NEXT
Kamin Esse erneuern Mauern,Kamin,Esse,Warmhaltefach,Backstein,Kamin Esse Backstein Mauern
1/8
PREV
Innenausbau
von hajose
26.07.12 18:44
3362 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 250250,00 €

Die alte ist über die Jahre hinweg kaput gegangen und vor dem Winter sollte eine Neue her.


MauernKaminEsse, Warmhaltefach, Backstein, Kamin Esse Backstein Mauern
4.7 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 eine neue Kaminesse muss her

eine neue Kaminesse muss her
1/1

Abriss der alten Esse, aber vorsichtig nicht mehr kaput machen wie nötig. Auch das Dämmaterial Ordentlich entfernen und zwichengelagert ( Extra hitzebeständig aus Bäckereibackofen ) es wird wieder gebraucht. Zum Vorschein kommt die Box in der die Frontscheibe hineingeschoben wird. Sie wird später als hintere Auflage für das Warmhaltefach dienen.  

2 Der schrittweise Wiederaufbau

Der schrittweise Wiederaufbau
1/1

Hier sieht mann die auflage für das Warmhaltefach aus Ytonstein. Warum lege ich soviel Wert auf das Warmhaltefach. 1. Es sieht gut aus und ist ein Original aus einen mindestens 100 Jahre alten Berliner Kachelofen. 2. Der Kamin ist vom Prinzip her ein Umluftkamin, d.H. frische kalte Luft wird über eine seperat verschliessbare Klappe an den Kamin geführt dort erwärmt und in den Wohnraum abgegeben. In der Zukunft dann über das Warmhaltefach wo sich innen hinten eine extra zu öffnende klappe befindet und in den Türen auch nochmal schiebegitter befinden. 3. Freue ich mich jetzt schon auf die Bratäpfel daraus, so erinnerungen an die Kindheit.

3 und weiter geht`s

und weiter geht`s
1/1

Die gesammte Esse steht auf ein Stahl Lträger der an der Wand verdübelt ist. Zusätzlich habe ich vorne noch zwei Stützen aus Stahlrohr mit eingebaut um das Gewicht der Backsteine und des Mörtels abzufangen (schätzungsweise mehrere 100 kg ). Darum verwende ich auch da wo es geht erstmal leichte Baustoffe. Wichtig hier schon der Enbau der Isolation die auch wirklich ordentlich und und ohne lücken geschehen muss.

4 Es kann gemauert werden

Es kann gemauert werden
1/1

Die Bachsteine habe ich in einen Handel für historische Baustoffe gekauft das stück für eine Euro. Um Gewicht zu sparen wurden die Steine nochmal halbiert, darum auch das verschalen um der ganzen Sache mehr halt zu geben denn ein haber Stein steht nicht so gut. Das mauern ist nicht so schwer, weil ich eine rustikale Strucktur erhalten wollte die später noch von oben indirekt beleuchtet werden sollt.

5 soweit fertig

soweit fertig
1/1

Es ist so geworden wie ich es mir vorgestellt habe. Durch die verschiedenfarbigen Steine ein sehr aufgelockertes Bild trotz seiner Masse.

6 Indirekte Beleuchtung

Indirekte Beleuchtung
1/1

Hier oben im Kranz sieht man die Verblendung hinter der die indirekte Beleuchtung montiert wird.

17 Kommentare

zu „Kamin Esse erneuern“

sieht einfach klasse aus, tolle Arbeit
2012-07-26 18:49:48

sieht echt gut aus
2012-07-26 20:37:51

Sauberes Ergebnis... schaut spitze aus... 5 D
2012-07-26 20:51:05

Schön gearbeitet. 5 Daumen
2012-07-26 21:28:42

Oh je, jede menge Arbeit ist aber schön geworden.....5D
2012-07-27 07:37:08

Einfach Klasse, sieht sehr gut aus. 5D
2012-07-27 12:11:10

Eine mords Arbeit. Die sich aber gelohnt hat. Sieht super aus
2012-07-27 13:23:56

Der Mann ist engagiert, wann kommst Du vorbei und machst das auch bei mir???
Perfekt!
2012-07-27 14:14:46

sieht super aus :-)
2012-07-27 23:09:35

Ein Haufen Arbeit die sich gelohnt hat, sieht gut aus.
2012-07-29 15:55:25

toll, wenn man sowas selber machen kann
2012-07-29 20:21:22

Klasse geworden
2012-12-09 11:09:23

ein sehr schönes Projekt 5d
2014-01-12 15:54:44

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!