NEXT
KAPPE für KARTUSCHEN Kartuschenverschluß vom feinsten
1/2
PREV
Hausbau
von schnurzi
02.01.13 17:24
1881 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

hallo ich nehme die kappen von den raketen (mein kater ist weg !) als verschluß meiner kartuschen (silikon usw.) ich hoffe das ich kein fehler gemacht habe dieses projekt rein zu setzen Hi.Hi


Kartuschenverschluß vom feinsten
3.5 5 23

25 Kommentare

zu „KAPPE für KARTUSCHEN“

Die Idee find ich doch ma genial . Und hilft sogar bei der Müllreduzierung.
2013-01-02 17:35:41

Ich nehm dafür immer einen Nagel. Geht auch super.....
2013-01-02 18:17:36

Wer viel Kartuschen hat, braucht viel Raketenkappen *grns*
Die Idee ist genial...
2013-01-02 18:33:56

Ich nehme dazu auch immer einen Nagel oder einen Spax.
Idee ist gut.
Mein Problem wäre das ich keine Raketen kaufe ;-)
2013-01-02 18:43:47

die Idee ist nicht schlecht, wenn die Kartusche aber noch bissel Druck hat
(Wärme = Ausdehnung) - hält's nicht
2013-01-02 19:22:56

Klasse Idee gut umgesetzt ......
2013-01-02 19:32:42

Ich wurde auch immer einen Nagel oder eine Schraube nehmen.
2013-01-02 19:48:55

als "Projekt" vielleicht nicht geeignet, aber als Tipp umso mehr, und gm, die Kappen liegen nach Neujahr bei uns noch ewig rum, weil hier in Berlin niemand meint seinen Müll wegmachen zu müssen... :( ich geh mal ein paar auf Vorrat suchen ;) ich kauf nämlich auch keine Böller.... ich nutz auch die Stäbe für Pflanzen und kleinprojekte und die oberen Kappen sehen aus wie Chinahüte, kann man kleine Blumenstecker zu Fasching basteln oder Blumen. Recycling ist halt in :D
2013-01-02 20:01:44

Sehr Einfallsreich! 5 Daumen
Leute , sammelt auch die verschieden starken Holzstäbe, die nächste Krippe wird geplant!
2013-01-02 20:11:09

guter tip
2013-01-02 20:12:32

Hi
ich bin auch schon fleißig die Holzstäbe am sammeln ;) Habe mir auch schon über die Kappen gedanken gemacht weil überall so viele davon rum liegen , aber darauf wäre ich nicht gekommen .. Danke ;)
2013-01-02 23:04:55

Die lassen sich für viele Sachen recyclen. Das ist mal ne neue Idee ...
2013-01-03 06:51:55

Tolle Idee!!!
2013-01-03 07:25:49

Genial, mist ich hab die alle weggeworfen:-(
2013-01-03 07:31:11

Hier auf den Strassen liegen noch zig davon rum , war heute morgen mit dem Hund Gassi und habe direkt ein paar davon gesammelt ;)
2013-01-03 09:28:31

Keine Zeit für lange Kommentare, muß sofort runter den Mülleimer auf den Kopf stellen.
*gr** Gute Recyclingidee.!
2013-01-03 10:56:36

hallo alle ich bin froh das mein tipp so gut angekommen ist,zu muldenboy-ich nehme den druck immer weg (meine frau freut sich immer *gr.** gruß schnurzi ach noch was die holzstäbe kommen bei uns auch zur anwendung (gewächshaus-pflanzenanzucht,blumen usw.)das ist alles material was nichts kostet nur mal spazieren gehen Hi.Hi.
2013-01-03 17:24:34

Ich nehme immer eine Schraube
2013-01-04 13:06:14

die Idee ist gut, muß ich mir aber für dieses jahresende vormerken, bei uns ist schon alles weg
2013-01-05 14:16:25

Durchaus eine gute Idee, ich habe selten mehr als zwei Kartuschen auf und da kommt dann ein Streifen breites Paketband drum und an der Spitze zusammengedrückt, hält auch gut, ist allerdings immer einwenig fummelig es wieder abzubekommen, da gefällt mir deine Variante besser ;O)
2013-02-03 11:42:50

gute idee
2013-03-05 19:27:05

Moinsen, diese ganzen Dinge braucht man nicht. Wenn Ihr richtig mit ner Silikonspritze und der Kartusche umgehen könnt, dazu zählt auch die Spitze entsprechend abzuschneiden, quetscht einfach das Medium ca einen cm heraus und lasst es trocken. Beim nächsten Gebrauch einfach das überstehende Ende mit einem "Plopp" herausziehen.
Mfg Stephan
2014-04-22 14:23:16

ich mache auch mit bei der nächsten Säuberungsaktion in unserer Strasse - super Klasse Idee 4 Sternschnuppen von mir
2016-09-20 19:18:07

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!