Jugendzimmer 1 - Tapezieren, Streichen, Deko

NEXT
Jugendzimmer 1 - Tapezieren, Streichen, Deko streichen,Tapezieren,Deko
4/4
PREV
Tapete- und Wandgestaltung
Dekoration und Wandgestaltung
Wände
von benedikt_xvi
24.10.11 12:36
3153 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 120120,00 €

Kinder wie die Zeit vergeht.
Nun sind die Kinder schon Jugendliche und wollen natürlich auch ein entsprechend gestaltetes Zimmer. Also ab in den Baumarkt und Material geholt.
Im Vordergrund dieser Renovierung standen somit Farben, Akzente und Deko.
Die Wahl der Farben fiel auf ein helles Grün sowie Orange als Komplementärfarbe. Zusätzlich wurde eine Tapete mit kräftigen grünen Linen als Akzent integriert.
Aber schaut selbst.


4.6 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Alte Tapeten runter

NEXT
Alte Tapeten runter
1/4
PREV

Im ersten Schritt wurden die Wände von den alten Tapeten befreit. Um diese Arbeit ein wenig leichter zu gestalten haben wir die Tapeten mit einem Dampfreinigungsgerät aufgeweicht und konnten sie dann gut von den Wänden abziehen.
Um die Renovierung auch vollständig zu machen wurden natürlich auch die Türrahmen abgeschliffen und für einen neuen Anstrich vorbereitet.
Danach wurden die Decke und die Türen frisch gestrichen.

2 Neue Tapeten an die Wand

NEXT
Neue Tapeten an die Wand
1/5
PREV

Nach dem Entfernen der alten Tapeten wurde die zukünftigen Einrichtung des Zimmer geplant und die Lage der Akzente (Tapete mit den Linien) festgelegt.
Nun konnten wir endlich mit dem Tapezieren loslegen.
Die Tapeten (Rauhfaser) wurden auf die Höhe des Raumes zugeschnitten. Die Akzente wurden auch zugeschnitten, jedoch separat aufbewahrt. Um ein Verkleistern des Tapeziertisches zu vermeiden wird die letzte Bahn zur einen Seite und die vorletzte Bahn zur anderen Seite bis zum Rand des Tisches hervorgezogen.
Da die Akzent-Tapeten die Lage vorgeben wird auch mit diesen begonnen. Hierzu wird ein lotrechter Strich für eine Seite der Tapete an der Wand angezeichet. Um zu vermeiden das der Strick später durch den Stoß Sichtbar sein könnte wird die Tapete in gleichmäßigen Abstand ca. 0,5 neben den Strich geklebt.
Die einzelnen Bahnen werde ausreichend mit Kleister eingestrichen und nach einer kurzen Weichzeit an die Wand geklebt. Als Weichzeit dient mir die Zeit welche ich benötige um eine Bahn an die Wand zu kleben.
Zur Fixierung der Tapete an der Wand wird diese mit einer Bürste angedrückt und anschließen mit einer Rolle glatt gerollt.
Gerade in Bereich der Stöße ist auf eine sorgfältige Benetzung mit Kleister, sowie auf ein festes Anrollen zu achten.

3 Farbe an die Wand

NEXT
Farbe an die Wand
1/5
PREV

Als die Tapeten getrocknet waren konnte es an das Streichen gehen.
Da die Tapeten mit den Akzenten nicht über gemalt werden sollten wurden diese fein säuberlich abgeklebt.
Die Decke haben wir nicht abgeklebt da meine Frau hierfür ein Händchen hat. Sie ist mit einem breiten Pinsel an den Ecken zur Decke entlang gegangen und hat diese vorbereitet. Im Anschluss bin ich dann mit der Rolle über die Wände gegangen und habe alles in ein helles Grün getaucht.
Um eine weiteren Akzent zu setzen und das Zimmer noch heller zu gestalten, wurden die Leibungen der Fenster in Weiß gestrichen.

4 Einräumen und Deko

NEXT
Einräumen und Deko
1/5
PREV

Nachdem alles getrocknet war konnte das Zimmer wieder eingeräumt werden.
Die Möbel fanden ihren Platz und die Deko brachte den letzten Schliff in das Ganze.
Schaut selbst.

13 Kommentare

zu „Jugendzimmer 1 - Tapezieren, Streichen, Deko“

Ist klasse geworden Was ist das für ein Kasten am Fenster? *neugierig bin ;)
5D
2011-10-24 14:18:20

Der Kasten neben dem Dachfenster ist die Steuerung für die Solarjalousie
2011-10-24 15:02:32

Ah -nicht übel - garnicht übel sowas :) Danke für die Info
2011-10-24 15:44:52

Klasse gemacht
2011-10-24 20:47:41

sieht echt nicht schlecht aus ..aber nicht so richtig..JUGENDLICH ,für meinen Geschmack..
2011-10-25 06:15:28

Schick, schick, schick. Haste gut gemacht.
2011-10-25 07:45:02

habt ihr sehr schön gemacht, sieht richtig fesh und hell aus, würde ich mich auch wohl drinn fühlen:-)
2011-10-25 19:32:50

ist sehr schön geworden
2011-10-30 14:15:22

gefällt mir gut, zarte Farben und hell
2011-12-19 11:48:25

Klasse gemacht 5d
2013-12-20 13:19:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!