dame schlicht und die Farbe grün liebt......also dann los

4.4 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
1   Tonkarton    15,3x23 
Karteikarte weiß  Papier  15x11,2 
Karteikarte    nach Wunsch 
Band  Kleines Dekomaterial  ca 8cm 
Klebepads  Kleines Dekomaterial 
Klebeband, doppelseitig     
Embossingpulver weiß   
Embossingpulver klar   
Brad  Kleines Dekomaterial 

Benötigtes Werkzeug

  • Heißluftgebläse
  • Bleistift
  • Lineal
  • teppichmesser
  • Bordürenstanze
  • Blumenstanze
  • BigShot
  • Schablonen
  • Stempel
  • Stempelkissen
  • Schere

1 Zuschneiden und Embossen

NEXT
Zuschneiden und Embossen
8/8
PREV

Zuerst habe ich mir mit meinem Teppichmesser ein Stück Tonkarton aus ganz hellem Beige zugeschnitten 15,3x23 cm und in der Mitte gefaltet, so dass ich einen Kartenrohling erhalte.
Ich habe mich dazu entschieden die Karte schlicht zu halten. Dafür habe ein Stück weiße  Karteikarte mit den Maßen 15x11,2 zugeschnitten, mit einem HG-Stempel bestempelt, aber kein normales Stempelkissen verwendet, sondern ein Embossingstempelkissen. Nach dem Stempeln sofort Embossingpulver darüber gestreut, vorsichtig wieder abgeklopft und mit einem Heißluftföhn das Pulver zum schmelzen gebracht. Dabei entstehen kleine Erhöhungen auf dem Papier.
Mit einem grünen Distressstempelkissen habe ich einen Schnörkel in die rechte obere Ecke gestempelt und ebenfalls embosst.
Eine Taube habe ich mit dem gleichen Stempelkissen auf ein Stück Karton gestempelt und auch embosst. Da ich sieTaube mit Abstandshalter auf dm Papier aufbringen wollte, musste ich sie ausschneiden. Auf dem Bild sind zwei Tauben zu sehen, aber habe mich dann doch für nur eine entschlossen.

2 weitere Deko und alles zusammenkleben

NEXT
weitere Deko und alles zusammenkleben
8/9
PREV

Ein Glückwunsch gehört natürlich auf die Karte. Diesen habe ich auch einem  weitern Stück Karton aufgebracht und das Ganze mit einer Bordürenstanze verschönt.
Damit das Ganze nicht ganz so kahl aussieht habe ich mich noch für eine Blume, die ich wieder, wie schon in vorherigen Projekten beschrieben, mit der Big Shot und einem Blumenstanzer ausgestanzt habe, entschieden. Die Blätter sind ebenfalls gestanzt und ein  "Brad" hält die ganze Blume zusammen. Unter die Blume habe ich ein Stück Karton geklebt, damit es besser auf der Karte hält.
An das rechte Ende des Kartons mit dem Glückwunsch habe ich noch ein Stückchen grünes Band  und eine k leine Schleife darauf geklebt.
Nun kann  alles zusammengeklebt werden.
Die Karte zur Kommunion ist fertig.

19 Kommentare

zu „Karte zu Kommunion“

Super beschreibung, Klasse geworden ... 5D
2013-01-12 09:47:42

Gefällt mir sehr gut. 5 Daumen
2013-01-12 10:37:13

Superschöne Karte und ist doch viel edler als eine gekaufte . Top
2013-01-12 10:41:58

Das ist eine Super Karte. Ich hoffe nur, dass das auch gewürdigt wird.
2013-01-12 13:50:14

Tolle Karte, zeigt das hier jemand eine schöne Schrift hat :-)
2013-01-12 19:01:42

Fasziniert mich wie du das hinbekommst... 5 D
2013-01-12 20:53:36

eine tolle Karte,
hoffentlich wird das von der Empfängerin gewürdigt

von mir 5 Täubchen dazu ;)
2013-01-12 21:17:26

vielen Dank für Euer Lob....ich glaube schon, dass die kleine Dame das anerkennt......ist ja fast meine Enkelin.....für sie bin ich auf jeden Fall immer Oma.......kommt daher, hat es früher einfach immer meiner Enkelin nachgesprochen.......und nun so ist es einfach geblieben....
2013-01-12 21:39:56

Das ist ein sehr schönes Unikat geworden!
2013-01-13 22:31:09

Tolle Karte
2013-01-14 10:20:20

hast du wunderschön gemacht und es ist halt ein Einzelstück, die wird unter den anderen Karten sehr positiv auffallen
2013-01-16 12:47:39

jaaa Lissy, ich liebe es Karten zu basteln und deine ist sehr schön geworden, Embossing ist was feines gell, es gibt so viele wunderschöne Stempel!
2013-01-18 20:51:48

Ich bin absolut hin und weg, einfach genial, wie du solche Karten bastelst, echt spitze ;O)
Diese Embossingtechnik kenne ich absolut nicht, mach mal einen Wissensartikel dazu ;O)
2013-01-21 11:53:11

vielen herzlichen Dank.......Silky kann man Deine Karten irgendwo bewundern......hast Du einen eignen Blog.......
Brutus.....ist nicht schwer, man muss nur die Gerätschafte dazu haben.....kann ich aber mal machen.....danke Euch
2013-01-22 04:06:26

tolle karte gebastelt
2013-02-03 10:40:33

vielen Dank Geronimo.......
2013-02-04 23:28:55

Klasse Idee 5d
2014-03-19 13:21:22

Herzlichen Dank, freut mich immer, wenn auch solche Basteleien bedacht werden
2014-03-19 22:04:34

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!