Kästchen aus Brennholz Brennholz,Kästchen,Schatulle
1/1
Holz
von ArminHansPeter
01.01.14 23:12
3286 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Beim Bestücken des Kachelofens fällt immer wieder auf, dass die Brennholzstücke teilweise interessante Maserung oder Färbung aufweisen.
Ich wollte einfach mal versuchen, das zu nutzen und etwas draus zu machen.
Die Wahl fiel auf ein Stück mit unterschiedlicher Splint- und Kernholzfärbung. Offen gesagt weiß ich nicht mal genau, um welche Holzart es sich dabei handelt. Vielleich kann es ja jemand aufgrund der Bilder identifizieren?
Zur Bearbeitung hatte ich mir vorgenommen, es ohne Maschinen zu versuchen.
Das Ergebnis ist das Holzkästchen im Bild.
Sicher ist der Bau eines solchen Kästchens oder gar einer Schatulle schon mehrfach beschrieben worden. Ich stelle die Beschreibung deshalb ein, weil es mich begeistert was selbst noch in einem Stück Brennholz steckt.


BrennholzKästchen, Schatulle
4.9 5 62

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Brettchen vorbereiten

NEXT
Brettchen vorbereiten
1/2
PREV

Das Brennholz haben wir gesägt und gespalten gekauft. Es gibt aber eine ganze Reihe von Teilen, die offensichtlich vom selben Baum stammen.

Die Wandstärke sollte am Ende ungefähr 8 mm betragen. Also habe ich versucht, doppelt so starke Scheiben abzuspalten.

Diese hatte ich dann einige Tage auf der Heizung liegen um sie noch nachzutrocknen. Aufgrund der Spaltrichtung ergaben sich stehende Jahresringe. Deshalb haben sich die Brettchen beim Trocknen fast nicht verzogen.

2 Brettchen hobeln und zusägen

NEXT
Brettchen hobeln und zusägen
1/4
PREV

Die Spaltflächen waren teilweise uneben. So war beim Hobeln eine Menge Material abzutragen, und es erwies sich als richtig, dass ich mit der doppelten Enddicke begonnen hatte.

Bei allen Brettchen habe ich mit dem Stemmeisen zuerst auf einer Seite eine einigermaßen ebene Fläche geschaffen, so dass das Teil gut auflag ohne zu wackeln.

Dann habe ich die andere Seite komplett eben gehobelt (Prüfung mit Lineal auf Ebenheit und mit zwei Peilstäben auf Verwindung).

Darauf hin wurde dann auch jeweils die zweite Seite gehobelt, wobei ich nun auch auf die Dicke geachtet habe.

Beim Zusägen habe ich dann aufgepasst, dass die Seitenteile umlaufend dasselbe Muster bekommen.

3 Deckel und Boden verleimen

NEXT
Deckel und Boden verleimen
1/2
PREV

Die Flächen für Deckel und Boden musste ich aus jeweils zwei Brettchen zusammensetzen. Diese habe ich stumpf verleimt und anschließend verputzt.

4 Zinken für Seitenwände herstellen

NEXT
Zinken für Seitenwände herstellen
1/4
PREV

Es ist sinnvoll (notwendig?) zu Beginn die Positionen der Seitenteile festzulegen und sie zu kennzeichnen.
Ich wollte versuchen, Ober-und Unterteil nicht separat zu bauen, sondern eine geschlossene Kiste zu machen und sie dann in geeigneter Höhe auseinander zu sägen.
So habe ich bei der Einteilung der Zinken den an der späteren Trennstelle einen Millimeter breiter gemacht, damit nach Aufsägen und Verputzen der Trennstelle die Teilung wieder gleichmäßig ist.
Dann Zinken einsägen, ausstemmen und an den Stellen nachbearbeiten, wo ich mit der Säge den Riss nicht sauber getroffen habe (davon gab es etliche).

5 Kästchen verleimen

NEXT
Kästchen verleimen
1/3
PREV

Zunächst habe ich dann die vier Seitenwände verleimt.
An Deckel und Boden habe ich ringsum einen kleinen Falz angehobelt, damit die Teile beim Verleimen nicht verrutschen können.
Anschließend wurden dann auch diese beiden Teile angeleimt und nach dem Trocknen des Leims das Ganze verputzt..

6 Abschlußarbeiten

NEXT
Abschlußarbeiten
1/2
PREV

Das Aufsägen des Kastens hat besser geklappt als ich das erwartet hatte. Die Schnittflächen mussten lediglich noch leicht verputzt werden.
Ich habe dann noch vier Klötzchen als Füße darunter geleimt, das Ganze geölt und leicht verschliffen.
Am Ende mussten nur noch die gekauften Beschläge angebracht werden.

58 Kommentare

zu „Kästchen aus Brennholz“

wow...eine super arbeit, toll gemacht und das aus brennholz...chapo.....gefällt mir sehr, einfach tolle arbeit...bin echt begeistert. auch tolle bilder und beschreibung... lesezeichen iss klar :)..5 D
2014-01-01 23:14:24

Jo, gefällt mir sehr gut und eine gute Anleitung dazu.
2014-01-01 23:24:17

Was für ein Aufwand, super Leistung und sehr gute Beschreibung. 5D
2014-01-01 23:25:38

Sieht super aus
2014-01-01 23:50:52

Auch ich bin sprachlos. Die meisten sind nicht mehr in der Lage eine Stück Holz mit dem Handhobel zu bearbeiten, mich eingeschlossen. Aus diesem Grunde ziehe ich meinen Hut vor dieser Leistung. Die Holzkiste sieht optisch perfekt aus, und deine Projektbeschreibung ist 1A. Von mir auf jeden Fall 5 Daumen, mehr geht leider nicht
2014-01-02 01:02:58

Eine Arbeit vom Feinsten !!!

Klasse ausgeführt und beschrieben : Klare 5 !!!!!
2014-01-02 01:22:37

öhmmm mund auf--- hut ab...
2014-01-02 02:56:42

Es steckt viel Handarbeit darin, qualitativ sehr hochwertig. Leider ist für solche Arbeiten einfach keine Zeit und ich gebe auch zu wäre mir zu aufwendig.
Sehr schön.
2014-01-02 03:04:09

Respekt, Respekt! DIe Mühe hat sich gelohnt! Hier war sicherlich der Weg zu einem großen Teil das Ziel, aber es geht ja auch nicht immer darum, alles so effizient und schnell wie möglich zu machen. Auf das Kästchen kannst Du mit recht stolz sein!
2014-01-02 07:16:27

Klasse geworden ....
2014-01-02 07:47:53

Unglaubliche Leistung, fantastisches Ergebnis.

Kannst du bitte erläutern, was Peilstäbe sind und wie das eingesetzt wird?

5 D

dir eine Meisterstimme zu geben war völlig zu Recht
2014-01-02 07:56:09

Super dieses Kästchen. 1 A gemacht.
2014-01-02 08:30:57

Tolle Handarbeit. 5 Daumen
2014-01-02 09:03:49

gute Arbeit und gut beschrieben
2014-01-02 09:08:10

schöne Arbeit und die Zinken sind es wert gelobt zu werden!!!
eine kleine solide Lade...

5 Zinken von mir
2014-01-02 09:13:24

Klasse Arbeit und gut gebaut 5d
2014-01-02 09:55:40

Tolle Arbeit und dies aus Brennholz.

Sehr schön
2014-01-02 10:39:53

Wenn du weiter mit deinem Brennholz so umgehst wird es ein kalter Januar. Dieser Aufwand und die Idee einfach Spitzenklasse.
5 D
2014-01-02 10:40:03

Hast du sehr schön gemacht 5D
2014-01-02 10:46:26

Aus Brennholz????
Nein!!! Kaum zu Glauben
Für mich der absolute Wahnsinn!!
2014-01-02 11:00:41

Eine Arbeit wie aus der alten Schule (glaube ich jedenfalls)... klasse gemacht und deine Bauanleitung ist dir ebenfalls gelungen... 5 D
2014-01-02 11:03:11

Feine Arbeit, schöne Ausrüstung.!!!
5D
2014-01-02 11:58:16

Einfach nur schön geworden! Ich lege fallweise auch Brennholz zur Seite, nur fürs händische Arbeiten fehlen mir die Maschinen! 5D und 1 Stimme
2014-01-02 14:02:20

schöne Arbeit, und die erklärungen dazu sind sehr gut. Direkt zum nachbauen geeignet. Habe aber leider nur einen Gasofen.Heul.....
2014-01-02 14:14:38

Klasse geworden 1A arbeit gut beschrieben
2014-01-02 14:24:48

Ja so was ist mein mir auch noch angesaget! Ich finde das geil!! Weiter so!! Ich Wünsche noch viel Spass und freunde am Basteln für diese jahr!
2014-01-02 14:27:29

Wunderschonen kleines Kästchen. Hast dir viel Mühe gegeben, dafür gibt 5 Daumen.
2014-01-02 15:52:28

wow wow wow,,,,,, das ist der absolute Hammer, was uns da alles entgangen wäre hättest Du das Holz verbrannt........Projekt und Beschreibung vom Feinsten
2014-01-02 16:36:03

Äußerlich ist es schlicht gehalten was ja aber nicht zwangsläufig schlecht sein muss.
Mir persönlich gefällt das sehr gut!
Top umgesetzt und beschrieben!
2014-01-02 16:44:44

Das ist der Hammer 5
2014-01-02 16:57:46

Aber Hallo! das ist ja mal ganz gut geworden. Wenn ich Holz spalte gibts immer dreiecke Scheite .-))
2014-01-02 17:03:59

RICHTIG gut geworden! 5D!!!
2014-01-02 17:06:44

Sehr schönes Brennholzprojekt. Eine tolle Kiste.
2014-01-02 17:35:31

Großen Respekt für dieses großartige Ergebnis :) 5 D
2014-01-02 19:39:52

Unglaublich! Toll gebaut und beschrieben. 5D
2014-01-02 19:40:51

Vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare.
@ Woody,
Ich habe im Schritt 2 noch zwei Bilder eingefügt um zu zeigen wie das mit den Peilstäben funktioniert. Möchte aber betonen, dass das nicht meine Erfindung ist, sondern dass ich die Methode irgendwo im Netz gesehen habe.
Auf jeden Fall legt man die beiden Stäbe auf das Objekt und peilt dann darüber hinweg. Wenn der dunkle Streifen vom hinteren Stab links und rechts gleich breit ist, ist die Oberfläche nicht verzogen.

Vielen Dank nochmal an alle.
2014-01-02 19:59:21

Alles händisch -super gemacht 5D von mir.
2014-01-02 21:03:19

Alles in Handarbeit gemacht . Superklasse. Sieht spitze aus.
2014-01-02 21:47:03

Ist ja 'ne saubere Arbeit! Toll gemacht!!
2014-01-03 01:09:45

Respekt! Tolle Arbeit.
2014-01-03 18:57:21

tolle leistung, super ergebnis

muss mich hoizbastla anschließen:
auch mir fehlen für solche rein händischen arbeiten die "maschinen" ;-)
2014-01-04 09:50:30

Super Ergebnis klasse Arbeit 5D
2014-01-04 21:50:14

Wow - aus Brennholz ein so tolles Projekt zu bauen ist echt eine wahre Leistung!!! 5D
2014-01-05 15:31:29

Klasse geworden und gemacht .......
2014-01-05 17:32:32

Ich bin sprachlos!!!
Super schön gemacht und klasse beschrieben!
5D von mir
2014-01-07 20:39:00

Ich schließe mich mal den Vorrednern an: Super Arbeit, 5 Daumen!
Zu deiner in der Beschreibung gestellten Frage nach der Holzart: Das ist natürlich anhand so eines Fotos nicht einfach zu sagen; was die Farbe und die Maserung angeht, könnte es vielleicht Esche sein (natürlich will ich mich da nicht festlegen).
2014-01-08 13:49:24

Meeega Aufwand, aber die Mühe hat sich echt gelohnt, schönes Kästchen aus einem Baum geschlagen :-D 5D
2014-01-08 13:56:08

Good Working Gratulationen
2014-01-15 17:06:41

Gratulationen...Good Arbeit
Super...
2014-01-15 17:07:43

Hochachtung vor soviel "Handwerkskunst"
2014-01-21 20:35:49

Eine sehr schöne Handarbeit.
Und ich beneide dich um dein "Brennholz"
2014-03-11 13:49:35

Ist echt schön geworden....
2014-03-14 23:55:47

Wow, sowas finde einfach nur Schön.
Das sind Objekte die meist mehrrere Generationen weiter gereicht werden.
Gehört schon viel Geschick dazu so etwas ohne Maschinen zu fertigen.
Ich glaube meine Hände sin zu grob für so eine Arbeit.

Tolle Arbeit
2014-03-25 19:56:52

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!