NEXT
Kaninchenstall Holzbearbeitung,Kaninchenstall
6/6
PREV
Heimwerken für Tiere
von Holzheinz
29.12.13 00:27
1409 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 300300,00 €

Nachdem meine Frau nun 2 Zwergkaninchen im Tierheim entdeckt hat, wollte sie diese gleich "retten". Also ab in einen dieser Tierzubehörläden und nach einem Stall geschaut.
Was einem da geboten wird ist in den besten Fällen 1 qm.:-(   .....
Also selber bauen.
Als erstes Material (Kaninchendraht ,Holz, Plexiglas u.a.) besorgt und angefangen das Haupthaus zu bauen. Der komplette Ess- und Schlafbereich :-) ist Schubladenmäßig auszuziehen, damit es ordentlich gereinigt werden kann. Das gesamte Dach kann hochgeklappt werden. Jetzt haben die  Zwerge Erdgeschoß + Etage. Nachdem sie eingezogen sind , haben wir festgestellt, dass angebaut werden muss. Also einen Anbau zimmern. Natürlich mit Balkon!
Wiederum 2 Wochen später eine 5m "Rennstrecke", da Polly rennen wollte.
Als Abschluss dann noch unsere "Begegnungsstelle für Mensch und Kaninchen"
Haupthaus, Rennstrecke und Begegnungsstätte sind über 120er Rohr verbunden.
Alles ist regensicher mit Plexiglas eingefasst. Am Haupthaus ist das Plexiglas auf Rahmen ,so das es nur bei Bedarf eingesetzt wird. Im Winter wird es gegen Frostschutz ausgetauscht. Es sind verschiedenste Bereich zu öffnen,um das gesamte Gehege reinigen zu können.
Mittlerweile sind es rund knapp 9m die unsere beiden Zwerge da für sich beanspruchen :-)


Holzbearbeitung, Kaninchenstall
4.5 5 19

20 Kommentare

zu „Kaninchenstall“

Da präsentiert sich ein wahrer Tierfreund :)
Schön gemacht... 5 D
2013-12-29 02:13:12

schöne gestaltete Anlage
2013-12-29 06:31:18

Sehr schön.....
2013-12-29 09:01:42

Alleine für deinen artgerechten Bau bekommst du Höchstpunktzahl! Mir dreht sich immer der Magen um, wenn ich sehen muss, auf welch engem Raum solche Hoppels ihr Dasein fristen müssen.

Tip am Rande: anstatt die ganze Beschreibung in die Einleitung zu packen, nutze die Funktion Bauanleitung hinzufügen und teile die Arbeitsschritte auf. So kannst du auch wesentlich mehr Fotos unterbringen und es liest sich auch angenehmer.
2013-12-29 09:31:19

Ich schließe mich Woody an, in der Bauanleitung viel besser unterzubringen....
Dennoch ein genialer Bau. Ich hoffe du hast bedacht, dass die wie verückt Höhlen bauen und dann auch sehr schnell aus ihrem Freigehege abhauen - ich hab da so meine Erfahrungen machen müssen....
Ich setze sie lieber im Gehege aus mit Netz und "doppeltem" Boden. Sie sind echt flink...
LG Annett und ich geb dir für die Hasenrettung 5 D
2013-12-29 10:44:51

Sieht super aus 5d
2013-12-29 11:16:07

Schöner Proekt, wesentliche Woody`s-seits erfast.
5D
2013-12-29 11:20:44

ganz schöne Anlage ...
2013-12-29 11:22:14

Gut gemacht.
2013-12-29 12:30:18

Schöner Bau. 5 D
2013-12-29 13:35:41

schönes Projekt,aber was willst du für den Winter austauschen,im Fall das doch Winter wird,kommen die Kaninchen in den Stall,oder in die Wohnung (bei Frauchen) ;o) 5
2013-12-29 16:36:20

das nenn ich eine tiergerechte Anlage, da sieht man halt gleich den Tierfreund. Bin begeistert und alles andere wurde ja schon gesagt
2013-12-30 08:30:00

da würde sich manche tierhilfe freuen, wenn alle anlagen so aussehen würden...toll gemacht, bei so einer anlage wäre ich auch gerne hase :)...obwohl muss ich ja schon sein...meine frau sagt zumindest immer hase zu mir ...laut lach....
2013-12-30 11:45:11

Klasse für die Tiere sollten alle so viel Herzen zeigen und solche Ställe/Ausläufe bauen habe selbst auch ein Meerschweinturm gebaut
2013-12-30 18:37:14

Tolle Anlage. Ist die "Grabungssicher"? Kaninchen graben gerne Höhlen und unterirdische Gänge...
2013-12-30 20:39:23

Hallo Electrodummy
Ja, dass komplette Gehege ist Aus- und Einbruchsicher

Gruß Heinz
2013-12-30 20:49:20

Ein wahrer Tierfreund 5D
2014-01-02 15:51:38

gefällt mir sehr gut, steht mir auch noch bevor
2015-02-23 21:29:04

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!