Kakteenboard Kakteen,Holz,wandboard
1/1
Holz
von cyberman
26.10.15 17:04
984 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2020,00 €

Dieses Projekt ist als ein Gastgeschenk für einen Freund gedacht, er mag Kakteen, so das ich Ihm ein kleines Wandboard mit fünf Kakteen gebastelt habe. Das Board ist mit zwei Schlüssellöcher ausgestattet so das es einfach an der Wand angebracht werden kann.


Weitere Projekte von mir findet Ihr hier.


Kakteen, Holz, wandboard
4.9 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Balken  Buche   
Gläser  Glas   
Kakteen  Pflanze   

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Hobel, PHO 2000
  • Bosch Akku-Schrauber, IXO
  • Oberfräse, Triton, TRA001
  • Oberfräse, DeWalt, DW621K
  • Standbohrmaschine, Güde, GTB 16/12 R+L A
  • Bandsäge, Metabo, BAS 317

1 1. Zuschnitt und Löcher bohren

NEXT
1. Zuschnitt und Löcher bohren
1/6
PREV

Von einem grösseren Buchenbalken habe ich mir an der Bandsäge und der TKS ein passendes Stück zurecht geschnitten. Dann die Einteilung der Löcher auf dem Holz aufgezeichnet und mit einem 50mm Forstnerbohrer die Löcher gebohrt, die Tiefe der Löcher habe ich etwa 5mm flacher als die Gläser gebohrt, die genaue Tiefe wird später mit der OF gefräst.

2 2. Frässchablone anfertigen

NEXT
2. Frässchablone anfertigen
1/4
PREV

Da mein grösster Forstnerbohrer (50mm) noch zu klein war musste ich die gebohrten Löcher noch etwas auffräsen, hier für habe ich mir eine Frässchablone aus Resten angefertigt, bei der Gelegenheit ist mir auch aufgefallen, die benötigte Lochsäge bekanntschaft mit einem Nagel/Schraube gemacht hatte, egal für das Sperrholz hat es noch gereicht.

3 3. Löcher auf Maß fräsen

NEXT
3. Löcher auf Maß fräsen
1/5
PREV

Die Frässchablone habe ich dann mittels Zwinge am Werkstück befestigt, und mit einem langen Kopierfräser und meiner Triton OF die Löcher erweitert. Nachdem alle Löcher gefräst waren habe ich die Löcher ohne die Schablone noch auf die entsprechende Tiefe gefräst, so das die Gläser bündig mit der Ober-kannte abschließen

4 4. Hobeln und Schleifen

NEXT
4. Hobeln und Schleifen
1/3
PREV

Hier ist es dann passiert, beim Hobeln habe ich am Boden zu viel abgehobelt, so das die Löcher keine Sacklöcher, sondern Durchgangslöcher waren :-((
Also das ganze nochmal von vorne, beim zweiten hats dann auch mit dem Hobeln geklappt.

5 5. Befestigungslöcher anbringen

NEXT
5. Befestigungslöcher anbringen
1/5
PREV

Das Board soll unsichtbar an der Wand befestigt werden, hierfür habe ich an der Rückseite zwei Schlüssellöcher eingefrässt.

6 6. Kanten abrunden

NEXT
6. Kanten abrunden
1/4
PREV

Mit einem 1/4 Stabfräser habe ich dann noch alle Kanten abgerundet.

7 7. Oberfläche wachsen

7. Oberfläche wachsen
1/1

Die Oberfläche habe ich gewachst

8 8. Anprobe

NEXT
8. Anprobe
1/2
PREV

Die Gläser passen, die Kakteen dann noch in die Gläser setzen und beides ins Board stellen.

24 Kommentare

zu „Kakteenboard“

Spitze und nicht nur die Dornen :)
2015-10-26 17:07:37

Klasse Idee, ich habe auch noch Vierkanthölzer hier liegen und wußte bis gerade nicht, was ich damit anfangen soll.
Die Bauanleitung ist super verständlich. 5 Kakteen für dich.
2015-10-26 17:09:37

Das sieht richtig edel aus!
2015-10-26 17:18:32

eine sehr schöne Idee, Klasse gemacht, aber meine Kakteen passen da nicht rein, oder mal 6 denn würde es gehen
2015-10-26 17:23:27

sehr hübsch geworden
2015-10-26 17:45:13

Da sieht man mal, wieviel Arbeit man sich mit einem doch einfach aussehendes Projekt machen kann! - Schöne Idee, handwerklich gut umgesetzt und toll beschrieben. 5D

Was sind das für Gläser und wo kann man die bekommen?
2015-10-26 17:46:03

Ein Projekt mit Stachel... 5 Kaktüsser.... ;-D
2015-10-26 18:35:19

Das sieht wirklich sehr schön aus, obwohl es kein so großer Akt war. Da kann man mal sehen, wenn die Dimensionen stimmig sind, sieht das ganze gleich sehr schön aus.Die Idee mit der Frässchablone ist natürlich auch genial. Auf jedenfall weiß ich jetzt, was ich mir als nächstes kaufen werde. Du hast mir die Nase lang gemacht mit dem T-Nut Fräser (Schlüssellochfräser) ich glaub, so etwas werde ich mir noch zulegen. Welche Maße hat denn dein Fräser? Oder kannst du mir eventuell ein Link schcken?
2015-10-26 19:10:41

Das Kakteenboard schaut so richtig edel aus. Gefällt mir sehr gut.
2015-10-26 19:40:20

Tolle Idee sieht klasse aus 5d
2015-10-26 20:03:51

Schön geworden. Bei der Fräsung für die Wandaufhängung habe ich wieder was dazu gelernt.
2015-10-26 20:16:08

Solche Gastgeschenke sind unbezahlbar. Hast du klasse gemacht... 5 Stacheln
2015-10-26 20:30:56

Echt toll geworden. Ich habe mir dein Projekt als Lesezeichen markiert.
Das gefällt mir so gut, dass ich es nachbauen möchte (noch dazu wo du es so gut nachvollziehbar beschrieben hast)
5 D gebe ich sehr gerne
2015-10-26 20:40:43

Das Projekt gefällt mir auch recht gut, wird sicher mal ähnlich gebaut ;o) 5D
2015-10-26 21:11:26

Super gemacht!

Der Schlüssellochfräser ist ja mal genial. Sowas brauche ich ...
2015-10-26 21:52:20

Ein wirklich klasse Geschenk. Saubere Arbeit und super Bauanleitung.
2015-10-27 07:47:32

Sehr schick geworden! Hier werden die Kakteen richtig in Szene gesetzt. Kann auch mal für Teelichter verwendet werden!
2015-10-27 10:21:46

Wirklich schönes Teil und super beschrieben, bringt mich wieder auf eine Neue Idee
2015-10-28 06:53:33

Vielll schöner wie gekauft . Absolut klasse Idee gehabt . Gute Bauanleitung auch dabei
2015-10-28 10:00:19

Sehr hübsch geworden und kann auch mit Teelichtern bestückt werden.
2015-10-28 17:49:13

Das ist eine tolle Idee. Dein Freund hat sich sicher gefreut.
2015-10-29 16:02:42

Kann mich Kathrin nur anschließen: sieht edel aus!

Gewohnt sehr gut dokumentiert und auch ein feines Produkt bei rausgekommen!
2015-11-03 18:04:47

Das Kakteenboard gefällt mir richtig gut.Sehr gut gemacht.
2015-11-11 22:53:44

eine gute Idee
2015-11-30 18:50:13

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!